« GfK: Umsatzsteigerung im Onlinehandel
Das Phänomen "Herdenverhalten" »


Text-Link-Ads.com für deutsche Blogs interessant?
Peer Wandiger - 0 Kommentare - Geld verdienen, Link-Building, Marketing - Ähnliche Artikel


Werbung
TarifCheck24 Versicherungpartnerprogramm
Werbung

Der wahrscheinlich größte Anbieter zum Thema “Link-Kauf” ist die amerikanische Website Text-Link-Ads.com*. Dort findet man hunderte Blogs und Websites, auf denen man Links kaufen kann.

Aktuell werden mehrere Rabatte* angeboten. Deshalb lohnt ein Blick auf diesen US-Service und ob er für deutsche Blogs Sinn macht.

Wie funktioniert der Link-Kauf
Aus einem thematisch sortierten Verzeichnis wählt des eine thematisch passende Kategorie aus. Die dann erscheinende Blog-/Website-Liste kann man noch nach Preis und Traffic sortieren. Alternativ dazu kann man auch per Suche nach passenden Blogs suchen.

Haben Sie einen oder mehrere Blogs gefunden, auf denen Sie einen Textlink kaufen möchten, dann machen Sie bei diesem Blog ein Häkchen. Dieser Blog landet dann im Warenkorb.

Wie finde ich passende Blogs
Generell macht es Sinn eher thematisch passende Blogs auszuwählen, als themenfremde Blogs. Dies hängt vor allem mit der Link-Bewertung von Google zusammen. Google bewertet thematisch passende Links deutlich höher.

Bei vielen Blogs wird auch ein kleines Vorschaufenster des Blogs angezeigt. So kann man meistens schon mal direkt auf die Website gehen und sich selbst ein Bild vom Inhalt dieses Blogs machen. Das ist wichtig, um einschätzen zu können, ob der Link den Preis wert ist.

Was kostet das?
Die Preise für einen Link schwanken von 15$ bis über 200$ pro Monat. Dieser Preis hängt von verschiedenen Faktoren ab. Unter anderem sind dies:

  • Besucherzahlen auf der Website (Alexa-Traffic)
  • Anzahl der Seiten auf denen Ihr Link erscheinen wird
  • Ob Ihr Link direkt auf der Startseite erscheint
  • PageRank der Website bzw. des Blogs
  • wieviele andere bezahlte Links auf diesem Blog eingebaut sind

Trotz dieser vielen Faktoren sollte man selbst nochmal genau prüfen, ob der entsprechende Blog auch diesen Preis wert ist.

Hilfe und Unterstützung
Die Hilfeseiten von Text-Link-Ads.com* bieten unter anderem eine ausführliche FAQ und ein 11-seitiges PDF mit vielen Tipps und Tricks für die optimale Auswahl von Kauf-Links.

Man kann auch direkt Kontakt zu den Machern aufnehmen, falls man Fragen hat.

Gutschein-Aktionen
Derzeit bietet Text-Link-Ads.com 2 Rabatt-Aktionen an:

  • Sie erhalten einen 100$ Rabatt* im ersten Monat, wenn Sie Links für mindestens 125$ kaufen. Das bedeutet Sie bezahlen nur 25$. Allerdings gilt dies natürlich nur im ersten Monat, danach werden die 125$ fällig.
  • Noch im März gibt es einen 15% Rabatt auf alle Link-Käufe*. Einfach bei der Bezahlung der Links den Code “spring” eingeben und schon werden 15% abgezogen.

Wichtig ist noch zu erwähnen, dass diese beiden Rabatte nicht kombinierbar sind.

Bringt dies was für deutsche Blogger
www.Text-Link-Ads.com ist der führende Anbieter dieser Art. Daher ist die Auswahl an Links sehr groß und jeder, auch deutsche Blogs, findet genug passende Links die es zu kaufen lohnt. Eine gute Mischung aus englischsprachigen und deutschsprachigen Links ist ebenso empfehlenswert. Dazu sollte auch englischer Content angeboten werden.

Kauft man solche Links ein, dann sollte man dafür sorgen, dass auf der eigenen Website/Blog interessante und passende Inhalte zu finden sind. Ideal ist zum Beispiel ein Deep-Link auf ein besonderes Angebot oder ein sogenannten “Linkbaiting”-Artikel.

Auf jeden Fall sollte man die Website bzw. den Blog des Link-Verkäufers genau prüfen, bevor man einen Link darauf kauft.

Was bringen solche gekauften Links
Von solchen gekauften Links profitiert man auf 2 Arten:

  1. Direkten Traffic von dem Blog auf dem Ihr gekaufter Link steht. Das kann schon sehr viel bringen, wenn man seinen Blog bekanntmachen will.
  2. Backlinks. Die Links werden natürlich auch von Google gefunden und, wenn sie gut gemacht sind, wird Google Ihre Website dadurch besser in den Suchergebnissen ranken.

Allerdings sollten die gekauften Links für den 2. Punkt länger gemietet werden, da Google eine Zeit braucht, bis es einen solchen Backlink wertet.

Natürlich kann man bei Text-Link-Ads.com* auch als Publisher tätig werden, also Links verkaufen. Dazu aber ein anderes mal mehr.

Text Link Ads
Werbung


Hier findest Du weitere Informationen zu diesem Thema:

Die besten Artikel zum Thema 'Geld verdienen'
Werbung
Werbung

Der Artikel hat Dir gefallen?
Dann abonniere den Feed! Die Artikel gibt es auch per Mail

Kommentare deaktiviert.



wpSEO, das Plugin für WordPress SEO Werbung





Twitter Selbständig
5.001
Follower
Facebook Selbständig
875
Fans
Google+ Peer Wandiger
5.590
Kreise
WER SCHREIBT HIER?
Peer Wandiger Mein Name ist Peer Wandiger. Ich bin selbstständiger Webentwickler und Blogger. Hier im Blog findest du mehr als 3.000 Fachartikel, die besten Artikel aus über 6 Jahren und alles über den Blog und mich.
Abonniere die neuen Blog-Artikel als RSS-Feed (mehr als 5.000 Leser) oder als Newsletter.
AKTUELLE ARTIKEL
BELIEBTESTE ARTIKEL
WERBUNG
Backlinkseller - SEO
Market Samurai kostenlos testen
Website-Tooltester
AKTUELLE ANGEBOTE
AKTUELLE UMFRAGE

Wie beginnst du deinen Arbeitstag?

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...
TOP 5 EINNAHMEQUELLEN*
  1. Backlinkseller.de
    Geld verdienen mit Backlinks.
  2. Adiro.de
    Geld verdienen mit Text-Anzeigen.
  3. Finanzen.de
    Versicherung- und Kredit-Partnerprogramm.
  4. Everlinks.net
    Linkverkauf und bezahlte Artikel.
  5. Superclix.de
    Affiliate-Netzwerk mit Sofortfreischaltung.
TIPPS
ARTIKELSERIEN
BLOG NETWORK
WERBUNG
auxmoney.com - Kredit von Privat an Privat
LINK-EMPFEHLUNGEN
AKTUELLE KOMMENTARE
Marcel
@MattH: Also ob die Zahlen bei allen echt sind lässt sich leider nicht...
22. Juli 2014

Dimitri Weimer
Die Einnahmen dürfen veröffentlich werden! Man mehr aber an der...
22. Juli 2014

Teci
Ich glaueb auch, dass das Nennen der Einnahmen durch das AdSense Prgramm gegen die...
22. Juli 2014

Jana
Sehr interessant zu sehen, was im Bereich des Möglichen ist. Vielen Dank für diesen...
22. Juli 2014

MattH
Eine sehr interessante Aufstellung. Wobei ab und an nicht sicher bin ob die Zahlen...
22. Juli 2014

SOCIAL NETWORKING
*

View Peer Wandiger's profile on LinkedIn

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

INFORMATIONEN