Linkaufbau gegen Geld in Zeiten von Panda und Co. – Interview mit seolista/rankseller

Linkaufbau gegen Geld in Zeiten von Panda und Co. - Interview mit seolistaDer Bereich Linkaufbau ist in der Suchmaschinenbranche auch 2012 das bestimmende Thema.

Denn ohne Backlinks läuft bei aller Qualität der Inhalte auch in den nächsten Zukunft wohl nichts.

Da Google den Verkauf oder die Vermietung von Backlinks allerdings kritisch sieht, wird das meist hinter verschlossenen Türen gemacht.

Ein paar Online-Plattformen gibt es aber trotzdem, die einen bezahlten Linkaufbau ermöglichen.

Ein neuer Anbieter in diesem Bereich ist seolista. Ich habe mich mit Gründer und Geschäftsführer Coskun Tuna in Verbindung gesetzt und ein Interview mit ihm geführt.

Darin geht es um die Besonderheiten der neuen Plattform, die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung und natürlich auch darum, wie Google das ganze sieht.
[Weiterlesen…]

Werbung

Belboon – Make Money Monday

Belboon als Einnahmequelle - Make Money MondayAm heutigen Montag geht es um eine weitere interessante Einnahmequelle für Websites und Blogs.

Belboon* ist ein Affiliate-Netzwerk, welches sich auf einen der vorderen Ränge in Deutschland geschoben hat.

Ich habe schon einige gute Erfahrungen mit Belboon sammeln können und möchte diese Einnahmequelle deshalb heute vorstellen.

Dieser Artikel ist Teil der “Make Money Monday”-Artikel-Serie, in der ich jede Woche eine neue Einnahmequelle vorstelle.
[Weiterlesen…]

Geburtstags-Gewinnspiel – Woche 1

Geburtstags-Gewinnspiel #1Nun ist es also soweit.

Die 5 Jahre hat der Blog zwar noch nicht ganz geschafft (der erste Artikel erschien am 8.Februar 2007), aber das erste Gewinnspiel anlässlich dieses Jubiläums beginnt bereits heute.

Insgesamt 14 Preise im Gesamtwert von über 800,- Euro gibt es in dieser ersten Gewinnspiel-Woche zu gewinnen.

Welche Preise dies sind und wie ihr diese gewinnen könnt, erfahrt ihr im folgenden Artikel.
[Weiterlesen…]

fokus Suite 2011 – erste Einblicke in das CMS

fokus Suite CMS 2011 - erste EinblickeHierbei handelt es sich um einen bezahlten Artikel.
Dafür wurde vom Kunden nur das Thema vorgegeben, aber keine positive Meinung oder inhaltliche Aussage erkauft.

Ich arbeite schon seit mehr als 10 Jahren mit den verschiedensten Content Management Systemen.

Ich habe sogar mein eigenes CMS programmiert, welches ich bei Kundenaufträgen einsetze.

Ein Grund dafür war, dass mir die vorhandenen Content Management Systeme einfach nicht gefallen haben. Sie waren nicht sehr nutzerfreundlich, zu technisch und in vielen Bereichen zu umfangreich für den “normalen” Nutzer.

Das hat sich in den letzten Jahren zwar schon verbessert, aber das neue fokus CMS will in diesem Bereich neue Standards setzen.

Ich habe mir die fokus Suite 2011 genauer angeschaut und stelle diese heute vor.
[Weiterlesen…]