Die besten 30 iPhone Apps für Selbstständige – Teil 1

Es ist mal wieder Zeit, dass ich ein paar aktuelle iPhone / iPod Touch Apps vorstelle, die für Selbstständige im Netz nützlich sein können.

Ich nutze ja seit langem einen iPod Touch und kenne die Vorteile der mobilen Apps. Nun habe ich mir vor kurzem einen neuen iPod Touch zugelegt und habe dadurch wieder ein paar neue Apps kennen gelernt.

Natürlich muss niemand alle hier vorgestellten Apps nutzen. Man muss nicht mal eine davon nutzen.

Aber es kann Vorteile bringen, für die eine oder andere Tätigkeit eine App einzusetzen und so an Infos zu kommen und/oder Zeit zu sparen.

[zu Teil 2 der besten iPhone Apps]
[Weiterlesen…]

Werbung

Der Firmenname – Teil 6. Schritt für Schritt in die Selbständigkeit im Netz

Bevor man sein Gewerbe anmeldet ist noch die Frage nach dem Firmennamen zu klären. Und das ist eine wichtige Frage.

Die Wahl eines Firmennamens hängt unter anderem von der eigenen Rechtsform ab.

Aber natürlich steht im Vordergrund, welches Ziel man verfolgt und welche Wirkung der Firmenname bei den potentiellen Kunden erzielen soll.

Deshalb gibt es in diesem Artikel Tipps, Links, Tools und rechtliche Hinweise zum Firmennamen.

< Teil 5 - Die richtige Rechtsform
> Teil 7 –
Gewerbeanmeldung
[Übersicht der Artikel-Serie “Schritt für Schritt in die Selbständigkeit im Netz“]
[Weiterlesen…]

E-Mail Newsletter – 1. Wann er sich lohnt und wie er erfolgreich wird

Dieser zweiteilige Gastartikel von Robert Brandl widmet sich dem Thema E-Mail Marketing. Der heutige Teil 1 bespricht die Gründe für einen Newsletter und dessen Erfolgsfaktoren. Morgen in Teil 2 geht es um die Auswahl eines E-Mail Marketing Tools und die konkrete Umsetzung eines Newsletters.

Auf EmailToolTester.com testet er Newsletter Lösungen, die sich speziell für kleine Unternehmen eignen.

Wir brauchen uns nichts vorzumachen: E-Mails können ganz schön nervig sein. Mal bedeuten Sie mehr Arbeit, ein anderes Mal Werbung und Spam.

Was genau sollte es für einen Grund geben einen weiteren E-Mail Newsletter ins Leben zu rufen?
[Weiterlesen…]

Aprilscherze und ihre Risiken für Selbständige und Firmen

Am letzten Freitag war ja wieder was los im Web. Es wurden Massen an Aprilscherzen im Web verbreitet und es war ein wahre Freunde (nicht wirklich), einen Twitter-Stream zum Hashtag “aprilscherz” zu verfolgen.

Ich habe den 1. April in diesem Jahr ausfallen lassen und keinen Scherzartikel veröffentlicht.

Trotzdem möchte ich heute einen Blick auf ein paar gelungene April-Scherze werfen, aber auch die Frage aufwerfen, ob es für Selbständige und Firmen eine gute Idee ist, Aprilscherze zu veröffentlichen.
[Weiterlesen…]

Blogeinnahmen im März 2011 von “Selbständig im Netz”

Nachdem vor allem der kalte Januar neue Rekord-Besucherzahlen gebracht hatte, ist nun der Frühling gekommen und ich schaue mir heute an, welche Auswirkungen dies auf die Besucherzahlen und Einnahmen hatte.

Und wie hat sich meine erste längerfristige Erkrankungen seit Jahren und die damit verbundene ruhigere Zeit Mitte März im Blog ausgewirkt?

Und was haben gute Neujahrs-Vorsätze mit meinem Blog zu tun?

Spannende Fragen, die ich heute versuche zu beantworten.
[Weiterlesen…]

Die neuen Domain-Endungen – XXX und Co.

Seit Jahren wird über weitere Top Level Domains (TLD) diskutiert.

Nun soll es endlich soweit sein und mit der TLD .xxx eine neue Ära eingeläutet werden.

Was uns das erwartet und was das evtl. für Selbständige bedeuten könnte, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Das ist kein Aprilscherz!
[Weiterlesen…]