« Rückblick auf die ersten 6 Monate
Links der Woche - Linkliste, TeamBeam und ... »


10 Tipps für eine erfolgreiche Firmen-Website – Teil 9 Kontrolle
Peer Wandiger - 6 Kommentare - Tipps, Web Analytics - Ähnliche Artikel


Werbung
Fastbill
Werbung


Werbung
Ein weiterer Teil der Serie “10 Tipps für eine erfolgreiche Firmen-Website” beschäftigt sich mit dem Thema Kontrolle. Woher wissen Sie, dass Sie mit Ihrer Firmen-Website erfolgreich sind? Von Ihrem prall gefüllten Konto? Vielleicht. Jedoch sollte jeder Selbständige und Unternehmer regelmäßig kontrollieren, ob die eigene Firmenwebsite die definierten Ziele erreicht hat oder nicht.

Kontrollieren und Messen

In jeder Branche sollten Selbständige und Unternehmer den Erfolg Ihrer Maßnahmen kontrollieren. Dies geschieht in der Regel dadurch, das regelmäßig ein Soll-Ist Vergleich durchgeführt wird.

Das “Soll” können quantitative Ziele sein (1.000 verkaufte Einheiten pro Monat), als auch qualitative Ziele (Steigerung der Markenbekanntheit). Selbst die qualitativen Ziele sollte man möglichst in quantitative Ziele umwandeln, um diese besser kontrollieren zu können.

Denn das Internet bietet optimale Voraussetzungen, quantitative Ziele zu kontrollieren.

technische Lösungen

Google Analytics

Zur Kontrolle des Erfolges einer Firmen-Website bieten sich deshalb besonders gut technische Lösungen an. Diese bieten die Möglichkeit, das Verhalten der eigenen Website-Besucher und deren Aktionen genau zu analysieren. Anonymisiert natürlich.

In diesem Bereich gibt es sowohl kostenlose Lösungen mit viel Power (z.B. Google Analytics), als auch eine sehr große Zahl kostenpflichtiger Lösungen. Diese bieten neben einem großen Funktionsumfang in der Regel auch Support an. Und das kann gerade für Selbständige und Unternehmer sehr wichtig sein.

Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie die Ergebnisse dieser technischen Lösungen auch nutzen. Leistungsstarke Online-Tools wie Google Analytics generieren auch entsprechend umfangreiche Berichte. Diese zu lesen und dann auch zur Optimierung und Steuerung der eigenen Website zu nutzen ist bei vielen Website-Betreibern der Knackpunkt. Im Zweifel sollten Sie lieber eine Lösung mit weniger Ergebnis-Daten einsetzen, die Sie dafür dann auch wirklich nutzen.

Neben der Erfassung von statistischen Daten gibt es noch weitere technische Lösungen, mit denen Sie den Erfolg Ihrer Website kontrollieren können. Eine davon sind sogenannte Heat-Maps. Dabei handelt es sich um ein tolle Sache. Die Mausbewegungen und Klicks der Nutzer werden gesammelt und dann als “Hitze-Karte” über die eigene Website gelegt.

Rote Bereiche werden besonders häufig angelickt, gelbe Bereiche seltener und Bereiche ohne Farbe kaum. Das hilft sehr dabei, ein Verständnis dafür zu bekommen, wie Ihre Website von Besuchern benutzt wird und wo es evtl. Probleme gibt.

der gesunde Menschenverstand

Nicht vergessen sollten Sie auch Ihren gesunden Menschenverstand. Neben den harten Fakten und Zahlen, kann man sehr viele Informationen über den Erfolg der eigenen Website auch aus anderen Quellen erhalten. Lesen Sie z.B. intensiv das Feedback Ihrer Kunden und Besucher (das Sie auf jeden Fall aktiv anfragen sollten). Daraus lassen sich oft interessante Erkenntnisse gewinnen.

Ebenso wichtig ist es, selbst in die Rolle seiner Kunden zu schlüpfen und die eigene Firmen-Website regelmäßig und ganz unvoreingenommen zu benutzen. Das fällt nicht leicht, bringt aber oft erstaunliche Resultate zum Vorschein.

Viele Dinge laufen zwischen Kunden und Verkäufern, zwischen Usern und Websites auf einer psychologischen Ebene ab. Wenn Sie sich allein auf Daten und Zahlen verlassen, verpassen Sie hier viele Optimierungsmöglichkeiten.

Fazit

“Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.” Dieses Sprichwort gilt auch in den Zeiten des Internets. Und dort um so mehr, da das Internet völlig neue Möglichkeiten der Kontrolle bietet.

Um zu wissen, ob Sie erfolgreich sind, müssen Sie kontrollieren. Haben die durchgeführten Maßnahmen zur Erreichung Ihrer Ziele beigetragen? Welche Maßnahmen waren am effektivsten? Nur so können Sie maximale Erfolge bei möglichst geringen Investitionen erreichen.

Bisherige Beiträge in dieser Reihe:
1. Die Ziele
2. Die Inhalte
3. Gutes tun und darüber reden
4. erfolgreiche Angebote
5. geschäftliche Unterlagen
6. Links
7. Online-Werbung
8. Offline Werbung


Hier findest Du weitere Informationen zu diesem Thema:
Werbung
Werbung

Der Artikel hat Dir gefallen?
Dann abonniere den Feed! Die Artikel gibt es auch per Mail



Kommentare
6 Kommentare und Trackbacks zu '10 Tipps für eine erfolgreiche Firmen-Website – Teil 9 Kontrolle'

Kommentare zu '10 Tipps für eine erfolgreiche Firmen-Website – Teil 9 Kontrolle' mit RSS

  1. 1 Tom Schultz kommentierte am 15.08.2007 um 11:14 Uhr

    Bei Robert das Online-Tool M-Pathy.com gefunden, mit dem man die Mausbewegungen und Klicks der Besucher verfolgen kann. Ich selbst benutze es hauptsächlich während der Entwicklung neuer Anwendungen oder während einer Einführungsphase, da es beim ständigen Einsatz leider zu Performance-Einbußen kommen kann.

  2. 2 Peer Wandiger kommentierte am 15.08.2007 um 11:28 Uhr

    Mit M-Pathy spiele ich auch gerade herum. Sobald ich dies und andere Tools ausführlich getestet habe, gibt’s dazu einen Artikel.

  3. 3 Matthias kommentierte am 15.08.2007 um 19:44 Uhr

    super Artikel – genau solche Dinge bearbeite ich seit einiger Zeit – und es funktioniert sehr gut.

  4. 4 Dirk kommentierte am 15.08.2007 um 22:45 Uhr

    sehr guter informativer artikel

  5. 5 oberleiner kommentierte am 16.08.2007 um 10:52 Uhr

    für den Anfang kann ich reinvigorate.net empfehlen. kostenlos wie google analytics, aber nicht so erschlagend

  6. 6 Peer Wandiger kommentierte am 16.08.2007 um 11:16 Uhr

    @oberleiner
    reinvigorate.net sieht ganz interessant aus. werde ich mir bei Gelegenheit mal anschauen. Danke für den Tipp.



Werbung





Twitter Selbständig
5.083
Follower
Facebook Selbständig
975
Fans
Google+ Peer Wandiger
6.042
Kreise
WER SCHREIBT HIER?
Peer Wandiger Mein Name ist Peer Wandiger. Ich bin selbstständiger Webentwickler und Blogger. Hier im Blog findest du mehr als 3.000 Fachartikel, die besten Artikel aus über 7 Jahren und alles über den Blog und mich.
Alle neuen Artikel als RSS-Feed (mehr als 5.000 Leser) oder als Newsletter.
Impressum & Datenschutz
AKTUELLE ARTIKEL
BELIEBTESTE ARTIKEL
WERBUNG
Backlinkseller - SEO
Website-Tooltester
Affiliate Booster
AKTUELLE ANGEBOTE
AKTUELLE UMFRAGE

Ideen für den Nischenseiten-Challenge Podcast bzw. Videos

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...
TOP 5 EINNAHMEQUELLEN*
  1. Backlinkseller.de
    Geld verdienen mit Backlinks.
  2. Adiro.de
    Geld verdienen mit Text-Anzeigen.
  3. Finanzen.de
    Versicherung- und Kredit-Partnerprogramm.
  4. Everlinks.net
    Linkverkauf und bezahlte Artikel.
  5. Superclix.de
    Affiliate-Netzwerk mit Sofortfreischaltung.
TIPPS
ARTIKELSERIEN
BLOG NETWORK
WERBUNG
LINK-EMPFEHLUNGEN
AKTUELLE KOMMENTARE
nitnat
Guter Artikel! Die genannten Zeitfresser kenne ich nur zu gut. Nur beim...
16. September 2014

TecReflex
Kann Alex nur zustimmen, für die OnPage-Analyse eignet sich kein Tool...
16. September 2014

Alex
Vielen Dank für diese Vorstellung der Tools. Ich finde es gut, dass OnPageDoc...
16. September 2014

Sebastian Starke
Also E-Mails sind bei mir ein echtes Problem. Es fällt mir schwer,...
16. September 2014

TecReflex
Der größte Zeitfresser ist und bleibt bei der Arbeit das Smartphone, denn...
16. September 2014

SOCIAL NETWORKING
*

View Peer Wandiger's profile on LinkedIn

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

INFORMATIONEN