AdSense-Tool, Tipps und Plugin-Vergleichstabelle – Teil 4 der AdSense Plugin Serie

Im abschließenden 4.Teil meiner Artikelserie über AdSense-Plugins gibt es eine Vergleichstabelle der vorgestellten AdSense-Plugins.

Damit könnt ihr euch einen Überblick über die Features verschaffen und die Plugins vergleichen.

Zudem gibt es noch Tipps, ein nützliches AdSense-Tool vor und Warnhinweise.

Teile der Artikel-Serie:
1. Aktuelle Adsense Plugins im Test
2. Weitere 8 interessante AdSense Plugins
3. Mit Banner-Plugins AdSense verwalten

>> Zu den besten AdSense Tipps und Tricks.

Weiterlesen …

Mit Banner-Plugins AdSense-Anzeigen verwalten – Teil 3

Der Einbau von AdSense-Anzeigen in den eigenen WordPress-Blog ist auf mehreren Wegen möglich.

In den ersten beiden Artikeln habe ich unterschiedliche AdSense-Plugins vorgestellt, die speziell dafür programmiert wurden.

Ich selber nutze in meinen Blogs aber eine andere Lösung. Ich setze klassische Banner-Plugins ein.

Warum ich das tue, welche Banner-Plugins dies sind und wie genau ich das mache, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Teile der Artikel-Serie:
1. Aktuelle Adsense Plugins im Test
2. Weitere 8 interessante AdSense Plugins
3. Mit Banner-Plugins AdSense verwalten

>> Zu den besten AdSense Tipps und Tricks.

UPDATE:
Die Plugins “wpAds” und “Simple Ads Manager” werden nicht mehr weiterentwickelt und sollten wegen Sicherheitslücken auch nicht mehr genutzt werden. Als Alternative empfehle ich Advanced Ads*.

Weiterlesen …

Weitere 8 interessante AdSense Plugins für WordPress – Teil 2

8 weitere Plugins zur Verwaltung und Ausgabe von AdSense-Bannern stelle ich in diesem Artikel vor.

Damit kann man nicht nur AdSense-Werbung an bestimmten Stellen im Blog anzeigen lassen, sondern auch zufällige Einblendungen vornehmen und sogar neue AdSense-Anzeigen direkt im Blog erstellen.

Diese Plugins haben nur einen kleinen Wermutstropfen. Sie werden von ihren Entwicklern mehr oder weniger stark vernachlässigt, funktionieren aber noch sehr gut.

Teile der Artikel-Serie:
1. Aktuelle Adsense Plugins im Test
2. Weitere 8 interessante AdSense Plugins
3. Mit Banner-Plugins AdSense verwalten

>> Zu den besten AdSense Tipps und Tricks.

Weiterlesen …

AdSense WordPress-Plugins im Test – Teil 1

Google AdSense ist besonders für Blogs eine beliebte Einnahmequelle. Doch der Einbau des AdSense-Codes ist nicht ganz so einfach. Schließlich will man nicht in jedem Artikel von Hand die AdSense-Banner einfügen. Deshalb habe ich mir mal einige AdSense-Plugins für WordPress angeschaut und stelle diese in einer kleinen Artikelserie vor.

Heute stelle ich insgesamt 7 aktuelle (für die aktuelle WordPress-Option optimierte) AdSense-Plugins ausführlich vor. Im zweiten Teil stelle ich weitere interessante AdSense-Plugins vor, die allerdings nicht mehr ganz aktuell sind.

Im dritten Teil behandle ich Banner-Plugins, die man zur Anzeige von AdSense nutzen kann. Im abschließenden vierten Teil geht es dann um Tipps für nützliche AdSense-Tools, Warnhinweise und ich präsentiere eine große Vergleichstabelle.

Teile der Artikel-Serie:
1. Aktuelle Adsense Plugins im Test
2. Weitere 8 interessante AdSense Plugins
3. Mit Banner-Plugins AdSense verwalten

>> Zu den besten AdSense Tipps und Tricks.

Weiterlesen …

AdSense-Alternative von Facebook? – Infos und Anzeichen

Die Anzeichen verdichten sich, dass Facebook mittelfristig einen Google AdSense Konkurrenten an den Start bringen wird.

Warum das Sinn machen würde und welche Unterschiede es gäbe, thematisiert dieser Artikel. Zudem gibt es Infos zu ersten Versuchen von Facebook.

>> Zu den besten AdSense Tipps und Tricks.

Weiterlesen …

Bei AdSense gesperrt! Was nun?

Immer wieder hört man von Website-Betreibern, Bloggern und anderen, dass ihr AdSense-Konto gesperrt wurde.

Wie kann das passieren und ist es wirklich immer Willkür von Google?

Welche Vorkehrungen kann man treffen?

Was kann man machen, wenn es doch zu einer AdSense-Sperrung kommt? Welche Alternativen hat man?

>> Zu den besten AdSense Tipps und Tricks.

Weiterlesen …