Google Analytics illegal? – Wie böse ist Google wirklich?

Immer mal wieder was neues. Während die Bundesregierung selber immer weiter den Überwachungsstaat vorantreibt (auch wenn unser Bundespräsident der einzige zu sein scheint, dem das Thema Internet-Zensur Bauchschmerzen bereitet) und die FDP nur ein paar Wochen nach der Wahl beim Thema Datenschutz gegenüber den USA einknickt, schlagen deutsche Datenschützer bei Google Analytics Alarm.

Was ist dran an den Bestrebungen, dass Google Analytics verboten werden soll? Was hat es mit der Androhung von Bussgeldern bis zu 50.000 Euro auf sich?
[Weiterlesen…]

Werbung

AdWords Gutschein im Wert von 30,- Euro

Noch ein kleiner Tipp für alle, die gern mal Google AdWords zur Traffic-Generierung ausprobieren möchten. Das sind die kleinen vierzeiligen Textanzeigen rechts neben den normalen Suchergebnissen auf Google.de.

Aktuell gibt es wieder für kurze Zeit die Möglichkeit, einen 30,- Euro Google AdWords Gutschein zu bekommen. Diese gibt es nicht immer und deshalb heißt es zuschlagen, wenn man AdWords mal testen möchte.

Dazu klickt ihr einfach auf das folgenden AdWords-Banner und dann gelangt ihr zur Anmelde-Seite für den Gutschein. Diesen bekommt ihr dann kurze Zeit danach per Mail zugesendet und könnt den Gutschein-Code bei der Einrichtung eures AdWords-Kontos einlösen.

Try Market Samurai For Free!
Werbung

Wie ihr am besten AdWords-Anzeigen aufbaut und auf was man dabei achten sollte, um möglichst wenig pro Klick zu bezahlen, erfahrt ihr in dem sehr empfehlenswerten kostenlosen AdWords-eBook von Felix Krusch.

Auch für alle, die im Bereich Affiliate-Marketing aktiv werden wollen ist Google AdWords eine interessante Angelegenheit. Nicht wenige Affiliates nutzen AdWords um Traffic zu bekommen, um diesen dann mit Affiliate-Links zu Geld zu machen. Im Idealfall zu mehr Geld, als die AdWords-Klicks kosten. ;-)

Oder man verkauft ein eigenes eBook oder etwas ähnliches. Auch da kann sich AdWords als Traffic-Bringer lohnen.

Ich werde diesen Artikel hier updaten, wenn die Gutschein-Aktion vorbei ist.

Kostenloses Conversion-eBook von Google

Google wird in Deutschland aktiver, so zumindest mein Gefühl.

Die Nummer 1 Suchmaschine ist man ja schon lange, aber bisher hat man weiterführende Google-Informationen und Blogs nur auf englisch bekommen.

Seit einer Weile ändert sich das aber und Google veröffentlicht immer mehr Infos auch in deutsch.

So zum Beispiel ein empfehlenswertes eBook, welches auf 28 Seiten Tipps zur Conversion-Optimierung enthält.
[Weiterlesen…]

PageRank Update Oktober 2009

Lange hat es gedauert, aber nun ist es doch noch passiert.

Es gab in der letzten Zeit viele Spekualtionen, ob es den PageRank noch gibt. Schließlich war es rund 4 Monate still und der grüne Balken hat sich nicht verändert.

Aber heute Nacht ist es nun doch noch passiert. Google hat die neuen PageRank-Zahlen veröffentlicht und da sah es für mich ganz gut aus.
[Weiterlesen…]

Google Ad Exchange – Die Banner-Marktplatz Revolution?

Google AdWords/AdSense ist der mit Abstand am besten funktionierende Marktplatz für Textanzeigen.

Dort können Unternehmen Textanzeigen einstellen und mit Geboten steuern, wie oft und wo die Anzeigen angezeigt werden. Auch die Abrechnung erfolgt nach dem Auktionsprinzip.

Publisher, also Website-Besitzer und Blogger, können sehr einfach Geld mit AdSense verdienen.

Und dieses Grundprinzip will Google nun auch im Bereich der Display-Werbung im Web, also bei Bannern und Co. einführen.

Ich werfe einen Blick auf Google Ad Exchange, welches demnächst für alle Nutzer verfügbar sein soll.
[Weiterlesen…]

Der neue Suchradar ist erschienen

Während ich mich wundere, wo das nächste PageRank-Update bleibt, ist die neue Ausgabe des kostenlosen SEO-PDF-Magazins “Suchradar” erschienen.

Was gibt es diesmal zu lesen und lohnt es sich wieder nur für Einsteiger in die Materie oder auch für SEO-Profis?
[Weiterlesen…]