« Links der Woche - WPLite, mit Microsoft ins ...
Weitere Details zu WordPress 2.6 »


Hitflip – Ein Blick hinter die Kulissen eines erfolgreichen Partnerprogramms
Peer Wandiger - 12 Kommentare - Allgemein - Ähnliche Artikel


Werbung
Fastbill
Werbung

Auktionshäuser nutzt fast jeder Deutsche. Doch mit Hitflip hat es eine Tauschbörse geschafft Fuß zu fassen.

Da ich die Idee wirklich gut finde und die Macher von Hitflip sehr aktiv sind, habe ich ein Interview mit Andre Alpar, einem der Geschäftsführer von Hitflip.de, geführt.

Darin geht es vor allem um das Partnerprogramm von Hitflip und was man als Affiliate damit verdienen kann.

1. Stellen Sie bitte sich und Ihr Partnerprogramm meinen Lesern vor.

Mein Name ist Andre Alpar und zusammen mit meinen Kollegen und Mitgründern Jan Miczaika und Gerald Schönbucher betreiben wir Europas größte Tauschplattform Hitflip mit Länderwebseiten in Deutschland (www.hitflip.de), Österreich (www.hitflip.at) und England (www.hitflip.co.uk).

Noch recht neu ist unser im November 2007 ins Leben gerufene Marktplatz Hitmeister. Hier bringen wir Händler und Kunden zusammen und gewährleisten ein 100% sicheres und einfaches Shoppingerlebnis für Händler und Kunden. Mehr als 13 Millionen Artikel bieten unsere Händler bereits an und über eine Million potenzielle Käufer nutzen pro Monat unseren Marktplatz.

Die beiden Plattformen sind inhaltlich nicht miteinander verknüpft und somit betreiben wir für beide Plattformen auch eigenständige Partnerprogramme. Bei Hitflip steht die Gewinnung aktiver Mitglieder im Vordergrund, weshalb wir hier bis zu 15,- Euro pro Neumitglied vergüten, sowie 30% Sales. Bei Hitmeister verdienen wir hingegen vom Verkauf von Produkten. Hier beteiligen wir den Publisher mit bis zu 11% am Umsatz.

2. Wie gut wird das Partnerprogramm genutzt?

Das Partnerprogramm von Hitflip nutzen bereits über 13.000 Publisher mit guten Ergebnissen. Der Vorteil für viele Publisher ist, dass Sie es z.B. auch Parallel zu anderen Programmen laufen lassen können. Setzt man z.B. das Hitmeister-Partnerprogramm ein, um seinen Besuchern einzelne Produkte zum Kauf anzubieten, kann man dem User als zweite Option anbieten, den Artikel über Hitflip zu tauschen. Man bietet dem Nutzer zwei Auswahlmöglichkeiten und kann an beiden Entscheidungen verdienen.

Das Hitmeister Partnerprogramm ist noch sehr jung und hat dementsprechend derzeit noch weniger Publisher. Durch unsere hohe Salesvergütung und unsere zunehmende Marktpräsenz steigt jedoch das Interesse und einige Partner können bereits respektable Umsätze vorweisen.

3. Wie wichtig ist das Partnerprogramm für Sie? Wie hat es sich auf die Entwicklung Ihrer Website ausgewirkt?

Bei Hitflip war das Partnerprogramm von Beginn an eine wichtige Quelle für neue Nutzer. Für Publisher ist unser AffiliateProgramm auch entsprechend attraktiv, da fast jede Webseite auf themenrelevante Medien verweisen kann. Über einen Publisherlink erhält ein neues Mitglied ein Startguthaben in dem er sich einen Artikel nach Wahl kostenlos und unverbindlich ertauschen kann. Über diesen Bonus konnten wir bereits viele neue Mitglieder gewinnen.

Die Erfahrung die wir mit dem Aufbau des Hitflip Partnerprogramms gesammelt haben lassen wir jetzt auch in das Hitmeister Partnerprogramm mit einfließen. Neben einer attraktiven Provision muss natürlich das Angebot auf der Webseite stimmen. Mit den über 13 Millionen bei Hitmeister angebotenen Artikel, den vielfältigen Zahlungsmethoden und der 100% sicheren Abwicklung über unseren Marktplatz, haben wir auch hier ein interessantes Angebot geschaffen.

4. Welche Vergütungsmodelle gibt es? Was kann man bei euch verdienen?

Die Tauschplattform Hitflip lebt von ihren aktiven Mitgliedern. Daher vergüten wir hier pro Anmeldung 1,- Euro, bei der Anforderung des Gratisartikels 1,- Euro, sowie weitere 13,- Euro, wenn dass neue Mitglied den ersten Artikel selbst tauscht. Flipkäufe vergüten wir mit 30% Salesprovision. Für die Abwicklung nutzen wir die Partnernetze Affili.net für Deutschland und Österreich* und Zanox* (nur Deutschland). In England arbeiten wir mit unserem Partner CJ* zusammen.

Für den Marktplatz Hitmeister betreiben wir sowohl ein eigenes Standalone-Partnerprogramm, als auch eins über Affili.net. Im Vergleich zu anderen Shop-Partnerprogramm en liegt unsere gestaffelte Salesprovision mit 9-11% (bzw. 8-10% bei Affili.net) überdurchschnittlich hoch. Als weiteren Anreiz bieten wir unseren Partner zwei weitere Leadvergütungen an: Für jede Anmeldung gibt es 0,15 Euro (bzw. 0,10 Euro) und 2,- (bzw. 1,50 Euro) für eine FSK18 Freischaltung.

5. Welche wichtigen Tipps habt Ihr für eure Partner um mehr Affiliate-Sales/Leads zu generieren?

Links zu unseren Plattformen sollten immer themenrelevant eingesetzt werden. Eine Rezension zur einer aktuellen DVD-Neuerscheinung bei dem am Ende ein Deeplink direkt die DVD bei Hitflip oder Hitmeister verlinkt wird, konvertiert besser, als z.B. ein Banner in einem nicht relevanten Umfeld.

6. Wie unterstützt ihr eure Affiliates?

Wir wechseln und ergänzen regelmäßig unsere Werbemittel um für Abwechslung auf den Seiten der Publisher zu sorgen. Trends wie vor einiger Zeit die PagePeelAds oder VideoAds versuchen wir stets frühzeitig umzusetzen. Gerne nehmen wir auch Vorschläge und Anregungen für neue Werbemittel entgegen. Publisher können direkt mit uns in Kontakt treten unter partner[at]hitflip.de oder auch telefonisch unter 0221-272407-12. Aktuelle Tipps zum Affiliate Marketing posten wir in unserem Marketing Blog unter www.marketing-hit.de.


7. Wirken allein Affiliate-Banner oder gibt es bessere Affiliate-Methoden (Content, Landing Pages, Newsletter …)?

Auch hier kommt es wieder darauf an, wie die Banner eingesetzt werden.

Grundsätzlich gilt: je näher am Thema, desto größer der Umsatz. Auf einer Seite die sich PS3 Spielen widmet, macht es natürlich Sinn einen Hitflip oder Hitmeister PS3 Spielebanner zu platzieren. Die Konversionsrate des Banners lässt sich zusätzlich noch verbessern, indem einen redaktionellen Beitrag zu Hitflip/Hitmeister auf derselben Seite platziert wird. Vorlagen für entsprechende Beiträge stellen wir gerne zur Verfügung.

Werbung

Gute Konversionsraten lassen sich zudem auch mit Standalone-Newslettern erzielen. Vorlagen hierfür finden sich unter den Werbemitteln unserer Partnernetzwerke.


8. Was unterscheidet die wirklich guten Affiliates von der Masse an eher erfolglosen Partnern?

Gute Affiliates setzen Werbung bewusst ein und überfordern den Nutzer nicht. Ein Deeplink auf ein zuvor redaktionell besprochenes Produkt konvertiert gut und überlastet die Seite nicht mit Werbung. Auch Affiliates mit geringerer Reichweite können so gute Ergebnisse erzielen.


9. Ihr ultimativer Tipp für Affiliates?

Testen Sie unsere Partnerprogramme :-) Hitflip hat großes Potential: während es z.B. schwierig ist neue Mitglieder für das große Auktionshaus zu gewinnen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass viele Ihrer Besucher Hitflip noch nicht kennen. Die Mitgliedschaft bei Hitflip ist kostenlos und das neue Mitglied muss kein Geld an Hitflip zahlen, damit die Affiliates die höchste Leadkategorie von 15,- Euro erreichen. Das Startguthaben das jedem Mitglied zur Verfügung gestellt wird, erhöht die Bereitschaft der User sich für Hitflip anzumelden und damit gleichzeitig die Provision der Affiliate.

Das Hitmeister Partnerprogramm zeichnet sich durch eine hohe Provison von bis zu 11% des Nettoumsatzes eines Käufers aus. Darüber hinaus gibt es zusätzliche Leads, mit denen wir einen zusätzlichen Anreiz schaffen.


Danke für die Ausführlichen Antworten

Für eine kostenlose Tauschbörse sind die Vergütungen sehr gut und es gibt sicher noch viele Internet-Nutzer, die Hitflip nicht nutzen.

Wer eine passende Website betreit und entsprechende Medien reviewed, für den ist dieses Partnerprogramm auf jedenfall eine interessante Alternative zu eBay.


Hier findest Du weitere Informationen zu diesem Thema:
Werbung
Werbung

Der Artikel hat Dir gefallen?
Dann abonniere den Feed! Die Artikel gibt es auch per Mail



Kommentare
12 Kommentare und Trackbacks zu 'Hitflip – Ein Blick hinter die Kulissen eines erfolgreichen Partnerprogramms'

Kommentare zu 'Hitflip – Ein Blick hinter die Kulissen eines erfolgreichen Partnerprogramms' mit RSS

  1. 1 Geldkrieg kommentierte am 26.05.2008 um 11:46 Uhr

    Schöne Sache…ich denke ich werde das Partnerprogramm mal testeen :smile:

  2. 2 Dom kommentierte am 26.05.2008 um 12:49 Uhr

    Noch mehr kann man dann mit Hitmeister an gewinnen einfahren, da noch weniger Leute Hitmeister kennen.

  3. 3 Sebbi kommentierte am 26.05.2008 um 13:38 Uhr

    Die haben ein Partnerprogramm? Hmm, mal testen.

  4. 4 Michael kommentierte am 26.05.2008 um 15:05 Uhr

    Was bekommst Du für diesen Artikel? :razz:
    *kleiner Scherz*
    Gute Zusammenstellung und ein crazy Produkt. Schau ich mir mal an.

    Merci und Gruss
    Michael

  5. 5 Peer Wandiger kommentierte am 26.05.2008 um 16:16 Uhr

    Nichts.

    Dass Andre in das Interview gleich mal die direkten Links zu den Affiliate-Programmen eingebaut hat, fand ich Okay. Ich halte Hitflip auf jeden Fall für eines der erfolgreicheren Startups und ich fand es einfach interessant mal ein Blick in deren Partnerprogramm zu werfen.

  6. 6 Leo kommentierte am 26.05.2008 um 20:16 Uhr

    Ich nehme am hitflip Partnerprogramm teil und bin auch zufrieden, kann ich nur empfehlen.

    Bei hitflip ist das Konzept klar und soweit ich weiß auch einmalig.

    Aber bei hitmeister kann ich noch nicht ganz erkennen, was daran besonders ist. Ich war schon oft auf der Seite und habe den Namen oft gehört, aber wirklich angesprochen hat es mich ehrlich gesagt nicht. Besteht ein Unterschied etwa zum Amazon Marketplace?

    Noch eine Frage aus Interesse: Wer finanziert die beiden Seiten? Vor allem hitflip müsste doch durch die hohen Provisionen für Affiliates erstmal längere Zeit an jedem Kunden Verlust machen.

  7. 7 Lars kommentierte am 26.05.2008 um 21:05 Uhr

    Leo schreibt: …bin auch zufrieden. – Ähh, was heißt das im Klartext?

  8. 8 Oliver kommentierte am 27.05.2008 um 10:03 Uhr

    Ich kann das Partnerprogramm nur empfehlen! Auch der Partnersupport ist erstklassig!

  9. 9 Leo kommentierte am 27.05.2008 um 17:47 Uhr

    @Lars: Wird von den Besuchern ganz gut angenommen, bringt ein bisschen Umsatz

  10. 10 Sascha kommentierte am 28.05.2008 um 19:35 Uhr

    Wie immer ein tolles Interview von dir!

Trackbacks

  1. Webnews.de
  2. Affilate Best Practise: Optimales Werbemittel & Banner finden - WhiteSide SEO



wpSEO, das Plugin für WordPress SEO Werbung





Twitter Selbständig
5.005
Follower
Facebook Selbständig
875
Fans
Google+ Peer Wandiger
5.604
Kreise
WER SCHREIBT HIER?
Peer Wandiger Mein Name ist Peer Wandiger. Ich bin selbstständiger Webentwickler und Blogger. Hier im Blog findest du mehr als 3.000 Fachartikel, die besten Artikel aus über 6 Jahren und alles über den Blog und mich.
Abonniere die neuen Blog-Artikel als RSS-Feed (mehr als 5.000 Leser) oder als Newsletter.
AKTUELLE ARTIKEL
BELIEBTESTE ARTIKEL
WERBUNG
Backlinkseller - SEO
Website-TooltesterMarket Samurai kostenlos testen
AKTUELLE ANGEBOTE
AKTUELLE UMFRAGE

Wie hat euer Umfeld auf eure Selbständigkeit reagiert?

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...
TOP 5 EINNAHMEQUELLEN*
  1. Backlinkseller.de
    Geld verdienen mit Backlinks.
  2. Adiro.de
    Geld verdienen mit Text-Anzeigen.
  3. Finanzen.de
    Versicherung- und Kredit-Partnerprogramm.
  4. Everlinks.net
    Linkverkauf und bezahlte Artikel.
  5. Superclix.de
    Affiliate-Netzwerk mit Sofortfreischaltung.
TIPPS
ARTIKELSERIEN
BLOG NETWORK
WERBUNG
auxmoney.com - Kredit von Privat an Privat
LINK-EMPFEHLUNGEN
AKTUELLE KOMMENTARE
Michael
Die Anlage bei Auxmoney kann ganz interessant sein. Ich habe das auch schon des...
23. Juli 2014

Michael
YouTube hat mittlerweile eine beachtliche Dimension eingenommen. Jedoch ist die...
23. Juli 2014

BA287
Es gibt auch Firmen, die einmalig pro Video zahlen und sich die Views-Anzahl nicht...
23. Juli 2014

Rob
Ob nun transparent oder nicht, hauptsache der Inhalt der Videos ist gut. Es gibt...
23. Juli 2014

Carsten
Nicht selten bringen YouTuber auch eigene Produkte auf den Markt zu bringen. So...
23. Juli 2014

SOCIAL NETWORKING
*

View Peer Wandiger's profile on LinkedIn

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

INFORMATIONEN