10 Tipps für Content Recycling – So nutzt man bestehende Inhalte mehrfach!

10 Tipps für Content Recycling - So nutzt man bestehende Inhalte mehrfach!Wer als Blogger oder Website-Betreiber längere Texte verfasst, investiert oft viel Zeit und Arbeit in diese.

Da ist es doch schade, wenn dieser Content nach kurzer Zeit im Archiv verschwindet und zumindest nicht mehr so prominent präsentiert wird.

In diesem Artikel liste ich 10 Tipps auf, wie man mittels Content Recycling bestehende Inhalte mehrfach nutzen kann.

Zudem gehe ich darauf ein, worauf man dabei achten muss.
[Weiterlesen…]

Die 5 populärsten Projektmanagement-Methoden – Vorteile, Nachteile und Beispiele

Projekte stellen an Selbständige hohe Anforderungen. Ein einmaliges Ziel, wie beispielsweise die Einrichtung eines Arbeitsplatzes, die Erstellung einer Website, eines Werbe-Flyers oder vergleichbare Vorhaben, müssen innerhalb einer vorgegebenen Zeit mit den verfügbaren personellen und finanziellen Mitteln realisiert werden.

Dabei findet man sich selbst plötzlich in der Rolle eines Projektmanagers wieder, eine Rolle, auf die man in den seltensten Fällen vorbereitet ist. Und wenn man als Ein-Mann-Unternehmen noch viele Aufgaben selbst bewältigen konnte, stellt sich spätestens bei der Einstellung der ersten Mitarbeiter die Frage, wie diese koordiniert werden können.

Dieser Artikel gibt nützliche Informationen und Tipps an die Hand, um Projekte sicher umzusetzen.
[Weiterlesen…]

Backpack-Bloggen und ein erfolgreicher Onlinekurs – Ein Blick hinter die Kulissen

Backpack-Bloggen und ein erfolgreicher Onlinekurs - Ein Blick hinter die KulissenIm heutigen Interview spreche ich mit Conni, die bereits in meinem letztem Einnahmereport deutscher Blogger aufgetaucht ist.

Deshalb geht es natürlich unter anderem auch um das Geld verdienen mit Blogs, aber z.B. auch um Einblicke in die Umsetzung eines erfolgreichen Online-Kurses.

Viel Spaß mit dem langen Interview, das auf 2 Seiten aufgeteilt wurde.
[Weiterlesen…]

35. Recht – 52 Tipps für eine erfolgreiche Selbständigkeit

Recht - 52 Tipps für eine erfolgreiche SelbständigkeitAls ich Mitte der 90er Jahre angefangen habe mich für das Internet zu interessieren, gab es überhaupt keine rechtliche Regelungen, die man beachten musste. Zumindest war es einem nicht bewusst.

Und selbst vor 8 Jahren, als ich mich selbständig gemacht habe, war das noch recht entspannt. Man hatte ein Impressum? Gut, das reicht.

Doch die rechtlichen Anforderungen sind seitdem immer höher geworden bzw. sie werden konsequenter durchgesetzt. Deshalb ist es wichtig, dass man es Selbständiger genauer darauf achtet, um keinen teuren Ärger zu bekommen.

Dieser Artikel gehört zur Serie:
52 Tipps für eine erfolgreiche Selbständigkeit

[Weiterlesen…]