« Mobile Webseiten - Buchreview
SiN SocialShare Plugin - 2.Betaversion »


11 Infografiken über Visitenkarten – Tipps, Infos und Beispiele
Peer Wandiger - 6 Kommentare - Infografiken, Visitenkarten - Ähnliche Artikel


Werbung
Fastbill
Werbung

Visitenkarten sind im Offline-Business noch immer gang und gäbe und auch Selbständige im Netz nutzen diese zum Teil noch intensiv.

Doch die optische und inhaltliche Gestaltung ist nicht so einfach und sollte gut überlegt sein, um den maximalen Nutzen daraus zu ziehen.

In diesem Artikel stelle ich nützliche Infografiken rund um die Geschichte, Nutzung und die Gestaltung von Visitenkarten vor.

11 Infografiken über Visitenkarten

Infografiken bieten Tipps und Infos in einer leicht verständlichen Form und sind gerade bei visuellen Themen sehr nützlich.

Die folgenden Infografiken drehen sich um Visitenkarten und bieten interessante Fakten, Infos und praktische Tipps.

Entwicklung der Visitenkarten
Seit dem 15.Jahrhundert gibt es Visitenkarten und wie so vieles entstanden diese in China.

Diese und weitere Infos zur geschichtlichen Entwicklung der Visitenkarten finden sich in einer Infografik auf moo.com.

Ein interessanter und schön gestalteter Rückblick.

Was macht eine erfolgreiche Visitenkarte aus?
Dieser Frage geht die die Infografik auf businesscardsonline.com auf den Grund.

Darin werden Statistiken gezeigt, wie z.B. die Tatsache, dass farbige Visitenkarten 10 mal länger behalten werden, also Standard-Visitenkarten.

Visitenkarten Infos
Auf der “Business Cards”-Infografik auf youthedesigner.com gibt es unter anderem einen kleinen Rückblick auf die Geschichte der Visitenkarten.

Es werden aber auch Infos zu Materialien, enthaltenen Angaben und grundlegenden Stilen geboten. Ein netter Überblick.

Ebenso interessant ist der Vergleich der Größe von Visitenkarten in verschiedenen Ländern und Tipps, wie man diese in unterschiedliche Kulturen überreicht.

Am Ende gibt es noch ein paar Gestaltungstipps.

Visitenkarten-Persönlichkeit
Vistaprint hat eine Infografik zu der Frage erstellt, was die eigene Visitenkarten-Persönlichkeit ist.

Dabei gibt es 4 verschiedene grundlegende Ausrichtungen plus einige Überschneidungen, die zu unterschiedlichen Visitenkartentypen gehören. Zu den verschiendenen Typen gibt es auch Beispiele.

Statistiken
Business Card Statistics enthält eine Infografik auf thedesigninspiration.com.

Demnach werden im Schnitt über 27 Millionen Visitenkarten jeden Tag produziert und es gibt eine Auflistung der häufigsten Fehler.

Weitere interessante Infos, wie z.B. über die teuerste Visitenkarte, machen diese Infografik lesenswert.

Werbung

31 kreative Ideen
Vistaprint gibt in dieser Infografik 31 Tipps, für was man Visitenkarten verwenden kann bzw. welche Infos man darauf drucken kann.

Wie z.B. Umzugsinfos, Jobangebote, als Gutschein, Einladung etc.

Diese Tipps sind sicher nicht für die normale Visitenkarte interessant, aber zu bestimmten Anlässen könnte man damit eine besondere Visitenkarte gestalten.

Designtipps
Auf unternehmer.de findet sich eine Infografik, auf der Designtipps für Visitenkarten gegeben werden.

Diese Tipps drehen sich um das grundlegende Konzept, den Inhalt, die Schrift und die Farbe.

Am Ende gibt es dann noch Tipps zu Übergabe von Visitenkarten.

Visitenkarten Guide
Ausführliche Tipps zu Schrifttyp, Schriftart, Farben, Form und Material von Visitenkarten finden sich auf einer Infografik auf karrierebibel.de.

Die Infografik ist zwar ebenfalls auf englisch, aber so kann man Schritt für Schritt das Design festlegen und bekommt Tipps und Beispiele gezeigt.

Vergleich
Auf alexisohanian.com findet sich ein Vergleichstest mehrerer US-Visitenkarten-Druckereien in Form einer Infografik.

5 Anbieter wurden unter die Lupe genommen und es gibt da schon eine Reihe von Unterschieden, die man vor der Bestellung beachten sollte.

Ein solcher Vergleich wäre für deutsche Anbieter auch mal nicht schlecht.

Ein weiterer Vergleich von US-Anbietern findet sich in einer Infografik auf stocklogos.com.

Visitenkarten-Beispiele
5 verschiedene Arten von Visitenkarten werden ebenfalls auf stocklogos.com vorgestellt.

Jede dieser 5 Typen wird vorgestellt, es werden Vor- und Nachteile aufgelistet und Empfehlungen gegeben, für wen sie sich eignen.

Zudem gibt es viele Beispiele, die aber etwas klein geraten sind.

Bonus: Online-Visitenkarte als Infografik
Eine Umkehrung dieses Artikels stellen Online-Visitenkarten dar, die wie Infografiken designed sind.

Auf patrick-kullmann.de werden solche Visitenkarten vorgestellt, die mit Hilfe von vizify.com erstellt wurden.

Auch wenn es sich bei diesem Service um Online-Visitenkarten handelt, so ist das auf jeden Fall auch eine gute Idee für Print-Visitenkarten.

Umfrage

In diesem Zusammenhang würde ich mich freuen, wenn ihr an den folgenden 2 Umfragen teilnehmen könntet. Danke. :-)

Sterben Visitenkarten aus?

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...

Eure Angaben auf Visitenkarten

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...

Hier findest Du weitere Informationen zu diesem Thema:
Werbung
Werbung

Der Artikel hat Dir gefallen?
Dann abonniere den Feed! Die Artikel gibt es auch per Mail



Kommentare
6 Kommentare und Trackbacks zu '11 Infografiken über Visitenkarten – Tipps, Infos und Beispiele'

Kommentare zu '11 Infografiken über Visitenkarten – Tipps, Infos und Beispiele' mit RSS

  1. 1 Hanna kommentierte am 24.10.2012 um 13:59 Uhr

    Um mit Visitenkarten den entsprechend positiven Effekt zu erreichen, muss man sich schon etwas einfallen lassen. Nur mal als ein kleines Beispiel habe ich letzte Woche eine Visitenkarte von einem Metallhandel erhalten. Die Karte viele mir direkt auf, war sie doch aus Alu erstellt worden. Ein bisschen Phantasie und schon bleibt die Karte in Erinnerung.

  2. 2 Marcel kommentierte am 24.10.2012 um 17:26 Uhr

    Ich glaube, Visitenkarten werden nicht aussterben. Das Gefühl, wenn man nach einem Jobwechsel oder einer Beförderung die Visitenkarten mit dem neuen Arbeitgeber oder der neuen Position überreicht kriegt, ist doch jedes Mal wieder schön. Und die Visitenkarten sind eine einfache und schnelle Möglichkeit, dem Geschäftspartner alle wichtigen Infos zukommen zu lassen. Das geht meines Erachtens schneller, als ein Handy rauszuholen, die App zu starten, sich irgendwie zu verbinden (klappt dann doch wieder nicht) und die Daten digital auszutauschen.

  3. 3 Bastian kommentierte am 24.10.2012 um 19:15 Uhr

    Ich schließe mich den beiden Vorrednern an: Visitenkarten sind zwar ein einfaches Medium, dafür aber sehr effektiv. Ich denke daher nicht, dass diese aussterben werden. Als Tipp: QR-Code mit allen Visitenkarten-Daten direkt draufdrucken lassen, dann muss man es mit dem Smartphone nur abscannen und hat gleich den Kontakt digital im Adressbuch (ohne einzutippen). Und soll die Visitenkarte besonders auffallen, empfiehlt es sich einen dickeren Karton (150g/m²) mit guter Haptik (bspw. “Seide”) zu wählen.

  4. 4 Michel kommentierte am 25.10.2012 um 08:30 Uhr

    @Bastian Das mit dem QR Code ist ein super Tipp

  5. 5 Patrick kommentierte am 27.10.2012 um 07:31 Uhr

    Ich bin im Autohaus als Verkaufsberater tätig. Die Visitenkarte gehört zu einem meiner wichtigsten Werkzeuge, um mit den Kunden in Kontakt zu bleiben.

    Den Tipp von Bastian kannte ich jetzt auch noch nicht, hört sich aber sehr interessant an

    @Bastian wie kann man eine solche Visitenkarte hinter dem QR-Code hinterlegen? Gibt es da ein Online Tool? Hast du zufällig ein QR Code, an dem man das mal kurz simulieren könnte?

  6. 6 Martin Zimdars kommentierte am 27.10.2012 um 10:50 Uhr

    Als Dozent für Seminare für Existenzgründer ist auch für uns das thema des richtigen “Visitenkartenauftritts” wichtig. Allerdings ist meines Erachtens über die hier benannten Tipps hinaus vor allem entscheidend, dass das Design der Visitenkarte auch zu der Seriosität (oder eben Einfachheit / Schlichheit) des Unternehmens passt, zu dem es gehört. Auch die Infografik der 31 Tipps ist da schonmal super. Nur: Was bringt einem die tollstens designte Visitenkarte, wenn das eigene Unternehmen in agnz anderen Bereich(en) tätig ist ;-) Nichtsdestotrotz: Super Übersicht, weiter so!



wpSEO, das Plugin für WordPress SEO Werbung





Twitter Selbständig
5.019
Follower
Facebook Selbständig
887
Fans
Google+ Peer Wandiger
5.681
Kreise
WER SCHREIBT HIER?
Peer Wandiger Mein Name ist Peer Wandiger. Ich bin selbstständiger Webentwickler und Blogger. Hier im Blog findest du mehr als 3.000 Fachartikel, die besten Artikel aus über 6 Jahren und alles über den Blog und mich.
Alle neuen Artikel als RSS-Feed (mehr als 5.000 Leser) oder als Newsletter.
Impressum & Datenschutz
AKTUELLE ARTIKEL
BELIEBTESTE ARTIKEL
WERBUNG
Backlinkseller - SEO
Market Samurai kostenlos testenWebsite-Tooltester
AKTUELLE ANGEBOTE
AKTUELLE UMFRAGE

Wie hat euer Umfeld auf eure Selbständigkeit reagiert?

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...
TOP 5 EINNAHMEQUELLEN*
  1. Backlinkseller.de
    Geld verdienen mit Backlinks.
  2. Adiro.de
    Geld verdienen mit Text-Anzeigen.
  3. Finanzen.de
    Versicherung- und Kredit-Partnerprogramm.
  4. Everlinks.net
    Linkverkauf und bezahlte Artikel.
  5. Superclix.de
    Affiliate-Netzwerk mit Sofortfreischaltung.
TIPPS
ARTIKELSERIEN
BLOG NETWORK
WERBUNG
auxmoney.com - Kredit von Privat an Privat
LINK-EMPFEHLUNGEN
AKTUELLE KOMMENTARE
Kai
das sind Beträge da bin ich noch sehr sehr weit von entfernt. Ich stehe aber auch...
1. August 2014

Helena
Super Sache, gibt es mehr Informationen zu den Kriterien für eine Zusage zum...
1. August 2014

Benny Lava
Wenn man es gut macht, ist die Umbenennung auch gleich eine...
31. Juli 2014

Udo
Es ist schon erstaunlich, welche Summen mit Blogs möglich sind. Da fängt man doch...
31. Juli 2014

Mark N.
Auch ich muss mich da an Dimitri anschließen und finde, dass die Morgenstunden...
31. Juli 2014

SOCIAL NETWORKING
*

View Peer Wandiger's profile on LinkedIn

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

INFORMATIONEN