Offpage SEO Checkliste – 10 Tipps für mehr Backlinks und bessere Rankings

Offpage SEO Checkliste - 10 Tipps für mehr Backlinks und bessere RankingsDie Offpage-Suchmaschinenoptimierung ist der zweite große SEO-Bereich und umfasst verschiedene Maßnahmen, damit die eigene Website mehr Besucher bekommt.

Im Gegensatz zur Onpage-Suchmaschinenoptimierung, welche ja sehr viele einzelne Optimierungs-Punkte umfasste, geht es bei der Offpage SEO aber vor allem um eines und das sind Backlinks*.

Dabei gibt es aber eine Menge zu beachten und deshalb wird auch diese SEO-Checkliste etwas umfangreicher.

Weiterlesen …

Onpage SEO Checkliste – 15 Tipps für eine bessere Suchmaschinenoptimierung

Onpage SEO Checkliste - 15 Tipps für eine bessere SuchmaschinenoptimierungOnpage SEO ist eine der beiden wichtigen Säulen der Suchmaschinenoptimierung. Onpage bedeutet, dass man auf der eigenen Website die Inhalte und Technik so optimiert, dass Suchmaschinenm, vor allem natürlich Google, die Website optimal analysieren und bewerten können.

Mehr noch. Man kann durch verschiedenste Onpage SEO Maßnahmen die eigenen Inhalte in Google und Co. weiter nach oben bringen und auch die Zahl der Nutzer, die dann auf die eigenen Suchergebnis-Einträge klicken, erhöhen. Dabei geht es hier aber ausschließlich um erlaubte Maßnahmen, die Google selber empfiehlt oder zumindest nicht verbietet.

Im Folgenden stelle ich 15 wichtige Onpage SEO Maßnahmen vor.

(Hier geht es zur Offpage-Optimierung Checkliste)

Weiterlesen …

Suchintention bei Google – Wie du sie für deine Website findest!

Suchintention bei Google - Wie du sie für deine Website findest!Die Suchintention bei Google. Lange Zeit war sie den meisten vollkommen egal. Dann kam das große Update und spätestens seit dem letzten Fred-Update, vor allem aber seit Google bemüht ist, Suchanfragen tatsächlich korrekt zu deuten, spielt sie die wohl eine der größten Rollen bei der modernen Suchmaschinenoptimierung.

Doch was genau ist die Suchintention eigentlich? Welche Arten von Intention gibt es, wenn man Google fragt, und wie findet ihr die richtige Suchintention zum eigenen Keyword?

Wichtige Fragen, um die es im heutigen Artikel gehen soll. Denn Google-Updates hin oder her, so richtig haben viele das Thema Suchintention noch nicht verstanden, wie mir scheint.

Weiterlesen …

Google Update – Ranking-Veränderungen, Beispiele und Gegenmaßnahmen

Google Update - Ranking-Veränderungen, Beispiele und GegenmaßnahmenEin großes Google Update lässt die SEOs dieser Welt jedesmal zusammenzucken, ändern sich doch häufig die Suchergebnisse deutlich.

Im Januar war es mal wieder soweit und auch Websites von mir waren davon betroffen. Im Folgenden gehe ich auf dieses Google Update genauer ein und zeige, was die Gründe dafür gewesen sein könnten.

Zudem blicke ich auf 3 meiner Websites und welche Auswirkungen das Update auf diese hatte. Was ich daraus für mich mitnehme und was ich ggf. in Zukunft ändern werde, erfahrt ihr ebenfalls.

Ich freue mich natürlich über eure Erfahrungen dazu in den Kommentaren.

Weiterlesen …

Google EAT: Was ist das und warum ist es plötzlich so wichtig für SEO ist?

Google EAT: Was ist das und warum ist es plötzlich so wichtig für SEO ist?Bei Google geht es seit Ende des vorletzten Jahres ziemlich drunter und drüber. Plötzlich spielen alte Faktoren wieder eine größere Rolle, auf einmal versinken Website im Nichts, während Seiten von bestimmten Marken, mit einem Mal jede Menge Trust erhalten. Doch was war oder ist los bei Google? Eine Sache, die bei Google inzwischen eine ziemlich große Rolle zu spielen scheint, nennt sich EAT.

EAT ist die Abkürzung für »Expertise, Authoritativeness und Trustworthiness«. Im Grunde macht diese Bezeichnung schon deutlich, worum es sich dabei handelt, denn Google versucht immer mehr die Quelle von Websites zu prüfen und damit deren Qualität festzulegen.

Ganz besonders betrifft dies Seiten aus dem Gesundheitswesen. Hier scheinen wissenschaftliche Fakten von Vorteil, während Seiten die sich mit Naturheilmitteln etc. befassen, in letzter Zeit immer mehr verschwinden (nur ein Beispiel von vielen). Was nicht belegbar ist, scheint für Google keine Qualität mehr zu besitzen, so scheint es derzeit jedenfalls.

Weiterlesen …

Google Dance verhindern und bessere Rankings erreichen – Praxis SEO-Tipp!

Google Dance verhindern und bessere Rankings erreichen - Praxis SEO-Tipp!Spätestens seit den letzten großen Google Updates, ist in den Suchergebnissen von Google so einiges durcheinandergeraten. Dann kamen immer wieder neue Updates und das führte unter anderem dazu, dass sich auch die Rankings* im Takt verschoben haben. Mal ging es hoch, mal ging es runter.

Den Google Dance kennen SEOs aber eigentlich schon länger. Im Grunde werden unter Google Dance Rankings verstanden, die ständig ihre Position wechseln.

Mal steht eine Website auf Platz 1, am nächsten Tag ist es plötzlich Platz 3, dann rutscht sie wieder hoch und die kommende Woche findet ihr die Website auf Platz 7. Es ist fast schon ein täglicher Tanz, bei dem du nie ganz sicher sein kannst, wo genau du denn nun landest.

Um diesen Google Dance soll es auch im heutigen Artikel gehen. Da ich ihn selbst inzwischen sehr gut kenne, möchte ich euch ein paar Ansätze liefern, die vermutlich dabei helfen können, den Google Dance zu verhindern oder ihn zumindest in den Griff zu bekommen.

Weiterlesen …

Wie wichtig ist der Google Traffic wirklich?

Wie wichtig ist der Google Traffic wirklich?Überall hört man, dass Google den absolut größten Teil der Besucher auf Websites und Blogs bringt. Dies sorgt natürlich für eine gewisse Abhängigkeit, sollte Google mal die eigene Website aus dem Index kicken oder zumindest schlechter ranken.

Doch wie groß ist der Anteil von Google am Traffic meiner Blogs? Genau dieser Frage gehe ich im heutigen Artikel nach.

Zudem gehe ich darauf ein, wie wichtig Google Traffic für den Erfolg einer Website ist und welche Gefahren gegebenenfalls in Zukunft lauern.

Weiterlesen …