Willkommen auf 'Selbständig im Netz'

Infos für Existenzgründer, Selbständige und alle, die im Internet Geld verdienen möchten.
  • Wenn Du das erste Mal hier bist, findest Du auf der Einsteiger-Seite alle Infos zum Start.
  • Die Kategorien bieten einen Überblick über alle Themen, die hier behandelt werden.
  • Die beliebtesten Beiträge findest Du auf der Seite Die besten Artikel.
  • Jeden neuen Artikel bekommst Du per RSS-Feed oder Mail.
smartsteuer Werbung

Neuer monatlicher Newsletter für Gründer

Seit Anfang 2007 teile ich meine Erfahrung als Selbständiger im Netz mit euch. Pro Monat erreicht ‘Selbständig im Netz’ damit etwa 250.000 Leser.

Da gibt es diejenigen, deren Business gerade noch in den Kinderschuhen steckt. Dann die fortgeschrittenen Routiniers, die bereits seit zwei bis drei Jahren dabei sind. Und schlussendlich haben wir da noch die alten Hasen, die sich zwar schon sehr gut auskennen, aber hier und da doch noch etwas Nützliches auf SiN für sich entdecken können.

Heute wenden wir uns an all die Gründer unter euch, deren Business noch in den Kinderschuhen steckt oder deren Idee gerade noch am reifen ist. Für euch haben wir ein neues Newsletter-Format entwickelt, dessen Inhalte speziell euren Bedürfnissen und Nöten entsprechen werden. Und nicht nur das! Es gibt auch besondere Angebote für Existenzgründer.
[Weiterlesen…]

Was Lean Marketing ist und wie es Selbständigen und Startups helfen kann

Was haben technikgetriebene Startups und Ausgründungen von Mittelständlern gemeinsam? Meisten eine gute Idee – und die Furcht, Geld und Zeit zu verlieren.

Besonders das Thema Marketing treibt vielen Gründern die Schweißperlen auf die Stirn. Sie wissen zwar, dass sie Marketing benötigen, haben gleichzeitig aber auch Angst, im falschen Kanal Geld zu verbrennen.

Dabei lässt sich das Risiko von Fehlschlägen deutlich einschränken. Mehr noch: wenn man es richtig anpackt, kann Marketing nicht nur neue Kunden generieren, sondern auch gleichzeitig als Marktforschungswerkzeug dienen – und damit helfen, das Produkt und den Service zu verbessern. Darum geht es im folgenden Artikel.
[Weiterlesen…]

8 Anfängerfehler bei Gründern und Startups, die sich nicht mehr korrigieren lassen.

Fehlendes Fachwissen, falsche Beratung, nörgelnde Freunde & Familie, bürokratische Hürden, keine Ziele, Größenwahn statt Realismus, mangelhafte Marktanalyse, an der Zielgruppe vorbei geredet, finanzielle Engpässe oder gar völlig unklare Vorstellungen – bei manch Gründern und Startups platzt der Traum von der erfolgreichen Selbständigkeit schneller als ein zertretener Luftballon beim Kindergeburtstag.

Sage One, Hersteller für kaufmännische Software, hat im Mittelstandsblog zur Blogparade aufgerufen. Das Thema: Die häufigsten Anfängerfehler bei Gründern und Startups.
[Weiterlesen…]

Sommerloch oder Einnahmenhoch? Analyse von 26 englischsprachigen Blogs im Juli 2015

Die Besucherzahlen und auch die Einnahmen vieler deutscher Blogs haben sich im Juli trotz guten Wetters positiv entwickelt.

Deshalb ist es interessant zu sehen, wie es den englischsprachigen, vor allem in den USA beheimateten Blogs ergangen ist, die ich in dieser Liste vorstelle.

Insgesamt 26 Blogreports habe ich zusammengetragen und darunter sind ein paar neue Blogs und auch ein paar, die Jubiläen feiern.
[Weiterlesen…]