E-Mail Newsletter – 1. Wann er sich lohnt und wie er erfolgreich wird

Dieser zweiteilige Gastartikel von Robert Brandl widmet sich dem Thema E-Mail Marketing. Der heutige Teil 1 bespricht die Gründe für einen Newsletter und dessen Erfolgsfaktoren. Morgen in Teil 2 geht es um die Auswahl eines E-Mail Marketing Tools und die konkrete Umsetzung eines Newsletters.

Auf EmailToolTester.com testet er Newsletter Lösungen, die sich speziell für kleine Unternehmen eignen.

Wir brauchen uns nichts vorzumachen: E-Mails können ganz schön nervig sein. Mal bedeuten Sie mehr Arbeit, ein anderes Mal Werbung und Spam.

Was genau sollte es für einen Grund geben einen weiteren E-Mail Newsletter ins Leben zu rufen?
[Weiterlesen…]

Werbung

Social Media vs. Email Newsletter – Warum Facebook den Newsletter nicht ersetzt

Im heutigen Gastartikel von Johannes Vorwerk geht es um die Frage, ob das Social Web den guten alten Newsletter überflüssig gemacht hat.

Johannes ist CEO von 4OfficeAutomation.Inc und Gründer von emailunlimited.de, einer preiswerten Email Marketing Lösung, die sich an kleine und mittelständische Unternehmen richtet, die einen Email Newsletter an ihre Kunden versenden möchten.

Email ist tot. Besonders die Newsletter. Total veraltet. Von Vorvorvorgestern.

Die erste Email wurde 1971 gesendet – waren Sie da eigentlich schon auf der Welt?

Social Media ist neu, hip und sexy. Netzwerke wie Facebook, Xing und studivz sind in aller Munde.

Wer modern sein will, muß da sein, Präsenz zeigen, Kontakte knüpfen.

Social Media ist die Zukunft, da ist die Jugend, da ist Potential drinnen, da werden wir alle reich und glücklich werden … Ist das nicht so?
[Weiterlesen…]

Newsletter-Versand – Interview mit CleverReach

Newsletter-Versand - Interview mit CleverReachAls ich vor mehr als 2 Jahren mit dem Gedanken gespielt habe, einen Newsletter zu starten, habe ich mir einige Anbieter auf dem Markt angeschaut.

Von der Möglichkeit eine lokale Software dafür zu nutzen bin ich recht schnell abgekommen. Allerdings gab es auch viele Newsletterversand-Anbieter, so dass die Auswahl nicht leicht fiel. Ich habe mich dann für CleverReach* entschieden, da dies ein deutscher Anbieter war und ich bei den Tests damit am besten zurecht kam. Und auch wenn der Service noch nicht perfekt ist (aber welcher ist das schon), habe ich meine Entscheidung bisher nicht bereut.

Meinen wöchentlichen Traffic-Tipp-Newsletter auf Blogprojekt.de gibt es nun seit mehr als 1,5 Jahren und ich bin mit den rund 2.500 Abonnenten sehr zufrieden. Schließlich haben sich diese alle freiwillig angemeldet und nicht als Zwang bei einem eBook-Download oder ähnliches.

Schon länger wollte ich deshalb mit Jens Klüsener von CleverReach ein Interview führen. Im Zuge der vor kurzem veröffentlichten Version 3.0 hat es nun endlich geklappt.
[Weiterlesen…]

13 Wochen-Projekt – Woche 10: eMail-Kurs

Das 13 Wochen Projekt schreitet voran. Zum Abschluss der Woche 9 melde ich mich erst am heutigen Dienstag, da es gestern eine längere Stromabschaltung in meinem Wohngebiet gab und ich nicht zu wirklich viel gekommen bin.

Heute möchte ich aber wie gewohnt einen Blick zurück auf die vergangene Woche werfen und schauen, wie es mit meinem eBook gelaufen ist.

Zudem steht natürlich auch wieder eine neue Aufgabe an und ich habe mir da schon wieder etwas neues und spannendes vorgenommen.
[Weiterlesen…]

Selbständig im Netz – Newsletter #5

Die neue Ausgabe des Selbständig im Netz-Newsletters wurde gerade versendet. Die Sommerpause des SiN Newsletters ist vorüber.

Nach Fußball-WM und heißen Temperaturen kehren nun alle wieder so langsam zur Normalität zurück und auch im aktuellen Newsletter geht es wieder um interessante Themen für Selbständige im Netz.

In der 5. Ausgabe des Newsletters gibt es natürlich wieder ein Schwerpunkt-Thema. Diesmal geht es im 2. Teil der kleinen Serie „Trafficprobleme auf Firmenwebsites“ um das Thema „Inhalte“.

Zudem beschäftige ich mich mit einer Leser-Frage zu Gewinnspielpreisen und ich habe auch noch ein paar andere nützliche Infos für euch.

Ich freue mich natürlich auch diesmal wieder über euer Feedback. Hinterlasst Wünsche, Kritik oder Anregungen einfach hier in den Kommentaren.
[Weiterlesen…]