« 2 interessante eBooks für Existenzgründer ...
Bundestagswahl - Gehst du hin? »


Links der Woche – Chrome hijacked IE, Linkgeiz-Panikmache, Sandsturm und mehr
Peer Wandiger - 2 Kommentare - News, Tipps - Ähnliche Artikel


Werbung
Fastbill
Werbung

So kurz vor der Bundestagswahl habe ich für euch heute auch noch eine Wahl.

Und zwar stehen euch mal wieder eine Menge interessante Links zur Auswahl. ;-)

Diesmal gibt es wieder kostenlose Downloads, interessante Informationen, Technik und mehr.

Viel Spaß und nicht vergessen, am Sonntag wählen zu gehen.

SEOCampixx2K10

Auch 2010 gibt es wieder eine SEOCampixx, die Event-Konferenz zum Thema Suchmaschinenoptimierung.

Am 13. und 14. März können aktive Teilnehmer Vorträge halten und sich intensiv an der Diskussion beteiligen.

Wie auch 2009 wird die Veranstaltung wieder im Hotel am Müggelsee Berlin stattfinden.

Eine Anmeldung ist noch nicht möglich, da erst mal die bekannteren SEOler angesprochen werden. Was dann noch an Plätzen frei ist, geht in die freie Anmeldung.

Der Spaß kostet 179,- Euro. Übernachtungen gehen natürlich Extra.

Social Web mal anders

AutistVZMit autistVZ.de gibt es einen augenzwinkernden Gegenentwurf zum Networking-Wahn im Web.

Wer mal einfach seine Ruhe will oder seine Profile in diversen Netzwerken löschen will, der sollte mal bei autistVZ vorbeischauen. ;-)

Hübscher Linkbait, der aber aufpassen sollte, dass er keine Abmahnung von StudiVZ bekommt.

Linkgeiz unter Bloggern?

Linkgeiz unter BloggernLaut Textberater.com greift der Linkgeiz in der Blogosphäre immer weiter um sich. Dabei handelt es sich jedoch um einen Artikel der von zweifelhaften Aussagen und Schlussfolgerung nur so strotzt.

Zum einen werden die Link-Verlaufskurven von deutscheblogcharts.de als Indikator hergenommen, dass die Verlinkung sinkt. Allerdings sind die Werte nicht mehr aussagekräftig, denn Technorati (von dort wurden die entsprechenden Backlinks-Zahlen bis vor kurzen hergenommen) liegt im Sterben.

Die sinkenden Link-Zahlen sind dort vor allem darauf zurück zu führen, dass die Technik nicht mehr richtig funktioniert und anscheinend sich auch keiner mehr darum kümmert. Daraus auf Linkgeiz zu schließen ist gewagt und spricht einfach dafür, dass sich da jemand nicht auskennt.

Ob es richtig ist, dass von großen Blogs oft nicht mehr auf kleine verlinkt wird? Ich verlinke noch immer sehr gern auf kleinere und größere Blogs. Und andere große Blogs, die ich lese, machen das auch.

Die Aussage, dass Blogger sich nicht mehr trauen Links zu setzen, weil sie Angst haben, dass sie eine Abmahnung erhalten, halte ich für Blödsinn. Natürlich sollte man schon hinschauen auf was man verlinkt.

Aber laut Rechtssprechung ist es wichtig im Moment der Linksetzung zu schauen, auf was man verlinkt. Man muss nicht ständig prüfen, ob das Linkziel noch Okay ist. Nur bei Kenntnisnahme von rechtlichen Problemen, muss so ein rechtlich problematischer Link entfernt werden. Das es immer mehr Beispiele für Abmahnungen von Bloggern gibt, kann ich nur als kreative Freiheit des Autors erklären, der seinen Artikel mit einem Knall beenden wollte.

Schwacher Artikel eines ansonsten guten Blogs.

Informationen über das Web

Informationen über das WebFaszinierende Fakten und Daten über das Web hat sixrevisions.com zusammen getragen.

Ob eine Weltkarte der Social Networks, den Lebenszyklus von Blog-Posts oder der Einfluss von Twitter auf die News-Branche.

Da lohnt sich das Schmökern am Freitag. :-)

Kostenlose Fotos

psdvibe.com hat eine interessante Quelle für kostenlose Fotos aufgetan.

Unter freepixels.com finden sich über 3.500 Bilder in verschiedenen Kategorien.

Alle Bilder können sowohl privat, wie auch kommerziell eingesetzt werden. Nur der Weiterverkauf ist untersagt. Aber auf der eigenen Website, auf Geschäftsunterlagen etc. können diese genutzt werden. Man muss noch nicht mal einen Backlink setzen.

Webanalyse Tools im Vergleich

Auf “Internet World Business” gibt es eine Übersicht von 20 kostenpflichtigen Webanalyse Tools.

Die verschiedenen Software-Lösungen wurde in 230 Kritieren bewertet und gewichtet zusammengefasst.

Genauere Details zu den einzelnen Lösungen gibt es auf idealobserver.de. Dort gibt es zu den einzelnen Programmen teilweise sehr ausführliche Informationen.

Wer also auf der Suche nach einer Webanalyse-Software ist, sollte sich das mal anschauen.


Google hijacked den IE

Eine interessante Aktion hat Google durchgeführt. Sie haben ein Open-Source-Plugin für Chrome veröffentlicht, welche sich in den IE einklinken kann.

Hat eine Website einen bestimmten Meta-Tag, dann wird im IE die Chrome Engine verwendet und der IE kann plötzlich HTML 5 und verwendet auch andere moderne Features.

Auf jeden Fall eine gelungene Aktion, auch wenn ich selber nicht der Chrome Nutzer bin.

Hier noch ein Video dazu.


Microsoft Tablet

2010 wird wohl das Jahr des Tablet-PCs. Microsoft hat nun erste Bilder eines Tablet-PCs veröffentlicht und der sieht gut aus.

Microsoft Courier nennt sich das schmucke Gerät.

Mit zwei Bildschirmen in Buch-Form sieht es nach einer guten Handhabbarkeit aus. Und das Weglegen ist dadurch auch problemlos möglich, ohne sich über ein Zerkratzen des Bildschirms sorgen machen zu müssen.

Ich bin auf jeden Fall gespannt, was Apple noch aus dem Hut zaubert.


Shutterstock rüstet auf

Noch eine Info zu Shutterstock. Über diesen Premium-Bilder-Dienst habe ich vor kurzem hier berichtet. Ein Kritikpunkt war, dass man ein Abo brauchte, um Bilder herunterzuladen.

Shutterstock übernimmt BigStockPhoto und damit auch dessen Credit-basierte Abrechnung. BigStockPhoto wurde als günstige Alternative zu den StockPhoto-Archiven 2004 gegründet und dort bekommt man die Bilder zwischen 2,50 Dollar und 1,- Dollar. Je nachdem, wie viele Credits man vorher erwirbt und sein Konto quasi auflädt.

Es ist zumindest ein Schritt in die richtige Richtung, obwohl noch nicht klar ist, ob Shutterstock diese Bezahlmethode auch selber einführen wird.


Sandsturm

Zum Abschluss noch ein Video eines Sandsturmes in Australien. Dort ist in den letzten Tagen ein riesiger Sandsturm aus dem Landesinneren über die Großstädte an der Küste hergefallen.Das konnte man unter anderem in Twitter schön verfolgen.

Und wenn man sieht, wie gewaltig die Front dieses Sandsturms aussieht, dann kann man es schon mit der Angst bekommen.

Ich wünsche euch ein Sandsturm-freies Wochenende. :-)


Hier findest Du weitere Informationen zu diesem Thema:
Werbung
Werbung

Der Artikel hat Dir gefallen?
Dann abonniere den Feed! Die Artikel gibt es auch per Mail



Kommentare
2 Kommentare und Trackbacks zu 'Links der Woche – Chrome hijacked IE, Linkgeiz-Panikmache, Sandsturm und mehr'

Kommentare zu 'Links der Woche – Chrome hijacked IE, Linkgeiz-Panikmache, Sandsturm und mehr' mit RSS

  1. 1 Coach Henri kommentierte am 25.09.2009 um 11:54 Uhr

    Also hier in Heidelberg sind keine Sandstürme angekündigt. Hoffentlich ein Wähleransturm. Wieder mal coole Links, danke!

  2. 2 Ahmet Topal kommentierte am 28.09.2009 um 18:42 Uhr

    Autistvz aahaa :D



Werbung





Twitter Selbständig
5.056
Follower
Facebook Selbständig
942
Fans
Google+ Peer Wandiger
5.889
Kreise
WER SCHREIBT HIER?
Peer Wandiger Mein Name ist Peer Wandiger. Ich bin selbstständiger Webentwickler und Blogger. Hier im Blog findest du mehr als 3.000 Fachartikel, die besten Artikel aus über 7 Jahren und alles über den Blog und mich.
Alle neuen Artikel als RSS-Feed (mehr als 5.000 Leser) oder als Newsletter.
Impressum & Datenschutz
AKTUELLE ARTIKEL
BELIEBTESTE ARTIKEL
WERBUNG
Backlinkseller - SEO
Market Samurai kostenlos testen
Website-Tooltester
AKTUELLE ANGEBOTE
AKTUELLE UMFRAGE

Ideen für den Nischenseiten-Challenge Podcast bzw. Videos

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...
TOP 5 EINNAHMEQUELLEN*
  1. Backlinkseller.de
    Geld verdienen mit Backlinks.
  2. Adiro.de
    Geld verdienen mit Text-Anzeigen.
  3. Finanzen.de
    Versicherung- und Kredit-Partnerprogramm.
  4. Everlinks.net
    Linkverkauf und bezahlte Artikel.
  5. Superclix.de
    Affiliate-Netzwerk mit Sofortfreischaltung.
TIPPS
ARTIKELSERIEN
BLOG NETWORK
WERBUNG
LINK-EMPFEHLUNGEN
AKTUELLE KOMMENTARE
Flo
Unglaublich, wie viel Arbeit du dir jedes Mal mit diesen Listen machst. Und es...
27. August 2014

Ryan
Das Interview ist wirklich gelungen! Den Artikel über die 30 Tage werde ich mir...
27. August 2014

Ryan
Den Artikel über den Amazon Handel hat mir wirklich weitergeholfen! Danke für den...
27. August 2014

Ryan
Toller Artikel! Genau so sollte man sein Business auch wirklich starten. Keine...
27. August 2014

Michael
Ich muss mat recht geben, Newsletter wäre ein wirklich spannendes Thema, dass...
27. August 2014

SOCIAL NETWORKING
*

View Peer Wandiger's profile on LinkedIn

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

INFORMATIONEN