« Praktische Tipps zur Blog-Vermarktung - ...
14 deutsche Blogs und ihre Einnahmen im ... »


Aktuelle Zeitschriften für Selbständige im Netz – Februar 2013
Peer Wandiger - 9 Kommentare - Bücher, Zeitschriften - Ähnliche Artikel


Werbung
TarifCheck24 Versicherungpartnerprogramm
Werbung

Es gibt mal wieder einigen Lesestoff für Selbständige, Webdesigner und Webworker.

Neben den aktuellen Ausgaben von Website Boosting und ScreenGuide stelle ich die neuen Ausgaben von 2 PDF-Magazinen vor.

Zudem gibt es noch eine kleinen Buchtipp für alle, die sich für die deutsche Blogosphäre interessieren.

Website Boosting #17

Website Boosting #17Die aktuelle Ausgabe der Website-Boosting bleibt der bisherigen thematischen Ausrichtung treu.

Auch diesmal finden sich wieder Artikel rund um die Themen SEO, SEM, eCommerce, Usability und Social Media im Heft.

Ein Schwerpunkt ist das Thema “Ad-Hijacking”, während zudem ausführlich über Social Media Marketing Tipps berichtet und SEO auf Wikipedia kritisch betrachtet wird.

Ebenso interessant ist der zweite Teil der Serie über Informationsqualität im Internet und auch die Site Klinik, die sich dieses mal mit einem Shop beschäftigt, der von Google abgestraft wurde.

Insgesamt finden sich 13 meist sehr ausführliche Artikel auf den 104 Seiten. Zudem gibt es News, einen Konferenzbericht und Buchvorstellungen.

Die aktuelle Ausgabe ist für Fortgeschrittene auf jeden Fall wieder einen Blick wert.

9,80 Euro Euro kostet das Heft. Das komplette Inhaltsverzeichnis findet sich auf der Website zum Magazin.

ScreenGuide #16

ScreenGuide #16Die Ausgabe 16 des ScreenGuide (ehemals Webstandards Magazin) bringt wieder viele nützliche Artikel für Webdesigner und -entwickler.

Die große Anzahl von insgesamt 24 Artikeln zeigt aber auch, dass diese oft nicht so ausführlich sind, wie das im vorher vorgestellten Magazin der Fall ist. Dennoch gibt es viele interessante Themen.

In “Projekt im Griff” werden 4 Projektmanagement-Tools verglichen. Des Weiteren gibt es Tipps zu Pinterest, Mikrokrediten und dem Klout Score.

Aber auch Bannerdesign-Tools sind ein Thema, genauso wie Webdesign für Retina-Displays. Auch aus rechtlicher Sicht gibt es lesenswertes. So wird die Button-Lösung für Shops genauer beleuchtet.

Alles in allem eine gute Themen-Mischung für Webentwickler, wobei ich mir bei dem einen oder anderen Artikel doch noch mehr Tiefe gewünscht hätte. Manches hätte man einfach noch ausführlicher behandeln können.

So ist der Artikel über den Aufbau einer Community nur eine kleine Einführung. Das Thema könnte man viel ausführlicher behandeln.

Deshalb rate ich dazu, dass ihr vor dem Kauf (7,80 Euro) das Heft mal durchblättert. Wer nicht zum Zeitungsladen kommt, kann sich eine Leseprobe online anschauen.

iBusinessDossier 1/2013

iBusinessDossier 1/2013Die aktuelle Ausgabe des iBusinessDossier gibt es auch diesmal wieder als kostenpflichtige Druckausgabe und als kostenloses PDF.

Auf 48 Seiten geht es natürlich wieder um den Online-Handel und diesmal im Schwerpunkt um Product Information Management (PIM).

So wird über Data-Commerce berichtet und die zukünftigen Veränderungen im Online-Handel beleuchtet. Auch M-Commerce ist ein Thema.

Alles in allem finden sich 12 Artikel im Heft. Für Shop-Betreiber (oder anderweitig im eCommerce involvierte) ist die aktuelle Ausgabe wieder lesenswert. Alle anderen können dagegen damit eher wenig anfangen.

Die Druckausgabe kosten 7,50 Euro (wobei man sich evtl. für eine kostenlose Druckausgabe qualifizieren kann). Die PDF-Version gibt es kostenlos auf der Website.

Werbung

InternetHandel #112

Die besten Internet Startups 2012 sind das Schwerpunktthema der Nummer 112 des PDF-Magazins InternetHandel.

Im Haupt-Artikel werden diverse erfolgreiche Startups vorgestellt. Dabei geht es nicht nur um Online-Shops. Das gibt einen schönen Überblick zu kreativen und interessanten Ideen. Allerdings auch nicht viel mehr.

Neben News und 7 Fragen an einen Möbelshop wird noch das Thema Gründerwettbewerbe behandelt. Es gibt Tipps, wie man sich als Startup dort präsentieren sollte.

Des Weiteren werden 10 Startup-Fehler vorgestellt und ein interessantes Abo-Konzept im eCommerce näher beleuchtet. Insgesamt gibt es 10 Artikel auf 53 Seiten.

Diesmal ist das Heft nicht nur für Shop-Betreiber interessant, sondern bieten Startups generell interessante Informationen.

Das PDF-Magazin InternetHandel gibt es als Einzelausgabe (12 Euro pro Ausgabe, aber nicht die letzten 3 Ausgaben) oder im Abo (12 Ausgaben kosten 36,- Euro).

Deutschland Deine Blogger

Deutschland Deine BloggerZum Schluss noch ein Hinweis auf ein ganz interessantes Buch.

“Deutschland Deine Blogger” ist eine Sammlung von BloggerInnen-Vorstellungen der Fachhochschule Mainz.

Insgesamt 36 Blogger werden dort kurz vorgestellt, wobei diese natürlich auch interviewt wurden und die Antworten in den Text eingeflossen sind. Ich bin auch dabei und prange sogar auf dem Cover, wobei das nicht unbedingt ein Vorteil für das Buch sein muss. ;-)

Inhaltlich bin ich etwas zerrissen. Zum einen ist es natürlich interessant über so viele Blogger etwas zu lesen. Die Auswahl ist ganz gut gelungen. Zudem gibt es am Anfang noch einen interessanten Fachartikel über die deutsche Blogosphäre.

Andererseits finde ich die Artikel zu den Bloggern aber zu kurz. Man bekommt nur relativ wenige Infos zu den BloggerInnen präsentiert. Zudem scheint es mir so, als haben manche Blogger da eher in PR-Manier geantwortet, anstatt wirklich ehrliche Antworten zu geben.

Die mangelhafte Rechtschreibung trübt den Lesegenuss zudem etwas.

Trotzdem handelt es sich um ein interessantes Buch über etwas erfolgreichere deutsche Blogger.

12 Euro kostet das Softcover-Buch mit 120 Seiten. Weitere Infos findet man hier.


Hier findest Du weitere Informationen zu diesem Thema:

Die besten Artikel zum Thema 'Bücher'
Werbung
Werbung

Der Artikel hat Dir gefallen?
Dann abonniere den Feed! Die Artikel gibt es auch per Mail



Kommentare
9 Kommentare und Trackbacks zu 'Aktuelle Zeitschriften für Selbständige im Netz – Februar 2013'

Kommentare zu 'Aktuelle Zeitschriften für Selbständige im Netz – Februar 2013' mit RSS

  1. 1 Georg kommentierte am 18.02.2013 um 15:08 Uhr

    Zu dem Buch indem du selber erscheinst (Glückwunsch übrigens :)), steht auf dem Link den du dazugefügt hast, dass auch eine Anleitung zur Blogerstellung in dem Buch vorhanden ist. Ist das brauchbar?

  2. 2 Peer Wandiger kommentierte am 18.02.2013 um 15:18 Uhr

    Nein, das sind nur 4 Seiten, wo ein wenig beschrieben wird, wie auf wordpress.com ein Blog angelegt werden kann. Aber nur sehr oberflächlich.

  3. 3 meier kommentierte am 19.02.2013 um 01:16 Uhr

    Warum wird den nicht genauer auf sowas eingegangen sehr Oberflächlich findet man es doch in jeden Forum, wichtig und Sinnvoll wär es doch richtig detailiert zu machen auch bei auftreffenden Fehlern eine Lösung zu bieten. Schade

  4. 4 Monja kommentierte am 19.02.2013 um 08:54 Uhr

    Hallo Peer,
    Danke für den Artikel – ich dachte, es gibt nur Webselling und mit der ganzen Data Becker Werbung hat sie mich für fast 10 Euro nicht mehr so richtig interessiert.
    Liebe Grüße
    Monja

  5. 5 Peter kommentierte am 19.02.2013 um 09:30 Uhr

    @ meier:

    Die Nutzung eines Portals sollte ja eigenlich durch das Portal selbst so detailiert wie möglich beschrieben werden – liegt ja in deren Interesse. Ich finde es aus diesem Grund sehr merkwürdig super-detailiert über die Nutzung eines Portals zu schreiben. Oberflächlich ist ja okey, aber warum soll ich deren Arbeit machen? ;-)

  6. 6 Bianca Ziegler kommentierte am 19.02.2013 um 10:45 Uhr

    Dass das Blog-aufsetzen nur oberflächlich behandelt wird, empfinde ich auch nicht als schlimm – dafür findet man online tatsächlich mehr als genug Informationen. Also: Glückwunsch zur Nennung auch von mir :)

    Ich liebäugle mit Website Boosting. Mir gefiel das Buch in seiner letzten Auflage schon sehr. Und wenn ich das richtig sehe, ist die Zeitschrift auch eine von wenigen, die in die Tiefe gehen, oder? Sowohl im Bereich SEO als auch im Bereich Social Media Marketing suche ich zur Weiterbildung Inhalte, die in die Tiefe gehen – und finde es insbesondere bei Büchern immer schade, wenn sie dann auf Einsteiger ausgerichtet sind.
    Ach, damit kann ich doch gleich mal einen Beitragswunsch äußern ;) Eine Auflistung von Büchern über den B2B-Bereich, die SEO & Social Media Marketing in der Tiefe behandeln – das wäre großartig!

  7. 7 Benjamin kommentierte am 21.02.2013 um 22:46 Uhr

    Dieser Artikel ist hochinteressant, so kann man sich aussuchen, welches Buch für einen selbst interessant ist. Hier wird doch super erklärt, ob sich das eine oder andere Buch überhaupt lohnt. Vielleicht habe ich ja etwas falsch verstanden, aber ich dachte, dass es hier um Information geht und ich bin sehr dankbar dafür.

  8. 8 Thomas Bauer kommentierte am 15.04.2013 um 15:10 Uhr

    ich finde die PDF kostenlose e-magazin von http://www.estrategy-magazin.de/news.html in bereich e-commerce und SEO sehr gut :)

  9. 9 Daniel kommentierte am 30.04.2013 um 15:38 Uhr

    Wieder mal ein sehr informativer Artikel. Man könnte hier vllt. noch die t3n hinzufügen?!



Werbung





Twitter Selbständig
5.083
Follower
Facebook Selbständig
979
Fans
Google+ Peer Wandiger
6.058
Kreise
WER SCHREIBT HIER?
Peer Wandiger Mein Name ist Peer Wandiger. Ich bin selbstständiger Webentwickler und Blogger. Hier im Blog findest du mehr als 3.000 Fachartikel, die besten Artikel aus über 7 Jahren und alles über den Blog und mich.
Alle neuen Artikel als RSS-Feed (mehr als 5.000 Leser) oder als Newsletter.
Impressum & Datenschutz
AKTUELLE ARTIKEL
BELIEBTESTE ARTIKEL
WERBUNG
Backlinkseller - SEO
Affiliate BoosterWebsite-Tooltester
AKTUELLE ANGEBOTE
AKTUELLE UMFRAGE

Welche Geschäftspapiere habt ihr gestaltet und nutzt ihr wirklich aktiv?

Ergebnis anschauen

Loading ... Loading ...
TOP 5 EINNAHMEQUELLEN*
  1. Backlinkseller.de
    Geld verdienen mit Backlinks.
  2. Adiro.de
    Geld verdienen mit Text-Anzeigen.
  3. Finanzen.de
    Versicherung- und Kredit-Partnerprogramm.
  4. Everlinks.net
    Linkverkauf und bezahlte Artikel.
  5. Superclix.de
    Affiliate-Netzwerk mit Sofortfreischaltung.
TIPPS
ARTIKELSERIEN
BLOG NETWORK
WERBUNG
LINK-EMPFEHLUNGEN
AKTUELLE KOMMENTARE
Stephan
Wer jetzt erst die Erklärung abgibt, ist auch ein paar Monate zu spät dran....
18. September 2014

Achim Kirchmeier
Ich hatte erfreulicherweise privat jemand, der mir auch den Tipp...
18. September 2014

Stefan Ebbing
Ich kann das Problem mit den Vorauszahlungen bei steigenden...
18. September 2014

Franz Brouwers
Danke für die ausführlichen und sehr guten Vorstellungen der Tools....
18. September 2014

Daniel
Es scheint mir dass Google eine allgemeine Abneigung hat gegen...
18. September 2014

SOCIAL NETWORKING
*

View Peer Wandiger's profile on LinkedIn

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

INFORMATIONEN