Buch-Gewinner steht fest

Eigentlich wollte ich den Gewinner des Buches “Leitfaden Online Marketing“* schon gestern Mittag bekanntgeben.

Allerdings war ich gestern den ganzen Tag unterwegs und habe ein wenig die Luft unserer Hauptstadt genossen.

Deshalb komme ich erst heute dazu, den Gewinner bekannt zu geben. (Die Deadline der Kommentare war natürlich trotzdem gestern Mittag)

Und der Gewinner ist …
[Weiterlesen…]

You can say you to me – Netiquette auf der eigenen Webseite

Dieser Gastartikel wurde von Luca Rosemann geschrieben. Er betreibt unter anderem das Projekt kickbacks.de und hat sich zudem intensiv mit Firmenwebsites und deren Gestaltung beschäftigt.

“Der Ton macht die Musik”, so wahrt man in der Geschäftswelt ganz selbstverständlich zu potenziellen oder aktiven Kunden eine natürliche Distanz. Man möchte ja schließlich möglichst seriös und vertrauenswürdig wirken.

In der realen Welt käme die Bedienung wohl nicht auf die Idee den unbekannten Gast „Bekommst du noch eine Tasse Kaffee?“ zu fragen, es sei denn der Gast könnte – bezogen auf den Altersunterschied – der Enkel der Bedienung sein.
[Weiterlesen…]

Meine Blogeinnahmen im Mai 2009 – Neuer Rekord

Nachdem ich im April einen leichten Rückgang bei den Blogeinnahmen auf Selbständig im Netz hinnehmen musste, war es spannend zu sehen, wie sich der Mai entwickeln würde.

Die Vorzeichen standen gut, da ich so gut wie alle Werbeplätze verkaufen konnte und z.B. AdSense sich in der zweiten April-Hälfte verbessert hat.

Und so ist es dann auch so gekommen. Im Mai gab es einen neuen Einnahmen-Rekord. Wie hoch genau die Einnahmen ausgefallen sind und wie sich diese im einzelnen zusammen setzen, erfahrt ihr im folgenden Artikel.
[Weiterlesen…]

Der Weg zu einer guten Visitenkarte

Visitenkarte GestaltungDer Autor: Hallo, mein Name ist Lennart Prange. Ich bin seit Januar 2008 aktiver Blogger und berichte auf meinem eigenen Blog daswebdesignblog.de über Webdesign.

Jedes Marketing-Instrument vermittelt ein Image. Egal ob TV Werbung, Website, Briefpapier oder eben die Visitenkarte. Deshalb ist eine schlecht gestaltete Karte ein absolutes No Go. Gute Gestaltung bemerkt der Kunde häufig nicht, schlechte aber sehr wohl.

Da Visitenkarten ständig ausgetauscht werden, sind sie auch ein sehr wichtiges Mittel um Kunden zu gewinnen und zu binden. Das funktioniert aber nur, wenn bei der Gestaltung ein guter Job gemacht wurde. Sonst werden potenzielle Kunden eher abgeschreckt.

Heute ist der Druck von Visitenkarten extrem billig. Die Gestaltung ist nicht wirklich aufwändig. Kaum ein anderes Marketing-Mittel ist gleichzeitig so effektiv und so günstig.

In diesem Beitrag widme ich mich der Gestaltung von Visitenkarten und erläutere meine Punkte an einem Beispiel.
[Weiterlesen…]