Blog-Start-Serie Woche 4 “Erste Vermarktungs-Schritte” – Und der Rückblick auf Woche 3

Ein wenig spät kommt heute der vierte Teil der Blog-Start-Serie in Zusammenarbeit mit Candy-College.com.

Da ich gestern mit Party-Vorbereitungen und dem EM-Finale beschäftigt war (Herzlichen Glückwunsch Spanien, dem besten Team der EM) und heute 2 Auswärtstermine hatte, kam ich leider nicht eher zum bloggen.

In diesem Beitrag möchte ich nochmal zurück schauen auf die Woche 3 unserer Serie. Julius von candy-college.com hat meine Tipps für die ersten Backlinks umgesetzt.

Zudem gibt es natürlich wieder eine neue Wochenaufgabe für Julius. Diesmal geht es um die “Ersten Vermarktungs-Schritte”. Was kann man tun, um den eigenen neuen Blog gerade in der Anfangszeit zu vermarkten und damit neue Besucher zu gewinnen.
[Weiterlesen…]

Werbung

Der neue Suchradar – Juni 2008

Es gibt mal wieder eine neue Ausgabe des kostenlosen PDF-Magazins “Suchradar“.

In der Ausgabe Juni 2008 gibt es unter anderem die folgenden Themen:

  • Microformate – kurze Einführung in das semantische Web.
  • Yahoo Search Monkey – interessante Informationen über Yahoo’s neue Suchplattform.
  • PPC-Marketing – Ein Bericht über optimalen Content bei PPC-Marketing.
  • Keyword-getriebene AdWords-Kampagnen optimieren – weiterer Teil der AdWords-Serie.
  • Abmahnungen – Ein Einführung in das Thema Abmahnungen von Online-Shops.
  • Q&A – Unter anderem die interessante Frage, wie man SEO wird.
  • diverse weitere News und Produktinfos

Wie immer bieten die Artikel im Suchradar einen guten Einstieg in die jeweiligen Themen. Weiterführende Links bieten die Möglichkeit, sich eingehender mit der Materie zu beschäftigen.

Für Selbständige und Existenzgründer, die eine Website oder einen Blog haben und sich mit der Materie beschäftigen wollen, ist der Suchradar sehr zu empfehlen.

Für SEO-Profi’s dagegen findet sich hier kaum Neues. Aber das ist ja auch nicht die Zielgruppe :-)

Design & Typografie – Gutes Design für alle

Design & Typografie – Gutes Design für alleUnd schon wieder ein Buch-Review. Heute geht es um ein etwas dünneres Büchlein mit “nur” 216 Seiten namens Design und Typografie*.

Doch die haben es in sich, denn es geht um gutes und professionelles Design.

Im Original heißt das Buch “The Non-Designers Design Book”, was es ziemlich genau trifft. Es geht um Design für Leute, die das weder gelernt noch studiert haben.

Werfen wir mal einen Blick auf das Buch, welches unter anderem für Blogger interessant sein könnte, die ihr eigenes Theme entwerfen wollen, aber natürlich auch für Selbständige.
[Weiterlesen…]

Links der Woche – Google Trends, Youtube-Affiliate, BlogCamp Schweiz und mehr

Finale, ooohooo, Finale, oooohoho. :-)

Da ist es also, mein getipptes Finale zwischen Deutschland und Spanien. Auch wenn die Spanier gestern in der zweiten Halbzeit sehr gut aussahen, so sehe ich trotzdem gute Chancen für uns.

Das wird auf jeden Fall ein spannendes Finale und ich plane heute schon unsere EM-Feier mit Beamer, Bier, Grillen und rund ein Dutzend Freunden. Hauptsache das Wetter hält sich, aber das sieht bisher danach aus.

Deshalb habe ich gar nicht so viel Zeit und präsentiere euch die Links der Woche.
[Weiterlesen…]

Das Amazon-Partnerprogramm – Interview mit Christine Höger

Amazon ist ja der Inbegriff des Online-Shops. Seit Jahren dominiert Amazon nicht nur den Bücher-Verkauf im Internet, sondern bietet auch ein interessantes Partnerprogramm an.

Aus diesem Grund habe ich mal Kontakt mit den Jungs und Mädels von Amazon.de* aufgenommen und ein paar Interview-Fragen hingeschickt.

Die Antworten waren allerdings etwas enttäuschend. So ein großer Konzern scheint eher auf Standardantworten zu setzen, als wirklich meine Fragen zu beantworten.

Ich habe eine Weile überlegt, ob ich trotzdem das Interview hier veröffentlichen soll. Wie ihr seht, habe ich mich dafür entschieden, da es zumindest als Vorstellung des Amazon-Partnerprogramm dient.

In den nächsten Tagen werde ich dann nochmal im Detail auf die Vor- und Nachteile des Amazon-Partnerprogramms eingehen und den ein oder anderen Tipp geben.
[Weiterlesen…]

Mehr als 70 kostenlose eBooks für Selbständige und Webworker

Nachdem die ersten beiden Artikel zu kostenlosen eBooks so populär waren, möchte ich heute mal wieder meine gesammelten eBooks vorstellen.

In den letzten Monaten bin ich wieder auf viele nützliche und interessante PDF-Dokumente gestoßen. Die sind für Selbständige im Internet allesamt sehr interessant.

Diese möchte heute hier vorstellen und ich hoffe, es wiederholen sich keine eBooks aus den vorherigen Artikeln. :-)

[Weiterlesen…]

Freizeit für Selbständige – Ist das möglich?

Was sollten Selbständige in der Freizeit machen und warum überhaupt Freizeit?

Für viele Selbständige ist das Wort Freizeit unbekannt. Dabei dient die Freizeit nicht nur zum Faulenzen, sondern kann sich sehr positiv auf die eigene Leistungsfähigkeit im Job auswirken.

Deshalb möchte ich heute auf das Thema “Freizeit für Selbständige” eingehen. Ist das überhaupt möglich und wenn ja, was sollte dann machen?
[Weiterlesen…]