6 Tipps für das optimale Community Management – ohne großes Budget

6 Tipps für das optimale Community Management - ohne großes BudgetImmer mehr große Websites und Portale leisten sich einen eigenen Community-Manager. Was es früher nur für bestimmte und sehr Community-getriebene Angebote gab, wird heutzutage immer mehr zu einer Art Standard im Web.

Doch warum ist Community Management mit einem Mal so wichtig geworden? Warum sind Community-Manager plötzlich ein elementarer Bestandteil der eigenen Strategie?

Zeit sich das Thema mal ein wenig genauer anzusehen und ein paar Tipps und Tricks zu geben, wie auch Selbstständige, die eben kein großes Budget im Rücken haben, ihre Community bei Laune halten können. Echtes Low-Budget Community Management eben.

Weiterlesen …

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Werbung

Hater, Trolle & Hasskommentare – Die dunkle Seite der YouTube-Community und wie ihr damit umgeht

Hater, Trolle & Hasskommentare - Die dunkle Seite der YouTube-Community und wie ihr damit umgehtIn meinem ausführlichen YouTube-Guide bin ich bisher auf die vielen Möglichkeiten und Chancen eingegangen, die YouTube bietet. Allerdings gibt es wie immer auch eine zweite Seite der Medaille.

Hater, Trolle und Hass-Kommentare stellen die dunkle Seite von YouTube und seiner Community dar. Leider gibt es gerade auf YouTube viele Neider und unzufriedene Menschen, die einem das Leben schwer machen können.

Deshalb gehe ich heute auf diese Probleme ein und gebe Tipps, wie ihr damit am besten umgeht.

Weiterlesen …

Was ich von über 70.000 Blog-Kommentaren gelernt habe

Was ich von über 70.000 Blog-Kommentaren gelernt habeMehr als 70.000 Kommentare gibt es mittlerweile hier auf “Selbständig im Netz” und täglich kommen neue hinzu.

Was ich von diesen gelernt habe und welche Tipps ich euch dazu geben kann, erfahrt ihr im Folgenden.

Natürlich würde ich mich freuen, wenn ihr zahlreich kommentiert und eure Meinung und Erfahrung dazu schildert.

Weiterlesen …

Umgang mit Kritik in der Online-Welt – Feedback und Drolliges mit Trollen

Im ersten Teil dieses Artikels habe ich beschrieben, wie man professionell mit Kritik umgehen kann. In diesem zweiten Teil gehe ich darauf ein, wie man speziell online mit unbequemem und störendem Feedback verfahren kann.

Im Internet trollen sich so manche „Kritiker“, die einzig darauf aus sind, Aufmerksamkeit zu erhalten und die Diskussionen und Foren stören.

Wie gehe ich mit diesen Trollen um?

Weiterlesen …

Facebook-Gruppen als Marketing-Instrument

Gastautor Filip Mierzwa ist Schüler und betreibt zusammen mit seinem Freund und Kollegen Jürgen Schuck den Gadget- und Kreativ-Blog gadgetcloud.de.

Beide sind seit mehreren Jahren im Internet aktiv und haben sich diesen Sommer dazu entschlossen, gemeinsam ein Blogprojekt zu starten.

In seinem Gastartikel beschreibt er, wie Selbständige die „neuen“ Facebook-Gruppen für ihre Zwecke einsetzen können und gibt Tipps zur erfolgreichen Umsetzung.

In diesem Artikel zeige ich, wie Selbständige die „neuen“ Facebook-Gruppen für ihr Unternehmen nutzen können. Unabhängig davon, ob Blogger, Affiliate oder Online-Shop* Betreiber, kann jeder Gruppen gründen und diese zur Steigerung des eigenen Erfolgs verwenden.

Weiterlesen …

Ein Forum starten – Teil 2 – Die Foren-Technik

Okay, es hat mit dem 2. Teil dieser Artikel-Serie etwas länger gedauert.

Nun aber möchte ich mich mit der Forum-Technik beschäftigen.

Es gibt da draußen eine Unzahl an Foren-Software, die ich hier natürlich nicht alle testen kann.

Ich habe mir deshalb mal ein paar meiner Favoriten vorgenommen und werde diese kurz vorstellen. Dazu ein paar Worte zum Hosting*.

Weiterlesen …

Ein Forum starten – Teil 1 – Vorüberlegungen

Heute starte ich eine weitere Artikelserie.

Der Anfang dieser kleinen Artikel-Serie zum “Start eines eigenen Forums” beschäftigt sich mir den Vorüberlegungen.

Man sollte sich schon ein paar Gedanken machen, bevor man mit einem neuen Forum loslegt.

Diese “Vorüberlegungen” sind wichtig, damit das Forum ein Erfolg wird und nicht schon kurz nach dem Start wieder begraben wird.

Weiterlesen …