PageRank Update Oktober 2009

TarifCheck24 Versicherungpartnerprogramm
Werbung

Lange hat es gedauert, aber nun ist es doch noch passiert.

Es gab in der letzten Zeit viele Spekualtionen, ob es den PageRank noch gibt. Schließlich war es rund 4 Monate still und der grüne Balken hat sich nicht verändert.

Aber heute Nacht ist es nun doch noch passiert. Google hat die neuen PageRank-Zahlen veröffentlicht und da sah es für mich ganz gut aus.

PageRank Update

Nachdem ich vom Update heute in Twitter erfahren habe, bin ich sofort mal auf die Startseite von Selbständig im im Netz gegangen und was sehe ich da, einen PageRank von 5.

Das freut mich natürlich, auch wenn es erstmal keine konkreten Auswirkungen hat. Schließlich handelt es sich bei dem PageRank Update nicht um eine Update im eigentlichen Sinne, sondern um einen Export. Google selber aktualisiert diese Werte natürlich ständig, gibt sie aber nur alle paar Monate raus.

Trotzdem freut mich das, da es zeigt, dass man was richtig gemacht hat. Einen PageRank von 5 hatte ich für Selbständig im Netz schon vor einer Weile mal. Um so schöner, dass ich ihn zurück habe.

Doch das war nicht die einzige Freunde. Auch Blogprojekt.de, mein relativ neuer Blog für Blogger hat den Sprung von 4 auf 5 geschaft. Das ist natürlich ebenfalls sehr erfreulich.

Hoffen wir mal, dass es dabei bleibt und es nicht noch Änderungen im Laufe des Tages gibt. Das wäre nicht das erste mal.

TrustRank?

Auf Blogprojekt.de habe ich letzten Freitag einen Artikel über den PageRank und dessen evtl. Nachfolger, den TrustRank geschrieben.

Keiner weiß so richtig, ob der grüne Balken noch der klassische PageRank ist oder ob Google schon so langsam auf den TrustRank umsteigt. Es bleibt auf jeden Fall spannend. Dazu wird es sicher bald weitere Infos seitens Google geben.

Wie sieht es bei euch aus?

Gab es bei euch auch Veränderungen? Ging es rauf oder runter?

Wie erging es euch beim PageRank-Update im Oktober 2009?

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...

Werbung
Werbung

Kommentare

  1. meint

    Wieso müssen alle immer das gleiche schreiben? sagen selber der PR hat keine Bedeutung und doch schreiben sie alle darüber und sind fröhlich (oder auch nicht), obwohl das keinerlei Bedeutung hat…

  2. meint

    @Warum lesen immer alle diese Posts obwohl sie es nicht interessiert? :-)

    @Peer Gratulation zum 5er, bei mir ging es auch etwas nach oben, ich bin jetzt mal auf die Auswirkungen gespannt. Nicht traffic technisch das ist klar, eher Marketing technisch^^

  3. meint

    Gratuliere zum Pagerank 5, hast ihn dir wirklich verdient :)

    Mein Hauptblog steht immer noch auf der 3, dafür ist nen kleineres Projekt nun auf 2 hoch und mein neuster Blog hat nun Pagerank 1 bekommen.

    Bin also durchwegs zufrieden.

  4. meint

    @ Damian
    Ich sage nicht, dass er keine Bedeutung hat. Er hat nur keine Bedeutung mehr für das Ranking in Google. Aber z.B. für den Verkauf von Werbung oder auch für den Verkauf von Links ist der PageRank noch immer von Bedeutung.

  5. meint

    @Markus: Das ist wie ein Verkehrsunfall. Man kann eben doch nicht weggucken! :twisted:

    @Peer: Schöner 5er. Congratulations – Celebrations! :mrgreen:

  6. meint

    Gratulation zum PR 5. Unsere Unterseiten haben gut an PR dazubekommen bei der Startseite gibt es keine Veränderungen. Allen anderen die auf das Update gewartet haben viel Glück.

  7. meint

    Ich hätt auch gerne nen PR5 … Aber ich näher mich, zwei meiner Seiten sind von 3 auf 4 hoch. Das hatte ich mir irgendwie schon vorm Nachsehen gedacht, weil die beiden Seiten auch im Traffic in den letzten Wochen stark gestiegen sind. Und da die Leute sehr gerne (Absprungsrate 0,3%) und lange (ca. 8min) geblieben sind, musste sich das irgendwie auch im Pagerank niederschlagen… So zumindest meine Überlegung. Und es hat sich ja auch bewahrheitet :grin:

  8. meint

    Hi Peer, zunächst Gratulation zu “Double 5″. Auch ich habe für mein neues Verzeichnis http://www.blog-feed.de/ eine Aufwertung bekommen von 0 auf 3.

    Meine ältere Projekte sind unverändert geblieben. Was mir aufgefallen ist, dass dabei insbesondere neue Projekte an PR gewonnen haben.

  9. meint

    Gratuliere für deine zwei 5er, die werden dir im Marketingbereich bestimmt einen Mehrwert bringen. So endlich haben die Spekulationen der vielen möchtegern Seo’s ein Ende!

  10. meint

    Dass darf ja wohl nicht wahr sein :!
    Mein Blog, wo ich mehr drann arbeite an meinen anderen Projekten hat immernoch PageRank 3, mein Deutsches Portfolio hat 4 bekommen, meine neuen TR und EN Portfolios sind auch bei 3, und 2 meiner Projekte auch 3, dass wundert mich wirklich, dass mein Blog keinen besseren PageRank als 3 bekommt :(

  11. meint

    Klar ist ein hoher Pagerank etwas wert. Gerade wenn Werbung geschalten wird, ist hier ein sichtbares Signal für den Kunden (Sponsor) das A & O. Aber ich habe u.a. eine PR1-Seite, die mit dem Keyword (Name einer Stadt) bei Google auf Platz 8 rankt, vor einer PR4, PR5, PR3, PR2 und einer PR4-Seite, die alle ebenso ihren Platz mit diesem Keyword im vorderern Bereich verdient haben.
    Nichts desto trotz hätte ich mich natürlich auch über eine Aufwertung gefreut, aber wer so gut wie keine Links auf seine Seite hat, der bekommt eben auch keinen großen grünen Balken…

  12. Florian Lerch meint

    wäh, ich hatte schon Hoffnung auch endlich Pagerank zu bekommen. Aber Pustekuchen. Jetzt heißts wieder ein paar Monate warten :sad:

  13. meint

    Ja, auch meine Projekten wurden neu bewertet und habe immer eine Steigerung im PR. Allerdings denke ich nun das Google zumindest für dieses Jahr den PR nicht mehr updaten wird.

  14. Sebastian meint

    Also ich freue mich immer wenn eine meiner Seiten nen grünen Balken bekommt. Für mich ist das eine Bestätigung gute Arbeit geleistet zu haben. Ok, er ist nicht mehr relevant fürs Ranking aber für den ein oder anderen Linktausch auch nicht schadhaft.

  15. meint

    Die meisten unserer Seiten blieben (leider) gleich, für eine ging es ein wenig nach oben. Unterseiten wurden meist an den Main PR angepasst. Schade, hatte nach dieser ewigen Wartezeit eigentlich mehr erhofft, auch wenn der PR natürlich keinen großen Einfluß mehr hat.

  16. meint

    Bei mir gab es keine Veränderungen, so dass ich vom Update fast nichts mitbekommen, wenn ich es hier nicht gelesen hätte. Naja aber zu mehr als Außenwerbung ist der kleine grüne Balken eh nicht zu gebrauchen…

    Ich gratuliere dir tortzdem Peer, wenn du beide Blogs zusammennimmst hast du ja Pr10. :wink:

  17. meint

    Habe auf meinem Blog endlich auch ein PR, ist zwar nur 1 aber die Seite besteht ja erst seit kurzem! Hab ich nur den Tipps hier auf SN zu verdanken, mach weiter so!

  18. meint

    Alles gute zum Pr 5! Gleich 2x :P Diese gerüchte um den Pagerank haben meiner Meinung nach wenig mit der Warheit zu tun. Die Gerüchte kommen dauernd auf und überall, haben sich aber eh noch nie bewahrheitet.

    Gruß:smile:

  19. meint

    Mein PR ist gleich geblieben und zwar bei 0. Ich hatte vor Monaten mal Links verkauft und hab da wohl den PR verloren. Die Links sind laaaaaaaaange weg, aber an der Anzeige ändert sich trotzdem nichts.

    Nuja, kann man nix machen.

  20. meint

    Mein Pagerank ist bei 3 geblieben. Ich frage mich ernsthaft, wie sich das bis zum nächsten Update ändern könnte. Die Backlinks haben zum Beispiel auf meinem Blog bis zum kürzlichen Update gut zugelegt..aber ansonsten..?

  21. meint

    Mein PR ist leider noch auf 0, weil die Domain einfach noch nicht so lange existiert. Bin mir aber sicher, dass ich bei der nächsten PR AKtualisierung einen PR von 3 oder 4 bekomme. :-)

  22. meint

    Unser PR ist auf 2 gebleiben, obwohl der Interntbaron seit Monaten uns einen PR 4 vorhersagt. Somit bin ich über Google nicht gerade glücklich.. wenn man dann noch sieht, dass eine leere Seite (bjoern-rasmus.de – wo wirklich nix drauf ist, außer einer Weiterleitung) bei google mit einem PR 3 bedacht wurde, kommen schon einige Zweifel am PR auf.

  23. meint

    Na da war wohl noch das Pagerankupdate noch nicht beendet. Seitwert zeigt mir bei der Weiterleitungsseite einen PR von 5 an. Kann mir das einer erklären?!

  24. patrick meint

    Da ist diesmal aber viel Bewegung drinnen. Bei fünf Domains habe ich eine Pagerank Korrektur von insgesamt zehn Punkten. Sowohl nach oben als auch unten.

  25. meint

    Hallo Peer!

    PR ist bei mir bei fast allen bestehenden Projekten gleich geblieben. Neue Projekte allerdings sind zwischen 1 & 4 eingestiegen.

    Übrigens:
    Der Link um deinen Feed zu abonnieren UNTER dem Artikel funktioniert nicht, hier scheint sich vor der Adresse ein “\” eingeschlichen zu haben …

  26. meint

    Gratuliere Peer für deinen tollen PR.

    Da mein Blog noch recht neu ist, bin ich von 0 auf 1 gekommen.

    Könnte auch besser sein, aber wird hoffentlich noch.

  27. meint

    Ich meine, was denkt ihr, welchen PR blogger-antworten.com wohl schon haben wird?
    Habe 3 PR 5 Backlinks, allesamt durch Artikel, dann noch 3-4 PR 3-4 Backlinks, ebenso durch Artikel und nochmals um die 5 PR 0-2 Backlinks aus Artikel und dann bin ich noch bei locker 5 Blogrolls dabei, wobei ein Blog da auch wieder nen PR von 4 hat.
    Also nen PR von 3 müßte ich da wohl locker zusammen bringen das nächste mal? :-)

  28. meint

    Pagerank erinnert mich etwas an die Nummernschilder in der Schweiz. Jede Zahl wird nur einmalig vergeben. Zahlen unter 100 kosten schon ein paar Fränkli. Zahlen unter 10 werden für ein paar 100.000 Franken gehandelt. So wirklich kann man aber nichts damit anfangen. Es ist halt einfach ein Statussymbol. Und Statussymbole repräsentieren nun mal was. Zum Beispiel dass jemand etwas richtig gemacht hat…

  29. meint

    Hallo, ich habe erstaunt festgestellt, das mein Blog den PR1 bekommen hat. Ich habe mich einfach darüber gefreut. Mein Blog ist neu und da finde ich die 1 toll.

  30. meint

    @ Markus
    Sicher ist es auch ein Statussymbol. Aber solange der Linkverkauf unter anderem noch über den PR funktioniert, ist es für viele auch bares Geld.

  31. meint

    Hmmm ist der PR Update schon komplett durchgeführt?
    Wenn ja dann habe ich wohl nur verluste Hinnehmen müssen… traurig.

  32. meint

    Auch wir konnten als Gewinner hervorgehen, unsere Seite huge-soft.eu stieg von PR4 auf PR6, printfrog.eu von PR4 auf PR5, … Also wir denken, der PR wird noch lange ein Thema bleiben… ob PageRank oder TrustRank

  33. meint

    Bei meiner Website ist PR 3 leider nicht weitergestiegen, obwohl die Anzahl der Backlinks wächst.
    Gibt es ungefähre Faustregel, wieviele Backlinks von welchen Seiten für welches PR man haben soll?

  34. meint

    Herzlichen Glückwunsch für gleich zweimal volle Fünf!

    Für meine Projekte ging es auch (fast) überall nach oben. Ich glaube auch, dass uns der PageRank, oder wie er auch immer später heißen wird, noch sehr lange begleiten wird. So wird man sich auch in Zukunft weiter den Kopf zerbrechen können.

    Insgesamt fände ich schön, wenn Goggle das Ganze etwas transparenter gestalten könnte. Aber vermutlich ist das auch gar nicht gewollt. Das würde dem PR ja das mysteriöse nehmen.:cool:

  35. meint

    Hi, Glückwunsch zu 5+5. Unsere Hauptseite blieb unverändert auf 4; unser neues Projekt, väterzeit.de, startete am 22.6. naturgemäß bei 0, ist jetzt auf 4. Das freut uns natürlich auch…

  36. meint

    Also bei mir blieb alles beim alten.. zumindest fast.. einige artikel stiegen von 0 auf 1 oder 2.. aber sonst blieb ich bei PR 3

  37. meint

    Ehrlich gesagt, habe ich den Update im Oktober wohl verschlafen. Ich stoße aktuell jetzt (Ende Dezember 2009) auf das Thema, weil es bei diversen Projekten aktuell Veränderungen gab. Erfreulicherweise ging es nach oben.
    Viele sagen ja, der PR ist nicht so wichtig, aber aus meiner Sicht ist es zumindest ein wichtiger Indikator für den “Stellenwert” der Seite.

  38. meint

    Den Beitrag kannste auch in 2011 umwandeln :) . Aber schade das beim letzten PR die Daten vom Juni 2010 nur weitergegeben wurden. Naja das wirste soll ja bald erscheinen.

  39. meint

    Na ja….. bei dem jetzigen gab ein auf und ab…;-) Mich hats zum Glück nicht erwischt, andere Seitern sind böse abgerutscht.

  40. meint

    Mal sehen wie’s weitergeht, oder? :wink:
    Bis jetzt habe ich keine all zu große Schwankungen hinter mir. Danke für den Beitrag!
    Best regards from Austria

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Webmaster waren heut sicherlich sehr erfreut, denn wie es in ersten Umfragen aussieht scheint Google diesmal recht spendabel mit Heraufstufungen gewehsen zu sein. Auch bei mir ging es […]

  2. Pagerank Update Oktober 2009…

    Ja, ich bin mir sicher, ihr habt es schon irgendwo anders gelesen und ich möchte auch nicht das selbe Thema zum 123.456sten Mal durchkauen. Aber ich möchte euch zeigen, dass Linkverkauf sich nicht lohnt und spekuliere über das Weiterleben des Pageranks…

Werbung