9 Tipps zur Steigerung der Conversionrate

Jeder, der im Internet für sich selber oder im Auftrag ein Webprojekt betreibt und Werbekampagnen schaltet, hat das Interesse einen möglichst hohen ROI (Return of Investment) zu erreichen.

Hierbei gilt es die sogenannte Conversionrate, also beispielsweise die Bestellrate eines Onlineshops, zu verbessern und zu maximieren. Eine sogenannte “Conversion” bezeichnet also zum Beispiel eine Bestellung in einem Onlineshop, eine Newsletteranmeldung oder eine Anfrage über ein Kontaktformular.

Im Schnitt liegt eine solche Conversionrate grob zwischen 1-10% (1% bedeutet, einer von 100 Besuchern tätigt eine Conversion), in Ausnahmefällen und mit entsprechend langfristiger Optimierung kann diese aber auch höher ausfallen.

Im folgenden Artikel möchte ich auf 9 effektive Tipps eingehen, die Sie im Hinblick auf die Verbesserung Ihrer Conversionrate austesten und regelmäßig anwenden sollten.
[Weiterlesen…]

10 Tipps für Landing Pages und Conversion Rate Optimierung

Im Online Marketing gibt es verschiedene Wege, zur zielgesetzten Aktion durch den Seitenbesucher zu kommen.

Eines der wichtigsten Instrumente ist die Landing Page. Sie ist exakt diesen besonderen Bedürfnissen angepasst und dahin gehend optimiert.

Allerdings ist zu beobachten, dass viele Seitenbetreiber hier wirkliches Umsatzpotenzial verschenken. Nicht selten ist es möglich, die Conversion Rate, also die Anzahl der erfolgreichen Abschlüsse in Relation zur Besucheranzahl, um mehrere Hundert Prozent zu steigern.

Dennoch gibt es zahlreiche Seitenbetreiber, die das Wort “Landing Page” noch nie gehört haben. Folglich wissen sie auch nicht um die betriebswirtschaftliche Wichtigkeit dieses elementaren Bausteins.
[Weiterlesen…]

Ugly Sells – Warum schön nicht immer besser ist

Auch wenn ich kein ausgebildeter Webdesigner bin, so lege ich bei neuen Website-Layouts zumindest Wert auf ein modernes Aussehen und einen schönen Gesamteindruck.

Viele “richtige” Webdesigner sind noch deutlich stärker auf ein schönes und modernes Design fokussiert.

Doch ist “schön” auch erfolgreicher? Immer wieder gibt es Beispiele, wo “hässliche” Banner besser performen oder ein neues moderneres Layout eine schlechtere Conversion Rate hat, als das alte.

Das geflügelte Wort “Ugly Sells” wird immer wieder in diesem Zusammenhang verwendet und ich möchte mir mal anschauen, warum schön nicht immer besser ist.
[Weiterlesen…]

9 Tipps fürs mehr Affiliate Conversions

Als Affiliates sind wir alle auf der Suche nach Wegen, wie wir unsere Angebote und Artikel optimieren können, um eine möglichst gute Performance abzuliefern.

Im Optimalfall entsteht dabei eine Win-Win Situation: der Kunde freut sich über seine neue Anschaffung, die er dank der Affiliate Seite gefunden hat und der Affiliate finanziert mit der Provision sein Geschäft.

Zu guter Letzt hat der Händler risikofreie Werbung, die er nach Erfolg abrechnen kann.

Das wäre ein Affiliate-Sale, wie er im Buche steht – und doch kommt es natürlich häufig vor, dass es nicht immer so sauber abläuft.

Die Erfahrung hat aber gezeigt, dass das ehrliche Geschäft langfristig am stabilsten ist und so würde ich Euch neben ein paar Grundregeln, die ich unter Nummer 1-4 nenne, vor allem die Punkte 5-9 ans Herz legen.
[Weiterlesen…]

Google für Selbständige – Mehr als nur eine Suchmaschine – Teil 2 Geld verdienen und Firmenwebsite

Google für Selbständige - Mehr als nur eine Suchmaschine - Teil 2Nachdem ich im ersten Teil des Artikels schon einige Google-Services für die tägliche Büroarbeit und für den Einsatz im Marketing vorgestellt habe, möchte ich in diesem zweiten Teil nun weitere nützliche Google Tools auflisten.

Diese Tools sind zum einen dabei behilflich, mehr Geld zu verdienen. Zudem gibt es eine Menge Tools, die man für eine erfolgreiche Firmenwebsite nutzen kann.
[Weiterlesen…]