Willkommen auf 'Selbständig im Netz'

Infos für Existenzgründer, Selbständige und alle, die im Internet Geld verdienen möchten.
  • Wenn Du das erste Mal hier bist, findest Du auf der Einsteiger-Seite alle Infos zum Start.
  • Die Kategorien bieten einen Überblick über alle Themen, die hier behandelt werden.
  • Die beliebtesten Beiträge findest Du auf der Seite Die besten Artikel.
  • Jeden neuen Artikel bekommst Du per RSS-Feed oder Mail.

Rechtliche Aspekte beim eigenen eBook – Schritt für Schritt zum eigenen eBook Teil 10

 - Schritt für Schritt zum eigenen eBookUm allerlei rechtliche Aspekte des eigenen eBook geht es im heutigen 10.Teil meiner Artikel-Serie.

Dabei gehe ich natürlich wieder auf meine Erfahrungen mit meinem Nischenseiten-Aufbau eBook ein und zeige Fallstricke, die man vermeiden sollte.

Teile der Artikelserie:
1. Warum überhaupt ein eBook schreiben?
2. So findest du eine lukrative eBook-Idee
3. Optimale Planung des eBooks
4. Das eBook schreiben
5. Lektorat, Hindernisse & Fehler
6. Schreib-Software für eBooks
7. eBook-Design & Cover
8. eBook-Formate & Umwandlung
9. Der perfekte eBook-Preis
10. Rechtliche Aspekte

[Weiterlesen…]

Stefan Haab VideokursWerbung

Der Weg zum eigenen Produkt – Idee, Tests, Umsetzung, Marketing, Online-Shop…

Der Weg zum eigenen Produkt - Idee, Tests, Umsetzung, Marketing, Online-Shop...Über den Weg zum eigenen physikalischen Produkt spreche ich in diesem Interview mit Matthias.

Er hat im Ausland eine interessante Produktidee entdeckt und mit einem Partner nicht nur einen Online-Shop in Deutschland aufgebaut, sondern auch selbst die Produkte herstellen lassen.

Über sein Vorgehen, seine Erfahrungen und vieles mehr geht es im Folgenden.
[Weiterlesen…]

9. Der Grund, warum dich Perfektion beim Schreiben ausbremst

Würdest du dich als perfektionistisch bezeichnen? Ich mich schon. Woran ich das merke?

Kurz vor dem Abitur nahm ich Nachhilfeunterricht in Mathe, um von einer guten 3 wieder auf eine 2 zu kommen. Zum Feinschliff von PowerPoint Präsentationen im Studium wurden die Nächte zu Tagen gemacht.

Damit im Urlaub alles perfekt ist, wird wochenlang recherchiert, verglichen, wieder verworfen und am Ende geht es doch in das zu Beginn ausgewählte Hotel. Diesen Perfektionismus übertrug ich auch auf mein Umfeld.

Das war vor meinem Auslandsaufenthalt.

In diesem Beitrag sage ich dir, wieso dich Perfektion ausbremst und gebe dir noch dazu Tipps, wie du deine Alles-oder-nichts-Mentalität zukünftig ein bisschen mehr im Zaum halten kannst. Und dafür musst du gewiss nicht bis ans andere Ende der Welt reisen.
[Weiterlesen…]

Neuer monatlicher Newsletter für Gründer

Seit Anfang 2007 teile ich meine Erfahrung als Selbständiger im Netz mit euch. Pro Monat erreicht ‘Selbständig im Netz’ damit etwa 250.000 Leser.

Da gibt es diejenigen, deren Business gerade noch in den Kinderschuhen steckt. Dann die fortgeschrittenen Routiniers, die bereits seit zwei bis drei Jahren dabei sind. Und schlussendlich haben wir da noch die alten Hasen, die sich zwar schon sehr gut auskennen, aber hier und da doch noch etwas Nützliches auf SiN für sich entdecken können.

Heute wenden wir uns an all die Gründer unter euch, deren Business noch in den Kinderschuhen steckt oder deren Idee gerade noch am reifen ist. Für euch haben wir ein neues Newsletter-Format entwickelt, dessen Inhalte speziell euren Bedürfnissen und Nöten entsprechen werden. Und nicht nur das! Es gibt auch besondere Angebote für Existenzgründer.
[Weiterlesen…]

Was Lean Marketing ist und wie es Selbständigen und Startups helfen kann

Was haben technikgetriebene Startups und Ausgründungen von Mittelständlern gemeinsam? Meisten eine gute Idee – und die Furcht, Geld und Zeit zu verlieren.

Besonders das Thema Marketing treibt vielen Gründern die Schweißperlen auf die Stirn. Sie wissen zwar, dass sie Marketing benötigen, haben gleichzeitig aber auch Angst, im falschen Kanal Geld zu verbrennen.

Dabei lässt sich das Risiko von Fehlschlägen deutlich einschränken. Mehr noch: wenn man es richtig anpackt, kann Marketing nicht nur neue Kunden generieren, sondern auch gleichzeitig als Marktforschungswerkzeug dienen – und damit helfen, das Produkt und den Service zu verbessern. Darum geht es im folgenden Artikel.
[Weiterlesen…]