#023 – Warum ich auf einen Cookie Opt-In verzichte – Selbständig im Netz Podcast

#023 - Warum ich auf einen Cookie Opt-In verzichte - Selbständig im Netz PodcastIn der heutigen Podcast-Episode beschäftige ich mich mit dem Thema Cookie und gehe unter anderem darauf ein, warum ich in meinen Blogs und Websites auf einen Cookie-Opt-In verzichte.

Wie ich das bei verschiedenen Einnahmequellen realisiert habe, welche Möglichkeiten es gibt und welche Auswirkungen ich verzeichnen konnte, erfahrt ihr ebenfalls.

(Alle Episoden des Selbständig im Netz – Podcast findest du auch bei Apple Podcasts und in anderen Podcast-Apps)

Weiterlesen …

Elektronik-Shop24
Werbung

5 Quellen für Blog-Fotos – So vermeidest du eine Abmahnung!

5 Quellen für Blog-Fotos - So vermeidest du eine Abmahnung!Fotos sind die Würze in einem Blog, das i-Tüpfelchen sozusagen. Blogs, die sinnvolle und passende Bilder in ihren Beiträgen einsetzen, steigern nicht nur den Informationsgehalt der Artikel, sondern sorgen einfach auch für ein angenehmeres Erlebnis der Leser.

Und wenn die Leser zufrieden sind, dann ist es der Blogautor auch. Also kann ich jedem Blogger nur empfehlen, sich nach passenden Fotos und Bildern für die eigenen Blog-Posts umzuschauen.

Doch woher kann man die Bilder für den eigenen Blog nehmen?

Im Folgenden stelle ich 5 Quellen für Fotos vor und gehe darauf ein, was du beachten musst, um keine Abmahnung zu bekommen.

Weiterlesen …

Cookie Opt-In nun Pflicht? EuGH Urteil zum Facebook Button und Cookies

Cookie Opt-In nun Pflicht?! Neues EuGH Urteil zum Facebook Button und CookiesEin gutes Jahr war es relativ ruhig um die verschärften Datenschutz-Anforderungen, die es seit der Einführung der DS-GVO gibt. Doch mit einem aktuellen Urteil hat der EuGH vor allem bzgl. Cookies wieder Öl ins Feuer gegossen.

Muss man nun für alle Cookies erstmal ein Opt-In einholen? Wie sieht es mit dem Facebook-Button aus? Und was ist z.B. mit Google Analytics und dem VG Wort Cookie?

Diesen Fragen versuche ich im folgenden so gut es geht auf den Grund zu gehen und schildere dabei, wie ich in Zukunft damit umgehe.

Weiterlesen …

DS-GVO Urteile & neues Gesetz gegen Abmahnmissbrauch – Kann man ein wenig durchatmen?

Die DS-GVO hat für viel Aufregung in der ersten Jahreshälfte 2018 gesorgt und vom Tisch ist das Thema natürlich noch immer nicht.

Es gab bereits Abmahnungen, aber auch ein paar sehr interessante Gerichtsentscheidungen. Zwei der Urteile schaue ich mir im Folgenden etwas genauer an.

Zudem arbeitet das Bundesministerium der Justiz aktuell an einem neuen Gesetz gegen den Abmahnmißbrauch. Auch dieses beleuchte ich etwas näher und sage euch, ob ihr nun durchatmen könnt.

Weiterlesen …

Ohne Google Analytics und AdSense – Entwicklung von Einnahmen und Traffic meiner Nischenwebsites

Ohne Google Analytics und AdSense - Entwicklung von Einnahmen und Traffic meiner NischenwebsitesDie DS-GVO hat in der ersten Jahreshälfte viel Staub aufgewirbelt. Das Sammeln von Daten, unter anderem durch das Setzen von Cookies, wurde stark eingeschränkt.

Deshalb habe ich meine Nischenwebsites diesbezüglich deutlich angepasst und Google AdSense und Google Analytics entfernt.

Heute möchte ich mir nun gut 2 Monate später mal anschauen, welche Auswirkungen dies auf die Besucherzahlen und die Einnahmen meiner Nischenwebsites hatte.

Weiterlesen …