« Interview zum Thema Liveshopping und ...
Ordnung in den Datensalat bei Outlook bringen »


AdWords Gutschein im Wert von 30,- Euro
Peer Wandiger - 7 Kommentare - AdWords, Google, News, Tipps - Ähnliche Artikel


Werbung
DirectAds
Werbung

Noch ein kleiner Tipp für alle, die gern mal Google AdWords zur Traffic-Generierung ausprobieren möchten. Das sind die kleinen vierzeiligen Textanzeigen rechts neben den normalen Suchergebnissen auf Google.de.

Aktuell gibt es wieder für kurze Zeit die Möglichkeit, einen 30,- Euro Google AdWords Gutschein zu bekommen. Diese gibt es nicht immer und deshalb heißt es zuschlagen, wenn man AdWords mal testen möchte.

Dazu klickt ihr einfach auf das folgenden AdWords-Banner und dann gelangt ihr zur Anmelde-Seite für den Gutschein. Diesen bekommt ihr dann kurze Zeit danach per Mail zugesendet und könnt den Gutschein-Code bei der Einrichtung eures AdWords-Kontos einlösen.

Try Market Samurai For Free!
Werbung

Wie ihr am besten AdWords-Anzeigen aufbaut und auf was man dabei achten sollte, um möglichst wenig pro Klick zu bezahlen, erfahrt ihr in dem sehr empfehlenswerten kostenlosen AdWords-eBook von Felix Krusch.

Auch für alle, die im Bereich Affiliate-Marketing aktiv werden wollen ist Google AdWords eine interessante Angelegenheit. Nicht wenige Affiliates nutzen AdWords um Traffic zu bekommen, um diesen dann mit Affiliate-Links zu Geld zu machen. Im Idealfall zu mehr Geld, als die AdWords-Klicks kosten. ;-)

Oder man verkauft ein eigenes eBook oder etwas ähnliches. Auch da kann sich AdWords als Traffic-Bringer lohnen.

Ich werde diesen Artikel hier updaten, wenn die Gutschein-Aktion vorbei ist.


Hier findest Du weitere Informationen zu diesem Thema:

Die besten Artikel zum Thema 'AdWords'
Werbung
Werbung

Der Artikel hat Dir gefallen?
Dann abonniere den Feed! Die Artikel gibt es auch per Mail



Kommentare
7 Kommentare und Trackbacks zu 'AdWords Gutschein im Wert von 30,- Euro'

Kommentare zu 'AdWords Gutschein im Wert von 30,- Euro' mit RSS

  1. 1 Futura9 kommentierte am 24.11.2009 um 22:34 Uhr

    Hört sich gut an, könnten wir mal probieren! Danke für den Tipp!

  2. 2 guitarguy kommentierte am 25.11.2009 um 08:50 Uhr

    Hey Peer vielleicht hättest du im Rahmen deines Artikels nochmal auf die einmalige Anmeldegebühr bei Adwords in höhe von 5€ hinweisen sollen. Diese kann soweit ich das jetzt bei Google nachgelesen habe nicht mit dem Gutschein verrechnet werden … :???:

    Naja sehen wir es als eine Investition in das persönliche Webprojekt ;-)

    Liebe Grüße
    Andi

  3. 3 Gutscheincode kommentierte am 25.11.2009 um 08:58 Uhr

    Habe heute auch einen AdWords zugeschickt bekommen. Was passiert eigentlich wenn ich Projekte andauernd mit Gutschein Guthaben bei AdWords promote? Wird dann irgendwann die Domain von Adwords ausgeschlossen?

  4. 4 Peer Wandiger kommentierte am 25.11.2009 um 09:37 Uhr

    Ja,
    die 5 Euro fallen an, aber sind ja nicht verloren.

    Man hat dann 35 Euro als Budget zur Verfügung.

  5. 5 Peer Wandiger kommentierte am 25.11.2009 um 10:52 Uhr

    @ Gutscheincode
    Ich glaube nicht, dass Google Werbekunden ausschließt. Aber evtl. wird man nicht mehr Gutscheincodes für einzelne Domains akzeptieren. Aber ich hatte den Fall noch nicht.

  6. 6 Tom kommentierte am 25.11.2009 um 15:04 Uhr

    Immer wieder nützlich :)

    Ist zwar eigentlich nicht vorgesehen, aber rein theoretisch lassen sich auch mehrere Konten damit “bestücken” ;)

  7. 7 zoellich kommentierte am 28.11.2009 um 17:39 Uhr

    Habe gleich zwei bekommen – aber ich will ja kein neues Konto aufmachen und auf die bestehenden läst es sich nicht anwenden. Auch erhielt ich diese Gutscheine erst, nach dem die Aktion schon vier Wochen lief. So reduzierte sich der Wert gleich mal um 10,- €. Toller Trick!!!
    Solche Aktionen haben bei Bestandskunden wirklich keinen guten Eindruck hinterlassen. Die Marketing-Menschen, die sich so etwas ausdenken, sitzen auf einem wackeligen Stuhl.
    Das geht vielbesser!
    Strengt Euch an! http://www.selbstaendig-im-netz.de/wp-includes/images/smilies/icon_redface.gif



wpSEO, das Plugin fuer WordPress SEO Werbung





Twitter Selbständig
5.137
Follower
Facebook Selbständig
1.033
Fans
Google+ Peer Wandiger
6.242
Follower
WER SCHREIBT HIER?
Peer Wandiger Mein Name ist Peer Wandiger. Ich bin selbstständiger Webentwickler und Blogger. Hier im Blog findest du mehr als 3.000 Fachartikel, die besten Artikel aus über 7 Jahren und alles über den Blog und mich.
Alle neuen Artikel als RSS-Feed (mehr als 5.000 Leser) oder als Newsletter.
Impressum & Datenschutz

AKTUELLE ARTIKEL
BELIEBTESTE ARTIKEL
WERBUNG
Backlinkseller - SEO
Affiliate Booster
Mittwald Hosting
AKTUELLE ANGEBOTE
AKTUELLE UMFRAGE

Hattest du schon mal rechtliche Probleme mit deinem Online-Shop?

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...
TOP 5 EINNAHMEQUELLEN*
  1. Backlinkseller.de
    Geld verdienen mit Backlinks.
  2. Adiro.de
    Geld verdienen mit Text-Anzeigen.
  3. Finanzen.de
    Versicherung- und Kredit-Partnerprogramm.
  4. Everlinks.net
    Linkverkauf und bezahlte Artikel.
  5. Superclix.de
    Affiliate-Netzwerk mit Sofortfreischaltung.
TIPPS
ARTIKELSERIEN
BLOG NETWORK
WERBUNG
LINK-EMPFEHLUNGEN
AKTUELLE KOMMENTARE
Matthias
Ich habe schon knapp 2000 Dollar bei Fiverr ausgegeben. Bin eigentlich meist...
31. Oktober 2014

Lukas
Es gibt bei z.B. Fiverr natürlich viel Schwachsinn, der sich überhaupt nicht...
31. Oktober 2014

Markus Knuff
Ich habe mir kürzlich einen Banner für meine Homepage anfertigen lassen,...
31. Oktober 2014

Tobi
Outsourcing ist ein Punkt, auf dem ich ggf. schon mal zurückgreife. Es ist aber...
31. Oktober 2014

Sebastian
Also, man kann bei Fiverr durchaus gute Ergebnisse bekommen, wenn man weiß...
31. Oktober 2014

SOCIAL NETWORKING
*

View Peer Wandiger's profile on LinkedIn

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

INFORMATIONEN