So findest du viele gute Artikelideen für die eigene Nischenwebsite!

So findest du viele gute Artikelideen für die eigene Nischenwebsite!Eine Nischenwebsite lebt vor allem von guten Inhalten, die dafür sorgen, dass man nicht nur gut in Google rankt, sondern auch noch Vertrauen bei den Besuchern aufbaut, um mehr Sales zu generieren. Doch wie findet man möglichst viele und gute Artikelideen?

In diesem Artikel zeige ich euch ein paar Tipps, wie man gute Artikelideen für Nischenwebsites findet und stelle hilfreiche Tools vor. Zudem gehe ich darauf ein, wie ich diese Ideen sammle und organisiere, um möglichst effizient neue Inhalte zu erstellen.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Warum sollte man gute Artikelideen für die Nischenwebsite suchen?

Kredit vergleichen
WERBUNG

Warum solltet ihr euch überhaupt die Mühe machen nach guten Artikelideen für eure Nischenwebsite zu suchen? Schließlich ist eine Nischenwebsite für viele eher das Sinnbild für minderwertige Inhalte und massig Affiliatelinks.

Auch wenn viele Nischenseiten-Betreiber nicht so viel Wert auf die Inhalte legen, ist das kein Grund auch so vorzugehen. Im Gegenteil. Google legt immer mehr Wert auf hochwertige Inhalte und allein dadurch hat man Ranking-Vorteile. Die Google Updates der letzten Jahre haben klar gezeigt, dass minderwertige Inhalte abgestraft werden.

Erst letztens bekam ich eine Anfrage eines Leser, der sich wunderte, warum seine Nischensite nicht in Google rankt. Als ich mir seine Website anschaute und nur Affiliatelinks und ein paar kopierte Produkttexte sah, war alles klar. Damit rankt man einfach nicht, bekommt keine Besucher und verdient kein Geld.

Was sind gute Artikelideen für Nischenwebsites?

Nicht jeder Artikel passt auf eine Nischenwebsite.

Ich gehe die Suche nach guten Artikelideen als erstes aus der Sicht der Besucher an. Das ist in meinen Augen das Wichtigste. Wenn die Besucher die Artikel gern lesen und darin Lösungen und Hilfe für ihre Probleme und Sorgen finden, ist das die halbe Miete für den Erfolg.

Natürlich sollte man auch ein wenig auf die Suchmaschinenoptimierung achten und schauen, dass es überhaupt genug Suchanfragen zu den Themen gibt, aber in erster Linie sind gute Artikelideen nützlich für die Besucher.

2 Wege nutze ich, um gute Artikelideen für meine Nischenwebsites zu finden.

Wie viele Artikel schreibst du pro Woche?

Ergebnis anschauen

WERBUNG
Mit Affiliate Marketing online Geld verdienen In diesem umfangreichen Online-Kurs lernst du Schritt für Schritt, wie man eine Affiliate-Website aufbaut, die gutes Geld bringt. Du bekommst 10 Euro Rabatt mit dem Code affiliate-marketing-tipps www.affiliateschool.de
Günstige Online-Rechnungssoftware Easybill nutzen Rechnungen, Angebote, Lieferscheine und mehr kannst du ganz einfach mit Easybill in der Cloud erstellen und von überall darauf zugreifen. Der deutsche Service ist günstig und sicher. www.easybill.de
Willst Du ein nachhaltig erfolgreiches Infoprodukt-Business? Das A-Z Infoprodukt-System enthält alles, was Du brauchst, um ein erfolgreiches Infoprodukt-Business von Grund auf zu starten und hoch zu skalieren.

1. Die Fragen der Leser

Um passende Artikel mit Lösungen und Tipps für die Besucher schreiben zu können, muss man erstmal die Bedürfnisse der Leser kennen. Dazu eignen sich die Fragen sehr gut, die Menschen in Google eingeben.

Es gibt einige Websites, die dabei behilflich sind. Auf w-fragen-tool.com gibt man z.B. ein Keyword ein und dann bekommt man typische Fragen aus den Google Suchergebnissen angezeigt.

Fragen Tool Artikelideen

Ein anderes Tool ist auf wrel.de zu finden. Auch dort gibt man ein Keyword ein und bekommt häufige Fragen anzeigt.

Eine wirklich große Website ist answerthepublic.com. Dort kann man Deutschland als Land und auch die Sprache Deutsch auswählen und dann ein Keyword eingeben. Anschließend erhält man viele typische Fragen von Nutzern dazu, die in hübschen Grafiken angezeigt werden. Aber natürlich kann man sich diese auch ganz übersichtlich als Tabelle anzeigen lassen.

Fragen für Artikelideen - Answer the Public

Von vielen gar nicht genutzt wird Google selbst. Seit geraumer Zeit zeigt Google in den Suchergebnissen häufige Fragen von Nutzern an. Dazu muss man in der Regel das Keyword plus einem Fragewort, wie z.B. “Welche” in die Suche eingeben. Dann erscheinen 4 häufige Fragen und wenn man diese anklickt, werden es immer mehr.

Häufige Nutzer-Fragen in Google

Die angezeigten Fragen kann man dann jeweils als einzelne Artikel beantworten, was nach meiner Erfahrung sehr gut funktioniert und oft viel Traffic bringt.

2. Passende Artikel-Typen

Zum anderen gibt es ein paar Artikeltypen, die in so gut wie jede Nischenwebsite passen. Dabei spielt es fast keine Rolle, um was es eigentlich thematisch geht. Das sind zum Beispiel “Was ist …” und Vergleichs-Artikel.

Einige solcher Artikeltypen werde ich in kürze hier im Blog genauer vorstellen und dabei jeweils darauf eingehen, warum und wann man diesen Artikeltyp nutzen sollte.

Dabei geht es vor allem um Artikel, die einen Verkaufsaspekt haben, also ein konkretes Kaufinteresse ansprechen. Man sollte natürlich auch allgemeine Hintergrund- und Hilfsartikel haben, aber man muss eben auch konkrete Produkte vorstellen und den Besuchern empfehlen, um Geld zu verdienen.

Artikelideen sammeln und organisieren

Ich habe es mir angewöhnt neue Artikelideen direkt in WordPress als Entwürfe zu sammeln.

Wenn ich also z.B. eine interessante Frage meiner Zielgruppe gefunden habe, lege ich einen neuen Artikelentwurf an und schreibe eine vorläufige Überschrift. Im Editorfeld für den Artikeltext notiere ich mir dann Stichpunkte und Ideen für den Artikel, so dass ich später schon eine Reihe von Eckpunkten für den Artikel habe. Wenn ich interessante passende Links dazu gefunden habe, notiere ich mir diese dort ebenfalls, um später noch weiter recherchieren zu können.

Wenn ich dann später einen Artikel für eine Nischenwebsite schreiben möchte, schaue ich mir alle Artikelentwürfe an und suche mir einen davon aus. Durch die Suchfunktion findet man sich auch in vielen Entwürfen sehr gut zurecht.

Dann kann ich gleich loslegen den Text zu schreiben und bin auf diese Weise sehr schnell.

Fazit

Gute Artikelideen für eine Nischenwebsite zu finden ist gar nicht so schwer. Mit den vorgestellten Tipps und Tools wird man eher mehr Ideen finden, als man schreiben kann.

Ich habe in meinen Nischenwebsites auf jeden Fall sehr viele Artikelentwürfe und nie das Problem, dass ich nicht wüsste, was ich schreiben soll.

Wie geht ihr beim Finden von spannenden Artikelideen vor und welche Tipps könnt ihr geben?

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Werbung

1 Gedanke zu „So findest du viele gute Artikelideen für die eigene Nischenwebsite!“

Schreibe einen Kommentar