Wovon träumt ihr eigentlich Nachts? Bloggen ist harte Arbeit und ständige Wiederholung!

Eine Sache, die mir seit Jahren auffällt, ist die, dass Blogger immer meinen alles kommt über Nacht. Sie starten ihren Blog, posten hier und da mal einen Artikel, vielleicht strengen sie sich auch wirklich an, doch am Ende glauben sie alle, die Faulen wie die Fleißigen, dass ihnen der Erfolg zufliegen wird, dass schon bald Firmen Werbung auf ihrem Blog schalten wollen und das sie Produkte ohne Probleme für einen Test vorbeigeschickt kriegen.

Das ist aber alles Quatsch. Das ist sogar totaler Quatsch. Selbst als das Bloggen noch frisch und attraktiv war, hatte niemand, oder zumindest nur ein paar sehr wenige, einen Erfolg über Nacht. Die meisten haben für null Euro gearbeitet, sich dafür aber richtig krumm gemacht und viel aufs Spiel gesetzt und investiert.

Es ist Zeit mal mit dem Mythen aufzuräumen, die über das Bloggen immer wieder verbreitet werden.

Weiterlesen …