« Links der Woche - Glücklich werden, ...
Idee, Voraussetzungen & Vorbereitungen - ... »


DiffMerge – Dateien vergleichen und zusammen führen
Peer Wandiger - 11 Kommentare - Software - Ähnliche Artikel


Werbung
DirectAds
Werbung

DiffMerge - Software-TippHeute stelle ich euch eine Software vor, mit der man die Inhalte von Dateien vergleichen kann.

Das Tool heißt “DiffMerge” und ist sicher etwas spezieller, aber nicht weniger nützlich.

Wie die Software funktioniert, für was man diese nutzen kann und welche Funktionen diese Software noch bietet, erfahrt ihr im Folgenden.

Hinweis: In dieser Artikelserie stelle ich jeden Freitag eine neue Software vor, die kleine Verbesserungen, nützliche Funktionen und/oder mehr Komfort für Selbständige im Netz mit sich bringt. Meist handelt es sich dabei um kostenlose Software.

weitere Software-Tipps:

7-Zip
AMPPS
Bildbearbeitungs-Tools
Classic Shell
Default Programms Editor
DiffMerge
FileZilla
Foxit Reader
Free Studio Manager
Freemake Video Conv.
FreeMind
Image Resizer
Mp3Tag
Ninite
Notepad++
Speccy
TextCrawler

DiffMerge

Das Tool DiffMerge macht genau das, was der Name schon verrät.

Damit kann man Dateiinhalte miteinander vergleichen. Das ist für Webentwickler immer mal wieder ganz nützlich, wenn man verschiedene Dateiversionen überprüfen möchte und wissen will, was genau die Unterschiede sind.

Auch bei Texten hilft diese Vergleichsfunktion dabei, Unterschiede herauszufinden.

Dateiinhalt vergleichen
Nach der Installation der Software hat man im Explorer bei einem Rechtsklick nun auch einen Punkt für DiffMerge.

Man markiert einfach die beiden Dateien, die man vergleichen möchte und klickt dann auf die rechte Maustaste. Nun wählt man unter dem Punkt “DiffMerge” noch aus, welche der beiden Daten die Basis ist. Das Tool zeigt dann die Unterschiede der zweiten Datei gegenüber der Basis-Datei an.

In der Regel wird man also die ältere Dateiversion als Basis verwenden, um herauszufinden, was in der neueren Version anders ist. Das Tool zeigt beide Dateien nebeneinander an und die Unterschiede sind farblich markiert.

 - Software-Tipp

Man kann sich auch nur die Unterschiede anzeigen lassen, was die Übersicht bei großen Dateien sehr vereinfacht.

Natürlich kann man auch durchsuchen und gewünschte Passagen ausdrucken.

Dateien zusammen führen
Die zweite wichtige Funktion des Tool ist “Merge”, also das zusammen führen von insgesamt 3 Dateien.

Man hat in der Mitte die Ausgangsversion und dann links und rechts 2 unterschiedliche Version eines Textes.

Diese Situation kann vorkommen, wenn z.B. 2 Personen einen Text bearbeitet haben und man nun beiden Änderungen zusammenführen möchte.

Das Tool ermöglicht dieses und man hat in der dreispaltigen Ansicht einen guten Überblick über die Änderungen.

Werbung

Verzeichnisse vergleichen
Als weitere Funktion bietet DiffMerge auch eine Vergleichsmöglichkeit von 2 Verzeichnissen an.

Dabei durchsucht das Tool alle Unterverzeichnisse und listet dann alle gefundenen Dateien auf.

Auf diese Weise kann man gelöschte oder hinzugefügte Dateien in Verzeichnissen sehr schnell aufspüren, wenn man regelmäßig Backups anlegt.

Eine ganz nette Funktion, die aber sicher auch nicht jeder braucht.

Was bringt DiffMerge?

Diffmerge ist sicher kein Tool für jeden. Wer aber viel mit Textdateien (txt, csv, html, php, css …) arbeitet, der wird hin und wieder wissen wollen, was sich an bestimmten Dateien geändert hat.

Für diesen Anwendungsfall erspart einem DiffMerge eine Menge Zeit.

Das macht natürlich ebenfalls Sinn, wenn man mit anderen zusammenarbeitet.

Die Einbindung in den Windows Explorer erleichtert die Arbeit mit dem Tool und die vielfältigen Optionen ermöglichen die Anpassung an die eigenen Wünsche.

Was kostet DiffMerge?

DiffMerge ist kostenlos nutzbar und steht für Windows (32 und 64 Bit Versionen), Linux und Mac OS X zum Download zur Verfügung.

Das Tool ist recht klein, so dass es schnell heruntergeladen und installiert ist.

Ein umfangreiches PDF-Handbuch erläutert auf englisch alle Funktionen.

Fazit

DiffMerge ist ein recht spezielles Tool, dass vor allem für Programmierer und Webentwickler nützliche Dienste leisten kann.

Wer schon mal Unterschiede in verschiedenen Versionen einer Textdatei von Hand gesucht hat, weiß das Tool schnell zu schätzen.

Eure Software-Tipps

Wenn ihr eine nützliche Software (Windows oder Mac) nutzt, die ich hier auch mal vorstellen soll, dann schreibt mir eine Mail an info@selbstaendig-im-netz.de oder hinterlasst einen Kommentar.


Hier findest Du weitere Informationen zu diesem Thema:

Die besten Artikel zum Thema 'Software'
Werbung
Werbung

Der Artikel hat Dir gefallen?
Dann abonniere den Feed! Die Artikel gibt es auch per Mail



Kommentare
11 Kommentare und Trackbacks zu 'DiffMerge – Dateien vergleichen und zusammen führen'

Kommentare zu 'DiffMerge – Dateien vergleichen und zusammen führen' mit RSS

  1. 1 Yanneck kommentierte am 02.11.2012 um 14:32 Uhr

    Ausgesprochen praktisch das Tool, wenn man WordPress aktualisieren möchte und leider nicht richtig dokumentiert hat, wo man welche Zeilen Code angepasst hat. Ich persönlich nutze jedoch eher das Plugin “Compare” für Notepad++.

  2. 2 Lars kommentierte am 02.11.2012 um 14:45 Uhr

    Benutze seit langem http://winmerge.org, quasi das Gleiche in grün :)

  3. 3 Manuel Schäfer kommentierte am 02.11.2012 um 15:56 Uhr

    Solche Tools sind unheimlich wichtig, wenn wir zB Magento Shops auf eine neuere Version updaten wollen. Um mögliche Probleme im Vorhinein zu verhindern kann man mit diesen .diff-Files die wirklichen Datei-Unterschiede ansehen und analysieren wo das Magento-Update brechen könnte.

  4. 4 Andy kommentierte am 03.11.2012 um 15:47 Uhr

    Ich nutze DiffMerge u.a. für den Vergleich von SQL Skripten. Hier kommt es leider immermal vor, dass nicht mehr ersichtlich ist, welches die aktuellsten Version ist, da auch andere die anpassen können. Einfach kurzerhand in DiffMerge vergleichen und wenn sinnvoll auch die beiden Versionen zusammenführen.

  5. 5 Philipp kommentierte am 04.11.2012 um 12:23 Uhr

    Bisher habe ich DiffMerge noch keinem Test unterzogen, aber wenn man im Code nachvollziehen will, was geändert wurde und man sich dieses nicht vermerkt hat, scheint das Programm eine Lösung zu bieten. Werde es versuchen und berichten.

  6. 6 Reinhard kommentierte am 04.11.2012 um 22:42 Uhr

    Cool und danke. Dieses Tool werde ich bestimmt mal gebrauchen können. Gut zu wissen das es sowas gibt.

  7. 7 Geo kommentierte am 05.11.2012 um 08:22 Uhr

    als die Rubrik Software eingeführt wurde, habe ich gedacht, was soll denn das? Jetzt freu ich mich jede Woche auf die Vorstellungen, denn auch wenn ich nicht immer alles sofort gebrauchen kann, ein Aha-Effekt bleibt fast immer. Auch dank der Kommentare. Das vorgestellte Programm klang ja schon super, aber ich gehe erstmal den Hinweis auf Compare für Notepad++ nach. Danke dafür.

  8. 8 Oneck kommentierte am 05.11.2012 um 08:54 Uhr

    Solche Tools können auch im Bereich SEO sehr wertvoll sein – gerade dann, wenn man Duplicate Content oder auch Plagiate suchen möchte. Denn viele Plagiatoren beschränken sich auf minimale Änderungen am Originaltext, die sich mit einem solchen Werkzeug leichter identifizieren lassen.

  9. 9 Andi kommentierte am 16.11.2012 um 15:34 Uhr

    Hallo,

    danke für die Vorstellung des Links – es gibt online auch ein ähnliches, aber auch leistungsstarkes Tool: http://www.diffchecker.com

    Das verwende ich selber oft um Dateien zu vergleichen.

    Gruß
    Andi

  10. 10 Friebe87 kommentierte am 27.02.2013 um 14:11 Uhr

    Hallo,

    also das Diff ist eine tolle Sache … ich aber sehr viel im Excel arbeiten muss und auch unsere Kunden, haben wir stattdessen ein kleines xCompare geschrieben, ob das ganze auf Excel-Basis zu vergleichen.

    Vielleicht kann das ja der ein oder andere benutzen/gebrauchen – spart jedenfalls sehr viel zeit. http://www.stallwanger.net/sites/xls_compare.php

    VG Tim

Trackbacks

  1. Links der Woche: KW44-12: Bloggerleben, Erfolgreich bloggen, gute Texte, WordPRess-Feeds, Webmaster-Tools, Twitterlisten, Apple verlassen, Dateien vergleichen und PR in Wikipedia › Hubert Mayer



Werbung





Twitter Selbständig
5.102
Follower
Facebook Selbständig
993
Fans
Google+ Peer Wandiger
6.118
Kreise
WER SCHREIBT HIER?
Peer Wandiger Mein Name ist Peer Wandiger. Ich bin selbstständiger Webentwickler und Blogger. Hier im Blog findest du mehr als 3.000 Fachartikel, die besten Artikel aus über 7 Jahren und alles über den Blog und mich.
Alle neuen Artikel als RSS-Feed (mehr als 5.000 Leser) oder als Newsletter.
Impressum & Datenschutz
AKTUELLE ARTIKEL
BELIEBTESTE ARTIKEL
WERBUNG
Backlinkseller - SEO
Affiliate Booster
Adserver 120x120
AKTUELLE ANGEBOTE
AKTUELLE UMFRAGE

Hattest du schon mal rechtliche Probleme mit deinem Online-Shop?

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...
TOP 5 EINNAHMEQUELLEN*
  1. Backlinkseller.de
    Geld verdienen mit Backlinks.
  2. Adiro.de
    Geld verdienen mit Text-Anzeigen.
  3. Finanzen.de
    Versicherung- und Kredit-Partnerprogramm.
  4. Everlinks.net
    Linkverkauf und bezahlte Artikel.
  5. Superclix.de
    Affiliate-Netzwerk mit Sofortfreischaltung.
TIPPS
ARTIKELSERIEN
BLOG NETWORK
WERBUNG
LINK-EMPFEHLUNGEN
AKTUELLE KOMMENTARE
Thulas
Ich komme gerade frisch aus Ägypten und kann die Sache mit den Warmen Getränken...
1. Oktober 2014

Lauren
Ich gebe Speedy grundsätzlich Recht. Auch ich bin dafür, wenn möglich lokale...
30. September 2014

viktor
hi, Deine 6 Bullets erstaunen mich doch sehr! ich bin nicht selbsståndig und...
30. September 2014

Jens
Respekt, mit einer solchen Nischenidee durchzustarten! Wünsche ihm viel...
30. September 2014

Rossi
ich muss mal eben so doof nachfragen, vlt. habe ich auch nicht richtig...
30. September 2014

SOCIAL NETWORKING
*

View Peer Wandiger's profile on LinkedIn

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

INFORMATIONEN