Server-Umzug abgeschlossen

Heute bin ich einfach nicht dazu gekommen, einen Artikel zu schreiben.

Den halben Tag war ich unterwegs und dann musste ich für Kunden ein paar Dinge unbedingt fertig machen.

Und da ich euch nicht schon wieder einen Gastartikel präsentieren wollte, gab es heute eben mal keinen Fachartikel hier.
[Weiterlesen…]

Werbung

Umzug auf Server

Ich möchte mich erstmal für die Ausfälle in letzter Zeit entschuldigen. Immer wieder war Selbständig im Netz für kurze Zeit nicht erreichbar und das hat nicht nur ein paar Besucher, sondern auch ein wenig Vertrauen gekostet.

Die Besucherzahlen sind in den letzten Monaten stark gestiegen. Seit April diesen Jahres sind die Zugriffszahlen um rund 60% gestiegen. Gegenüber September 2008 haben sich die Zugriffe mehr als verdoppelt.
[Weiterlesen…]

Die 10 Gebote des Social Media Marketing

Im heutigen Gastartikel von Daniel Gremm geht es um den richtigen Umgang von Selbständigen und Unternehmern mit dem Phänomen des Social Web. Wie kann man diese neuen Kanäle nutzen und welche Fehler sollte man vermeiden?

Haben Sie einen Blog?

Ist Ihr Facebook-Profil in die Marketing-Strategie eingebunden?

Und unter welchem Namen finde ich Sie bei Twitter?

Diese und viele weitere Fragen werden Ihnen als Selbständige heute immer häufiger gestellt, wenn Sie im Internet aktiv sind. Dahinter steckt das noch relativ junge “Social Media Marketing”, das sich dank Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter & Co. rasant steigender Beliebtheit erfreut.

So nutzen allein die erst 2004 gegründete Kommunikationsplattform Facebook schon heute über 250 Millionen Menschen weltweit.
[Weiterlesen…]

Sind Spenden ein Geschäftsmodell?

Passend zum heutigen Artikel “Ist Bloggen ein richtiges Geschäftsmodell?” läuft heute ein Aktion in der Blogosphäre mit Namen “Einfach mal Danke sagen! – 1 Euro für euren Entwickler“.

Grund für diese Aktion ist wohl eine wachsende Unzufriedenheit seitens der Entwickler von kostenlosen Addons und Software.

Die Nutzer sehen solche kostenlosen Angebote als selbstverständlich an und kaum jemand spendet dem Entwickler einen Betrag X. Das ist aus Entwicklersicht auch ein Mangel an Anerkennung.

In diesem Artikel widme ich mich dieser Spenden-Aktion und beschäftige mich damit, ob “Spenden” überhaupt ein sinnvolles Geschäftsmodell sind.
[Weiterlesen…]

Ist Bloggen ein richtiges Geschäftsmodell?

Das ist eine interessante Frage und gar nicht so einfach zu beantworten.

Hier wird es sicher unterschiedliche Meinungen geben und das ist angesichts der doch recht unterschiedlichen Einnahmen deutscher Blogs und englischsprachiger Blogs auch verständlich.

In diesem Artikel will ich der Frage nachgehen, ob Bloggen überhaupt ein Geschäftmodell ist und was man tun muss, damit es funktioniert.
[Weiterlesen…]