Gewinnspiel zum Montag

TarifCheck24 Versicherungpartnerprogramm
Werbung

Gewinnspiel zum MontagHeute wird es hier im Blog und auf Blogprojekt.de leider keine neuen Artikel geben.

Nun hat es mich auch erwischt und ich liege die meiste Zeit flach. Wenn es allerdings genau so schnell wieder vorbei geht, wie bei meiner Familie, dann bin ich morgen oder spätestens übermorgen wieder auf dem Damm.

Damit ihr euch heute nicht zu sehr langweilt, verlose ich deshalb heute 2 Ausgaben des Buches “Webtracking mit Google Analytics” aus dem Hause Data Becker.

Webtracking mit Google Analytics

Das Buch wurde unter dem Label “WebSelling” veröffentlicht und ihr erfahrt auf über 300 Seiten alles möglich über den Einsatz von Google Analytics

Es gibt darin viele Tipps, wie man die Statistiken von Google Analytics nutzen kann, um seine Website oder seinen Blog zu optimieren.

Wenn ich wieder fit bin, folgt hier natürlich auch nochmal eine ausführliche Buchbesprechung.

Das Buch kostet 29,95 Euro und ich verlose, wie gesagt, 2 Exemplare unter meinen Leser.

Um an der Verlosung teilzunehmen müsst ihr aber ein wenig Hirnschmalz investieren. ;-)

Gewinnspiel-Teilnahme

Wie der ein oder andere schon mitbekommen hat, werde ich bald ein “Selbständig im Netz”-Forum starten.

Dies soll diesen Blog ergänzen und ausführlichere Diskussionen zu interessanten Themen ermöglichen.

Die Software steht soweit. Nun geht es um den Aufbau des Forum. Also welche Themen-Kategorien integriere ich in das Forum.

Ich habe mir dazu natürlich auch schon Gedanken gemacht, würde aber gern von euch hören, welche Themen-Kategorien ihr euch im Forum wünscht.

Jeder, der hier in den Kommentaren seine Wünsche bzgl. Forum-Kategorien hinterlässt, nimmt an der Verlosung der beiden Bücher teil.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 24.5., also bis zum Pfingstmontag. Am 25.5.2010 gebe ich die Gewinner bekannt und dann werde ich sicher auch das Forum kurz danach freischalten.

Ich freue mich auch eure Vorschläge und Wünsche.

So und nun lege ich mich wieder hin. :-(


Werbung
Werbung

Kommentare

  1. Strussi meint

    Erstmal gute Besserung! ;)

    Ich würde mir für das Forum folgende Kategorien wünschen:

    – Existenzgründung
    – EBooks (Mit versch. Themen als Unterkategorien)
    – Projektplanung (Geschäftsmodelle / Zielgruppen / Konkurrenzanalyse ..)
    – Inernet Recht
    – Affiliate Marketing
    – Partnerprogramme
    – Traffic Generierung
    – SEO (Onpage, Offpage, Tipps, Backlinks…)
    – SMO
    – Direktvermarktung (Blog / Website)
    – AdSense Optimierung

    joa… das wäre so mein Vorschlag, was man als Kategorien evlt. im Forum mit aufnehmen könnte.

    Grüße
    Strussi

  2. meint

    Gut fände ich aufjedenfall:

    – Projektvorstellung
    – Affiliate Marketing/Programme
    – Traffic Generierung außerhalb von Suchmaschinen (E-Mail, Blogs…)
    – Suchmaschinenmarketing (SEO, SMO, AdSense…)

  3. meint

    Auch ich fände einen Marktplatz super, unterteilt in Kategorien wie z.B.
    – (Freie) Mitarbeiter gesucht (Texter, Programmierer, SEO, Designer etc.)
    – Projektpartner (für den Aufbau neuer Webprojekte etc.)
    – Kooperationspartner (themenverwandte Projekte unterstützen sich gegenseitig, mit Links, Content…)

  4. meint

    Viel wurde schon genannt, wichtig fände ich Domainverkauf/Tausch und Linktausch. Auch eine Jobbörse für Webdesign/Webworker -Aufgaben wäre nicht schlecht.

  5. meint

    Ich denke folgende Kategorien wären auf jeden Fall interessant:
    Das Thema Recht (Worauf muss man Acht geben als Selbständiger das man keine Probleme bekommt?)
    Einstieg in die Selbständigkeit
    Papierkram (Steuererklärungshilfe und so Sachen)
    Internetmarketing
    Bloggosphäre

  6. meint

    Vorschlag von mir:
    User bewerten Userblogs.
    Abstimmung und Kritik mit Verbesserungsvorschlägen von Usern für User. :mrgreen:
    Quasi Blogcheck live

  7. Lars meint

    Für mich wären diese Kategorien wichtig:

    Affiliate Marketing
    Buchhaltung/Steuern/Finanzen
    nternet-Recht

  8. meint

    Aufjedenfall muss es dort Moderatoren geben.. Sonst werden wieder so Klugscheisser auf die Losgehen die wirklich 0 plan davon haben und genau so ein forum als info quelle suchen.

  9. meint

    Wurde hier schon gepostet, aber ich möchte ja auch gewinnen :)

    Eine Kategorie wo man seine eigenen Blogs vorstellen kann + Tipps & Tricks zu Blogs.

  10. Melanie meint

    Ich würde mir vor allem einen Rechtsbereich und einen Finanzierungsmöglichkeiten-Bereich wünschen

  11. Josefa meint

    Interessant fände ich auch eine Rubrik, wo jeder “Seine Geschichte” erzählen kann

  12. Josefa meint

    Schön wäre es, wenn die User in einer Kategorie die Möglichkeit bekommen würden, Ihre eigene Geschichte zu erzählen, mit allen Erfolgen und sicherlich auch Rückschlägen

  13. meint

    Eine Kategorie “Vorstellung von Projekten”, mit einer Diskussion wäre etwas, was recht nützlich wäre.

  14. meint

    Vielleicht nützt dir ja das von mir entwickelte Kategoriensystem:

    Hauptaufgabe: mein Unternehmen führen

    Gesamtsicht
    ————
    Teilaufgaben:

    Produkte/Dienste bekannt machen und verkaufen
    einkaufen
    fortlaufend informieren
    investieren
    meine Dienste weiterentwickeln
    meine Produkte weiterentwickeln
    Partner finden
    verwalten
    vom Mitbewerber lernen

    das Ganze dann in geeigneter Weise mit den Kategorien die von Ergotherapie.org etwas weiter oben genannt wurden, kombiniert:

    – Kleinanzeigen (Kaufe / Verkaufe für Webworker)
    – Jobforum (Suche / Biete Job)
    – SEO (Rankingfaktoren, Updates, Fragen und Probleme)
    – Unternehmer-Kompetenz … Alle Fragen/Diskussionen rund um das Thema “Wie leite ein ein Unternehmen”
    – Artikelforum – Diskutieren über Artikel und Beiträge auf SiN
    – Entwicklung: Themen der Webentwicklung
    – Design: Alles rund ums Webdesign
    – Projektvorstellungen
    – Ideenforum (Ideensuche) und Partner oder Geldgebersuche
    – Monetarisierung
    – Free Ebooks – ist ja auch immer ein wesentlicher Bestandteil deiner Seite, hier könnten solche Quellen noch einmal zusammengetragen werden.

    Lass einfach deine Kreativität spielenhttp://www.selbstaendig-im-netz.de/wp-includes/images/smilies/icon_smile.gif

    Hoffe ich konnte deine Gedanken ein wenig anregen …

    ———————————-

    Wo wären wir denn heute, wenn unsere Vorfahren alle einfach gesagt hätten, das geht doch nicht, und niemand den Weg gegangen wäre, um wirklich zu sehen, was Menschen erreichen können, wenn sie sich mutig, entschlossen und tatkräftig auf den Weg machen, um sicherzustellen ob etwas wirklich nicht geht ?
    onlinetechniker.de

  15. meint

    Hi Peer!

    Zunächst einmal natürlich gute Besserung! :oops:

    Ich würde mir eine Rubrik wünschen, wo man gegenseite Tipps & Tricks austauschen kann bezüglich Traffic-Generierung und Marketing-Methoden, die getestet wurden und auch funktionieren! Einfach eine Rubrik, um durch Zusammenarbeit gegenseitg Blogs zu pushen und erfolgreicher zu machen (mehr Leser, besseres Ranking,…)! :smile:

    Wäre cool! Bis dann…

    Viele Grüße
    Chris

  16. meint

    Hallo,

    klar, eine Werberubrik für Internetseiten sollte schon dabei sein. Eigentlich ist ja schon fast alles gesagt worden. Für mich wäre auch SEO interessant, aber auch eine Rubrik Affilate-Marketing. Aber vor allem wie bekomme ich den richtigen Traffic.

    Unabhängig davon die Frage: “Peer, hast Du keine Angst davor, dass zu viele Besucher vom Blog zum Forum wandern?” Das könnte doch die Werbeeinnahmen verringern.

    Trotzdem viel Erfolg

    Gruß
    Volker

  17. meint

    Ich wünsche dir gute Besserung und freue mich schon auf das Forum, werde bestimmt Dauergast und wie man hier an den Kommentaren entnehmen kann wird eine rege Beteiligung der Besucher bestimmt schnell Erfolg haben!

  18. meint

    Ich bin eben nur gespannt, wie man den Ansturm an Benutzern bewältigen wird und ob man trotz der sehr “anfängerlichen”-Zielgruppe ein anständiges Niveau halten will, vorallem als Moderator.

    Wenn man die ganzen Kommentare hier list, wollen viele kein Forum, sondern ein umfangreiches Fundus an Informationen. Ein Forum ist dafür wohl nicht ideal.
    Ich würde das Forum wirklich in Richtung Forum, interaktive Kommunikation, etc. auslegen. D.h. mehr zum Meinungsaustausch, als zu einer Plattform für Infos, Links, Tipps, etc.
    Es wäre mMn echt besser, wenn man bei mehreren Websites, die Thematik der einzelnen Seiten klar trennt, das Ziel eben trennen.

    Sonst hat man nur Mischmasch von Websites.

    Die Idee finde ich gut, würde es aber als Einzelperson nicht durchziehen wollen, (wenn ich soviel um die Ohren hätte, wie du), da müsste ich outsourcen und vorher gut organisieren.
    Vorallem bei so einer Thematik, gibt es viele die für sich selbst “werben” wollen, Kiddies, die Websites bauen, SEO´s die Werbung treiben, Spamer,… ungezügelte Kiddies, die im Netz Geld machen wollen.
    Auch die Zielgruppe ist eben noch eher laienhaft, hoffen wir, dass der Umgang dafür besser sein wird, auf dem Forum.

    Wünsch dir viel Glück.

  19. meint

    @ humanity
    Deine Bedenken kann ich nachvollziehen und teile sie zu großen Teilen.

    Wer einfach nur einen Link abgreifen will, indem er seine neuesten SEO-Projekte vorstellt, ist nicht die Zielgruppe dieses Forums. Tut mir leid, wenn ich damit eine Menge Leute hier in den Kommentaren enttäusche, aber reiner Backlink-Spam will ich darin nicht haben.

    Ziel des Forums sind Fragen, Antworten und Diskussionen. Und natürlich auf einem zivilisierten Niveau. Genauso so wenig wie ich hier in den Kommentaren niveaulose Äußerungen akzeptiere, werde ich das auch nicht im Forum erlauben. Und natürlich baue ich da auch auf die Nutzer selber, die ja größtenteils sind gut benehmen können.

    Ich hoffe zudem, dass sich Moderatoren mit der Zeit finden, aber das wird sich dann schon ergeben.

    Insgesamt muss ich sagen, dass es ein Experiment ist und ich bei zu großen Problemen auch nicht zögern werde, dass Forum wieder einzustellen.

    Aber ich bin ganz zuversichtlich, dass die vielen netten Leser hier im Blog auch für einen netten Umgang im Forum sorgen werden.

  20. meint

    @ Volker
    Ich glaube nicht, dass viele vom Blog abwandern, da es hier im Blog die Fachartikel gibt und im Forum die Diskussionen. Und direkte Meinungen zu Artikeln sehe ich immer noch besser im Blog aufgehoben.

    Aber sicher wird es manche Diskussionen dann ins Forum verlagern, aber das ist schon Okay.

  21. meint

    Ich bin ehrlich gespannt wie das Forum anlaufen wird. Erst einmal auf die Kernkompetenzen konzentrieren und nicht zu viel machen. Wichtig ist auch die Übersichtlichkeit zu wahren und nicht gleich tausende leere Kategorien am laufen zu haben. Wenn sich im Off-Topic die Treads zu einem Thema häufen kann man dann gern auch ne neue Kategorie aufmachen.
    Ich persönlich würde noch eine Ecke für Shopbetreiber einrichten, die kämpfen zwar häufig mit den gleichen Problemen wie Dienstleister aber haben auch manchmal ganz eigene Probleme.

  22. meint

    Hi,

    ich würde mir eine “Forumsabteilung” wünschen wo man sich als Anfänger quasi mit Erfahrenen Usern, bezüglich Affiliateeinbindungen oder sogar Affiliatenetzwerken austauschen kann.

    LG
    Phil

  23. Andi meint

    - Projektvorstellung (inkl. Feedback, Verbesserungsvorschläge, usw.)
    – Jobbörse: ich biete/ich suche
    – Software (Tipps, Fragen, Linklisten, usw.)
    – Infos und Tipps für Firmengründer

  24. Thomas D. meint

    Eine Rubrik “Black-List” gehört auch dazu. Hier kommen Vermittler, Angebote, Händler rein mit denen es schon Probleme gab.

  25. meint

    Ich würde es begrüssen wenn es eine Rubrik zu ‘internationalen Geschäften’ geben würde. Wie kann ich Geschäfte im Ausland aufbauen, wie kann ich Partner im Ausland finden usw.

  26. Bibi meint

    Ich finde einen Teil wichtig wo man sich mit anderen zu Marketingstrategien austauschen kann, nach dem Motto was ist für mich wichtig und was gibt es überhaupt.
    Ansonsten Suchmaschinenoptimierung.
    Und ganz klar, was auch die meisten hier genannt haben die Projektvorstellung.

  27. Sonnenblume333 meint

    Projektvorstellung sollte nicht fehlen :wink: LG und gute Besserung

  28. Randolf meint

    Twitter und Facebook als Themen würde ich mir wünschen….
    (Und gute Besserung für Dich.)

  29. Silvia meint

    eine Meckerecke wäre toll, wo man auch über seine schlechten Erfahrungen diskutieren kann

  30. Rob meint

    Ich hab mal eine Frage:

    Im Webmaster Tool sieht man ja die Backlinks. Sehe aber nur noch das first Level von der verlinkenden URL auf die Seite von mir. Ich würde aber gerne die vollständige URL sehen wollen. Seh das meisten in meinen SEO Tools, aber ist ja wichtig, wie Google mich sieht. Sorry falls ich da gerade was im Webmaster Tools übersehen habe und jetzt jemanden mit der Frage nerve.

    Viele Grüße
    Rob

Trackbacks/ Pingbacks

  1. 2x Webtracking mit Google Analytics zu gewinnen » En attendant le bonheur » * |Glitzerfrosch| * sagt:

    […] Hier findest Du alle ausführlichen Infos zum Gewinnspiel. Teilnahmeschluss ist der 24. Mai 2010. « Retweeten und iPod nano abräumen […]

  2. […] veranstaltet ein Gewinnspiel. Ihr müsst ein wenig Gehirnschmalz hinterlassen und Peer Vorschläge unterbreiten, welche […]

  3. lifePR DE: Umwelt- und Verkehrsministerin Tanja Gönner spricht zu "Die Rolle der Stadtwerke im Energiekonzept 2020" in Stuttgart - Jerome Mile sagt:

    […] Gewinnspiel zum Montag > Forum, Google, News > Gewinnspiel … […]

Werbung