16 internationale Blogs und Ihre Einnahmen im Mai 2008

Nachdem ich gestern bereits die Einnahmen von 14 deutschsprachigen Blogs näher beleuchtet habe, will ich heute einen Blick auf insgesamt 16 englischsprachige Blogs und deren Einnahmen im Mai 2008 werfen.

Natürlich sind im englischsprachigen Raum deutlich größere Zielgruppen vorhanden. Allerdings gibt es auch mehr Konkurrenz.

Schauen wir doch mal, wie sich die einzelnen Blogs entwickelt haben.
[Weiterlesen…]

Werbung

Stunden-Abrechnung vs. Festpreis

Wenn Selbständige um einen neuen Kunden kämpfen, dann ist ein wichtiger Punkt bei jedem Angebot der Preis.

Denn auch wenn viele andere Faktoren eine Rolle bei der Entscheidung des Kunden für ein Angebot spielen, so ist der Preis doch einer der wichtigsten.

Das jedoch nicht nur von der Höhe her, sondern vor allem auch von der Berechnung. Festpreis oder Abrechnung nach Stunden. Vor dieser Entscheidung stehen viele Selbständige und Existenzgründer.

Ich möchte heute mal einen Blick auf beide Methoden werfen und die Vor- und Nachteile beleuchten.
[Weiterlesen…]

Zwischenstand Blogparade “Traffic-Tipps für neue Blogs”

Nun ist die aktuelle Blogparade seit rund einer Woche online und es haben schon eine ganze Menge Blogger daran teilgenommen.

9 Beiträge sind bisher zusammen gekommen, wenn ich mich nicht verzählt habe. Darunter auch wirklich gute, die den ein oder anderen neuen Tipp beinhalten.

Da noch genügend Zeit ist, hoffe ich, dass noch einige weitere Blogger teilnehmen und ihre Tipps, Tricks und eigenen Erfahrungen mit den Lesern teilen.

Nochmal zur Erinnerung ein paar Stichpunkte zu diesem Blogparade-Thema:

  • Die besten Traffic-Maßnahmen für neue Blogs.
  • Tipps für die optimalen Blog-Inhalte.
  • Die richtigen Leser-Zielgruppen für euren Blog finden.
  • kostenlose und kostenpflichtige Maßnahmen
  • Nutzung von WordPress-Plugins, Social Websites, SEO, Blog-Paraden etc.
  • Was würdet ihr heute anders machen? Was habt ihr über Traffic-Generierung gelernt?
  • Wie sieht das Thema in ein paar Jahren eurer Meinung nach aus?

Gern würde ich auch mal ein paar kreative Ansätze sehen, die aber natürlich legal sein sollten und nicht gleich zu einem Ausschluss bei Google führen. :-)

Am Ende der Blogparade (bis 30.06.) werde ich alle Artikel anschauen und hier auswerten.
Da kommt dann in der Summe sicher ein interessanter Überblick bei raus.

14 deutschsprachige Blogs und Ihre Einnahmen im Mai 2008

Es ist mal wieder soweit. Wieder eine ganze Reihe Blogs haben ihre Einnahmen veröffentlicht und ich werfe einen etwas genaueren Blick darauf.

Im ersten Teil stelle ich heute erstmal die deutschsprachigen Blogs vor, die ihre Einnahmen veröffentlicht haben.

Natürlich wie immer der Hinweis, dass nur ein Bruchteil der Blogs die eigenen Einnahmen veröffentlicht. Trotzdem ist es interessant, sich die Informationen anzuschauen. Das ein oder andere kann man immer lernen.
[Weiterlesen…]

erfolgreiches Affiliate-Marketing – Interview mit Karsten Windfelder

Karsten Windfelder dürfte den meisten Affiliates ein Begriff sein. Auf seiner Website listet er eine riesige Zahl an Partnerprogrammen auf, was für angehende Affiliates eine große Orientierungshilfe ist.

In meinem Interview mit Karsten wollte ich genauer wissen, was es mit Affiliate-Marketing auf sich hat und wie Karsten die Sache angeht. Eine der wichtigsten Fragen ist sicherlich: Kann man von Affiliate-Marketing leben?

Die Antwort dazu und viele nützliche Tipps und Links findet ihr in dem folgenden Interview.
[Weiterlesen…]

Gewinnspiel – Der 1.000 Feedleser-Meilenstein

Nun ist es soweit. Ich veranstalte mal wieder ein Gewinnspiel.

Anlass ist das relativ kurz bevorstehende Erreichen von 1.000 Feedlesern. Ende letzter Woche waren es bereits rund 950 und deshalb wird es wohl nicht mehr so lange dauern, bis dieser Meilenstein erreicht wird.

In diesem Beitrag erfahrt ihr, was ihr tun müsst, um zu gewinnen und was die Preise sind.
[Weiterlesen…]

Blog-Start-Serie – Woche 1: Analyse, Ziele und Grundeinstellungen

Heute möchte ich eine neue Artikel-Serie namens “Blog-Start” beginnen.

Diese Idee hatte ich schon länger im Hinterkopf und als ich mit dem Julius von stereopoly.de in Kontakt kam, entstand daraus diese Serie.

Julius hat erst vor kurzem einen neuen Blog gestartet, aber er klagte darüber, dass es nur sehr langsam und schleppend voran ging.

Erfolg braucht zwar Zeit und man kann nicht innerhalb von 10 Wochen einen Blog ganz nach oben bringen, zumindest nicht nachhaltig. Trotzdem wollen wir in den kommenden 10 Wochen den Blog von Julius nach und nach optimieren und vermarkten.

Und damit ihr auch was davon habt, werde ich hier wöchentlich über das Projekt berichten und Tipps und Erfahrungen an euch weitergeben.

Los geht es heute mit einer Bestandsaufnahme des neuen Blogs und der Vorschau auf die erste Woche.
[Weiterlesen…]