Veranstaltungen und Events nutzen – Messe SPIEL – Blog Case Study Teil 8

Veranstaltungen und Events nutzen - Messe SPIEL - Blog Case Study Teil 8Die SPIEL 2017 ist vorbei. Die weltgrößte Brettspiel-Messe hat wieder einmal für einen neuen Besucherrekord gesorgt und ich war auch dort.

Wie ich die SPIEL für meinen Brettspiel-Blog genutzt habe, was das gebracht hat und welche Erfahrungen ich gesammelt habe, erfahrt ihr im Folgenden.

Ich gehe ebenfalls darauf ein, was man als Blog-Betreiber generell von solchen Veranstaltungen und Events hat, bzw. wie man diese nutzen kann.

Zudem schaue ich natürlich auch wieder auf aktuelle Rankings und die Entwicklung der Besucherzahlen. Da gibt es sehr gute Nachrichten.

Teile der Blog Case Study:
1. Idee, Start und erster Traffic 2. Suchmaschinenoptimierung, Backlinks und mehr 3. Artikelideen, Inhaltsplanung, zeitlose Artikel und mehr 4. Social Networks Werbung und Traffic-Entwicklung 5. Fotos machen und im Blog einsetzen 6. Welche WordPress-Plugins ich einsetze und warum 7. So schreibe ich meine Reviews 8. Veranstaltungen und Events nutzen – Messe SPIEL 9. Round-Up Post als Backlink- und Traffic-Bringer 10. Auswirkungen der SSL-Umstellung und 1. Geburtstag 11. API-Nutzung, Brettspiel-Box und AJAX-Voting 12. Meine Brettspiel-Infografik und was sie gebracht hat 13. So habe ich die DS-GVO umgesetzt 14. So hat sich meine Motivation entwickelt 15. Wie aufwändig sind Artikeltypen und was bringen sie? 16. Welche Layout-Anpassungen ich warum gemacht habe 17. Sidebar - Was sie bringt und wie ich sie nutze 18. So nutze ich Facebook, Twitter, Instagram und Co. 19. Podcast-Einblicke und Traffic-Explosion 20. Meine YouTube-Videos und noch mehr Traffic 21. Blog-Monetarisierung und meine Einnahmen 22. Großes Geburtstags-Gewinnspiel und mein Vorgehen 23. Wie wichtig ist die Ladezeit? Tipps & Plugins 24. 250 Blog-Artikel - Erfahrung, Top-Artikel, Aufwand ... 25. Inhalts-Aktualisierung statt immer neuer Blog-Artikel 26. Mein Podcast Zeitmanagement, Formate, Technik, Abos ... 27. Interviews nutzen für Content und Kontakte 28. Seiten oder Artikel nutzen? Erfahrungen und Tipps 29. Zeitmanagement: Zwischen Hobby und Arbeit 30. Was bringt die VG Wort in meinem Brettspiel-Blog? 31. Mein YouTube-Studio und ein neuer Traffic-Rekord 32. Verwaiste Inhalte in Blog oder Website optimieren 33. Neues YouTube-Studio, Technik, Traffic-Rekord ... 34. Weihnachtsgeschäft mit Rekord-Einnahmen und aktuelle Rankings 35. Website-Optimierung mit dem Varvy SEO Tool 36. Corona Auswirkungen auf Content, Traffic, Einnahmen ... 37. Pflegeaufwand vs. Ertrag von individuellen Website-Features 38. 18.000 Seitenaufrufe an einem Tag + Content-Strategie & Zeitplanung 39. Startseiten-Dilemma, SEO und Sommer-Traffic 40. 5 Erkenntnisse auf dem Weg zu 100.000 Seitenaufrufen/Monat 41. 5 Erkenntnisse auf meinem Weg zu 100.000 Seitenaufrufen/Monat 42. Produkt-Berater - Umsetzung, Erfahrungen, Einnahmen & Plugin-Tipps 43. Content Audit: Welche Website-Inhalte machen wirklich Sinn?


Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

SPIEL 2017 auf Abenteuer-Brettspiele.de

Lexoffice
Werbung

Die Messe SPIEL (Abkürzung für ‘Internationale Spieltage’) ist für viele Brettspieler wie Ostern und Weihnachten zusammen. Das Brettspiel-Jahr endet bzw. beginnt mit dieser Messe, da es dort so viele Neuerscheiungen gibt.

Deshalb habe ich auf abenteuer-brettspiele.de schon vor Monaten eine Unter-Seite zur SPIEL angelegt. Dort habe ich neu angekündigte und für mich interessante Brettspiele aufgelistet, mit jeweils einer kurzen Beschreibung und meiner Einschätzung dazu.

Diese Seite habe ich in der Hauptnavigation verlinkt und natürlich auch auf Facebook und Co. immer mal wieder darauf verwiesen.

Ich habe die Seite so angelegt, dass ich diese auch für zukünftige SPIEL-Messen nutzen kann. Natürlich ist es denkbar, jedes Jahr eine neue Seite anzulegen, aber warum? Diese Seite hat nun gute Rankings und Backlinks. Da kann ich diese auch einfach im nächsten Jahr wieder nutzen und die Inhalte anpassen.

Zudem gab es immer wieder News rund um die Messe in den Monaten und Wochen vorher und ich habe im Nachhinein über meine Erfahrungen auf der Messe berichtet.

Ein großes Projekt war mein RoundUp-Artikel zur SPIEL, in dem ich 33 Brettspiel-Blogger, -Youtuber und -Podcaster nach ihren Highlights und Erfahrungen befragt habe. Das lief sehr gut, wie man an der Anzahl der Teilnehmer sehen kann und der Artikel wurde im Social Web viel geteilt und brachte einige Backlinks. Unter anderem auf Facebook ist der Artikel gut durchgestartet. Normalerweise erreichen meine Brettspiel-Blog-Artikel auf Facebook aktuell zwischen 100 und 300 Menschen. Dieser Artikel hat fast 8.000 Personen auf Facebook erreicht. So einen RoundUp-Artikel kann man nicht so oft machen, aber es kann sehr gut funktionieren. Mehr dazu in einem späteren Artikel meiner Serie.

Aus diesem RoundUp-Artikel habe ich anschließend eine Zusammenfassung der meisterwarteten Spiele erstellt und als Artikel veröffentlicht. Zudem hab ich mich an eine Infografik über die Messe getraut und auch die kam gut an. Mehr dazu ebenfalls in einem separaten Artikel.

Ich habe also in meinem Blog aktiv auf mehreren Wegen die kommende Messe augegriffen und das hat gut funktioniert.

Meine Messe Erfahrungen

Veranstaltungen und Events nutzen - Blog Case Study Teil 8Ich selber war am Freitag und Samstag in Essen und dabei viel unterwegs. Aber ich habe auch das eine oder andere neue Brettspiel angespielt.

Natürlich habe ich auch eine Reihe von Brettspielen dort gekauft und mit nach Hause gebracht. Schließlich möchte ich diese spielen und anschließend Reviews darüber schreiben.

Doch ist so eine Offline-Messe gut für einen Blog? Bringt das was? Schließlich geht es mir doch primär ums Ranking in Google und die Reichweite in den sozialen Netzwerken.

Dennoch bringt es Vorteile, auch wenn ich diesmal sicher noch nicht das Maximum ausgeschöpft habe. Aber mein Besuch auf der Messe hat aus verschiedenen Gründen was gebracht.

WERBUNG
100 % mehr Besucher für deine Website! SEO Coach und Ex-Google Mitarbeiter Jonas Weber bietet über 15 Jahre SEO Know-how. In seinem Online-Kurs verspricht er 100% mehr Besucher. Spare 50 € mit dem Code SIN50 seo-kurs.de

So kann man Veranstaltungen und Events für den eigenen Blog nutzen

So eine Messe ist eine tolle Gelegenheit neue Kontakte zu knüpfen. Zum einen sind viele andere Blogger, Podcaster und YouTuber dort unterwegs und es ist schön und nützlich, diese persönlich kennenzulernen. Leider konnte ich aus zeitlichen Gründen diesmal nicht an den verschiedenen Blogger-Treffen teilzunehmen. Das nächste mal bin ich da aber sicher dabei.

Veranstaltungen und Events nutzen - Blog Case Study Teil 8Ich konnte dennoch einige meiner neuen Visitenkarten verteilen, die ich erst kurz vor der Messe habe drucken lassen.

Aber man hat auf der Messe auch die Möglichkeit Verlags-Vertreter kennenzulernen und diese Kontakte sind natürlich sehr hilfreich. So bekommt man aktuelle News und später bringt so etwas oft auch die Möglichkeit für Review-Exemplare mit sich.

Für den eigenen Blog kann man vor Ort Fotos und Videos machen, Berichte schreiben, Interviews führen und mehr. Auch Live-Blogging direkt von der Messe machen einige, aber das wäre mir ehrlich gesagt zu stressig. Gerade die Fotos und Videos funktionieren auf Instagram, Twitter und Facebook sehr gut.

Darüber hinaus war es auch für mich persönlich eine tolle Erfahrungen. Es war toll so viele Mensche dort zu sehen, die Brettspiele spielen. Und auch so viele verschiedene neue Spiele zu sehen war einfach nur toll. Allein durch die Eindrücke von der Messe habe ich eine Menge Inspiration für neue Artikel gewonnen.

Veranstaltungen und Events nutzen - Blog Case Study Teil 8

Aber ich möchte das nicht nur aus Business-Sicht betrachten. Schließlich sind Brettspiele mein Hobby und deshalb hat es mir selbst viel Spaß gemacht dort zu sein.

Meine Pläne für die SPIEL 2018

Die Erfahrungen von der diesjährigen SPIEL haben mich auf einige Ideen und Pläne für das nächste Jahr gebracht. Ich werde dann noch professioneller an die Sache herangehen. Ich hatte in diesem Jahr schon Termin-Anfragen von 2 kleineren Brettspiel-Verlagen. Allerdings habe ich diese abgelehnt, da ich mit meiner Frau vor Ort war und mich nicht mehr als nötig stressen wollte mit zusätzlichen Terminen.

In den nächsten Monaten werde ich die Kontakte zu den Verlagen ausbauen und dann im kommenden Jahr einige Termine machen, wo ich mir neue Spiele zeigen lasse und auch Interviews führen kann. Deshalb plane ich das nächste mal länger auf der SPIEL zu sein, evtl. schon ab Mittwoch zum Pressetag.

Auf jeden Fall freue ich mich jetzt schon wie ein Schneekönig auf die nächste SPIEL 2018.

Ranking- und Traffic-Entwicklung

Ranking- und Traffic-EntwicklungWie immer möchte ich nun wieder auf die Entwicklung der Rankings meines Blogs in Google blicken und Infos zum Traffic geben.

Die Entwicklung von Abenteuer-Brettspiele.de ist weiterhin sehr positiv. Die Rankings ziehen an, wie man rechts in dem Chart sehen kann. Das ist der Ranking-Verlauf für “Brettspiel”, eines der beiden wichtigsten Hauptkeywords für meinen Blog. Hier bin ich nun auf Position 7 vorgestoßen und damit auf Seite 1 in Google. Natürlich gibt es hier noch Schwankungen, aber die Richtung stimmt.

Weitere gute neue Rankings gibt es z.B. für “Kickstarter Brettspiele”, wo ich auf Position 1 in Google stehe. Oder auch für “Top Brettspiele”, wo ich auf Position 6 ranke.

Die Zahl der Longtail-Rankings ist stark angestiegen. Damit sind Keywords gemeint, die jeweils nicht so viel Traffic bringen, aber in der Summe dann doch recht viel. Hier sieht man die Zahl der Keywords, bei denen mein Blog in Google rankt (via XOVI):

Zahl der Longtail-Rankings gestiegen

Der Anstieg ist schon deutlich.

Das wird sicher ein Grund dafür sein, dass die wöchentlichen Besucherzahlen von Google ebenfalls deutlich gestiegen sind:

Traffic von Google deutlich gestiegen

In der Woche der SPIEL waren es 1.565 Besucher von Google und damit ca. 50% mehr als in der Vorwoche. Der Anstieg ist sehr deutlich und die Frage ist, woran das genau liegt. Ist es der Herbst, das Wetter, die Messe oder einfach die besseren Rankings? Wahrscheinlich eine Mischung all dieser Faktoren.

Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es die kommenden Wochen mit der Traffic-Entwicklung weitergeht.

So geht es weiter

In meinem nächsten Blog Case Study Artikel wimde ich mich 2 Inhalten, die ich weiter oben schon angesprochen habe. Ich gehe ausführlich auf die Umsetzung und Ergebnisse meines RoundUp-Artikels und meiner Infografik ein. Lohnt sich der Aufwand und wie geht man das am besten an?

Business Ideen
Werbung
Elektronik-Shop24
Werbung

5 Gedanken zu „Veranstaltungen und Events nutzen – Messe SPIEL – Blog Case Study Teil 8“

  1. Glückwunsch, genau so baut man ein Blog auf. Wichtig ist auch, dass Du Passion für das Thema hast. Brettspiele sind ein tolles Erlebnis für die Familie und für Kinder wesentlich besser als das stumpfe Fernsehen. Weiter so, lieber Peer!

    Antworten
  2. Hi Peer,

    klar sind Messen eine wunderbare Möglichkeit um Kontakte zu knüpfen. Wenn man die Möglichkeit dazu hat, sollte man Messen definitiv mal besuchen. Oder zumindest im Voraus überlegen ob es wirklich Sinn macht.

    Kam die Kontaktaufnahme von deiner Seite aus? Quasi, im Gespräch beiläufig erwähnt dass du Spielbrett Blogger bist oder reicht die Visitenkarte schon aus? Vielleicht kannst du da noch etwas näher drauf eingehen, da deine Intention der SPIEL es war, neue Möglichkeiten für deinen Blog zu erschließen.

    Beste Grüße

    Antworten
    • Ich bin an ein paar Ständen mit Mitarbeitern ins Gespräch gekommen und dort meine Visitenkarte dann auch hinterlassen. Aber ich hatte auch schon vor der Messe Kontakt zu vielen Verlagen aufgenommen. Mal schauen, was sich da in den nächsten Wochen ergibt.

      Antworten
  3. Ein sehr guter Artikel. Hat mir Lust gemacht, in meiner Nische ebenfalls an Messen und Events teilzunehmen. Bisher habe ich ehrlich gesagt, an diese Möglichkeit mit keiner Silbe gedacht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar