Event-Berichte für spannende Einblicke – Die besten Artikel-Typen #11

Event-Berichte für spannende Einblicke - Die besten Artikel-Typen #11Event-Berichte sind eine tolle Möglichkeit ganz besondere Artikel im eigenen Blog oder auf der eigenen Website zu veröffentlichen.

Warum sich ein Event-Bericht lohnt, wie ihr diesen erstellt und wie ihr diese weiter nutzen könnt, zeige ich im Folgenden.

Dabei schildere ich natürlich meine eigenen Erfahrungen und zeige Beispiele.

Ich freue mich sehr auf eure Erfahrungen zu diesem Thema meiner Artikel-Typen Artikelserie.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Was ist ein Event-Bericht?

Amazon Affiliate WordPress Plugin
Werbung

Es gibt immer wieder Veranstaltungen, Messen, Seminare, Konzerte und viele andere Gelegenheiten, bei denen man andere Menschen trifft und spannende Dinge erlebt.

Solche Events sind eine tolle Möglichkeit für ganz besondere Artikel, die man darüber schreiben kann: Event-Berichte

Diese sind meist recht schnell geschrieben und bieten den Lesern einen persönlichen Touch und einzigartige Einblicke.

Beispiele für Event-Berichte

Ich fahre jedes Jahr zu Brettspiel-Messe SPIEL in Essen. Diese findet im Oktober statt und dort sind mehr als hundertausend Brettspiel-Fans unterwegs.

Über mehrere Tage schaue ich mir viele Brettspiel-Neuheiten an und kann mit vielen tollen Menschen sprechen. Genau darüber berichte ich dann in meinem Event-Bericht nach der Messe. Hier mein Artikel von diesem Jahr.

Ich habe auch ein Video dazu veröffentlicht, in dem ich zeige, was ich von der Messe mitgebracht habe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr dazu habe ich schon in meiner Blog Case Study geschrieben.

Aber auch andere Events, wie Konzerte, Veranstaltungen, Sport-Ereignisse und so weiter kann man in einem Event-Bericht aufarbeiten und spannende Einblicke geben.

WERBUNG
Mehr Einnahmen mit dem Amazon Partnerprogramm! Das Amazon Affiliate Plugin für WordPress bietet Bestseller-Listen, Vergleichstabellen, Produktboxen, aktuelle Angebote und mehr. Als SiN-Leser sparst du 20% auf mein Lieblings-Plugin für das Amazon Partnerprogramm. www.aawp.de
Viele Websites sind abmahngefährdet! Deine auch? Mit den 10 Premium-Generatoren von eRecht24 kannst du Datenschutzerklärung, Impressum, Cookie-Einwilligung und Co. zentral an einem Ort automatisch per Knopfdruck erstellen und aktualisieren. www.e-recht24.de
Podcast-Meisterschule - So wirst du ein erfolgreicher Podcaster! Einer der erfolgreichsten Podcaster Deutschlands zeigt Dir, wie er schon seit Jahren durch seinen Podcast ein freies und unabhängiges Leben führt. Lasse Dir von ihm in diesem Webinar zeigen, wie er das erreicht hat - und wie Du das auch kannst.

Warum lohnt sich ein Event-Bericht?

Ein Event-Bericht bietet die Chance, ganz besondere Inhalte und Einblicke zu geben.

Die meisten deiner Leser sind wahrscheinlich nicht auf dem Event und selbst wenn, hat man oft ganz eigene Erfahrungen gemacht und kann darüber berichten.

So kann man Einblicke geben, die für die Leser spannend sind, über lustige Begebenheiten berichten und einfach einen tollen Einblick in das eigene Leben geben. Genau diese persönliche Ebene wissen viele Leser sehr zu schätzen.

Spannende Einblicke bieten

Und da solche Events in der Regel ein besonderes Highlight sind, ist der Bericht darüber oft ein Traffic-Magnet, der viele Aufrufe bringt. Mal ganz abgesehen davon, dass man oft auch neue Kontakte knüpfen kann und die Veranstalter der Events sich über solche Berichte sehr freuen. Eine weitere Chance für neue Kontakte und Kooperationsmöglichkeiten.

Ich habe in der Vergangenheit immer wieder darüber geschrieben, dass man hin und wieder ganz besondere Artikel auf der eigenen Website oder im eigenen Blog veröffentlichen muss, um diese/n zu etwas Besonderem zu machen und aus der Masse heraus zu ragen. Event-Berichte sind dazu eine sehr gute Möglichkeit.

Mit welchen Artikel-Typen habt ihr in eurem Blog/eurer Website gute Erfahrungen gemacht?

Ergebnis anschauen

Wie schreibt man einen Event-Bericht?

Einen Event-Bericht zu schreiben ist gar nicht so schwer. Das liegt vor allem daran, dass man meist nicht extra recherchieren muss, weil man ja daran teilnimmt und dabei eine Menge Erfahrungen sammelt, über die man schreiben kann. Dennoch gibt es ein paar Punkte zu beachten.

1. Besuch planen

Den Besuch der Veranstaltung sollte man im Vorfeld planen. Damit meine ich aber gar nicht mal das Kaufen von Tickets und ggf. das Buchen eines Hotelzimmers.

Stattdessen empfehle ich dir, dass du dir vorher schon gut überlegst, was du dort machen möchtest und welche Dinge du dir unbedingt anschauen willst. Ebenso solltest du ggf. Termine mit Ausstellern etc. machen.

Auch die Frage, ob du Fotos und/oder Videos machst ist wichtig. Und du solltest dir überlegen, wie du dir währenddessen schon Stichpunkte notierst, um deinen Artikel später einfacher schreiben zu können.

2. Event besuchen

Dann kommt der Tag (oder die Tage), an dem der Event stattfindet. Durch eine gute Planung verläuft dieser hoffentlich stressfrei und du kannst diesen genießen.

Wichtig ist, dass du Fotos, Videos und Notizen machst, um später den Bericht möglichst einfach schreiben zu können. Aber es wird trotz guter Planung immer auch Überraschungen und besondere Erlebnisse geben, aber gerade diese machen deinen Bericht dann am Ende zu etwas Besonderem.

Hab Spaß vor Ort, denke aber auch schon an den Bericht danach.

3. Spannende Einblicke in Event geben

Bist du wieder zurück vom Event, solltest du dir nicht so viel Zeit lassen darüber zu berichten. Zum einen sind deine Erinnerungen noch frisch und du kannst viele spannende Details niederschreiben.

Zum anderen freuen sich die LeserInnen, wenn dein Event-Bericht zeitnah danach erscheint. Das sorgt insgesamt für mehr Aufmerksamkeit und Traffic.

Können Event-Berichte Evergreen-Artikel sein?

In der Regel nicht, denn wenn ein Event erstmal eine Weile zurückliegt, dann ist dieser meist nicht mehr so spannend. Das ist aber kein Problem, denn nicht jeder Artikel in deinem Blog oder auf deiner Website muss ein Evergreen-Artikel sein.

Die Mischung macht es und so ein Bericht von einer Veranstaltung bringt viele persönliche Einblicke und eine gewisse Aktualität rein, die viele Leser mögen, aber die auch Google zu schätzen weiß. Nach meinen Erfahrungen bekommt man relativ viel Traffic für eine gewisse Zeit und auch für neue Backlinks sind solche Berichte gut.

Langfristig bringen Event-Berichte zwar keine großen Traffic-Zahlen mehr, aber sie geben deiner Website eine Geschichte und damit unter anderem mehr Vertrauen bei deinen Lesern.

Event-Artikel weiter nutzen

Auch wenn solche Artikel nicht langfristig Traffic bringen, so kann man diese kurzfristig vielfältig nutzen.

So kann man ein Rückblicks-Videos aufnehmen und darin über das Event berichten. Das ist natürlich auch als Podcast möglich und in den diversen Social Media Plattformen kommen solche Berichte ebenfalls gut an.

Weiterhin sinnvoll ist ein aktueller Newsletter* zum Event mit deinen Berichten und Einblicken darin. Man kann und sollte solche Events auf jeden Fall optimal “ausschlachten”.

Event-Berichte können vielfältig genutzt werden.

Meine Erfahrungen

Es gibt eigentlich in jedem Themenbreich Events und man kann diese dann auch vielfältig nutzen. Allerdings muss es einem Spaß machen. Ich würde zu keinem Event fahren, nur um darüber berichten zu können.

Deshalb gibt es hier im Blog solche Berichte so gut wie nie. Ich war früher auf Business-Konferenzen und ähnlichen Veranstaltungen, habe dabei aber festgestellt, dass das einfach nicht meine Welt ist. Ich bin selbstständig und natürlich möchte ich auch Geld verdienen, aber gerade bei den größeren Business-Veranstaltungen sind so viele selbsternannte Experten und den meisten geht es nur ums Geld, ohne Rücksicht auf “Verluste”. Damit kann ich mich einfach nicht identifizieren.

Event-Berichte - BeispielAnders sieht das bei meinem Brettspiel-Hobby aus, wo ich regelmäßig auf kleineren oder größeren Events bin und davon berichte.

Ich bin schon so lange selbstständig, da habe ich einfach gemerkt, dass man sich wohlfühlen sollte bei dem, was man macht. Natürlich sollte man auch mal etwas Neues ausprobieren und die eigene Komfortzone verlassen, aber langfristig sollte man sich damit wohlfühlen, was man macht.

Wie sieht das bei euch aus? Besucht ihr gern Events oder nicht?

Fazit

Event-Berichte sind eine tolle Möglichkeit ganz besondere Inhalte für die eigene Website zu erstellen und damit das eigene Profil zu schärfen.

Zudem kann man diese Einblicke in verschiedenen Medien nutzen und damit für mehr Aufmerksamkeit sorgen.

Im nächsten Teil dieser Artikelserie geht es dann um einen weiteren spannenden Artikel-Typ für deine Website oder deinen Blog.

Geld verdienen mit eigenem eBook

Schreibe einen Kommentar