10 Jahre Selbstaendig-im-Netz.de – Verlosung 7 legt die Grundlagen für den Erfolg

10 Jahre Selbstaendig-im-Netz - Verlosung 7Wieder mal etwas fürs Köpfchen, steht in der heutigen Verlosung für euch bereit.

Ihr erfahrt eine Menge über die erfolgreiche Gründung und wie man am besten Kunden gewinnt.

Was genau ihr gewinnen könnt und was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr im Folgenden.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

10 Jahre Selbstaendig-im-Netz – Verlosung 7

Ebook Schreiben und Verkaufen
Werbung

Ihr habt sicher schon erraten, dass es heute mal wieder etwas Lesestoff zu gewinnen gibt.

Welche Bücher es genau sind und um was sie sich drehen, erzähle ich euch jetzt.

Was gibt es heute zu gewinnen?

Storytelling
10 Jahre Selbstaendig-im-Netz.de - Verlosung 7Das Buch Storytelling befasst sich mit dem Erzählen von Geschichten.

Immer mehr Profis setzen im Marketing und in der PR auf dieses Intrument. In diesem Fachbuch erfahrt ihr Schritt für Schritt, wie ihr das Storytelling für euer Business nutzen könnt.

Das Buch “Storytelling” kostet normalerweise 24,90 Euro inkl. MwSt.

Startup mit System
10 Jahre Selbstaendig-im-Netz.de - Verlosung 7In Startup mit System geht es um alle wichtigen Schritte, die man als Gründer durchlaufen muss.

Genau 24 Schritte werden in diesem Fachbuch vorgestellt und so erfährt man unter anderem, wer die eigenen Kunden sind, wie man mit einem eigenen Produkt Geld verdient, wie man Wachstum sicherstellt und einiges mehr.

Das Buch “Startup mit System” kostet normalerweise 32,90 Euro inkl. MwSt.

WERBUNG
Viele Websites sind abmahngefährdet! Deine auch? Mit den 10 Premium-Generatoren von eRecht24 kannst du Datenschutzerklärung, Impressum, Cookie-Einwilligung und Co. zentral an einem Ort automatisch per Knopfdruck erstellen und aktualisieren. www.e-recht24.de
Günstige Online-Rechnungssoftware Easybill nutzen Rechnungen, Angebote, Lieferscheine und mehr kannst du ganz einfach mit Easybill in der Cloud erstellen und von überall darauf zugreifen. Der deutsche Service ist günstig und sicher. www.easybill.de
Mehr Einnahmen mit dem Amazon Partnerprogramm! Das Amazon Affiliate Plugin für WordPress bietet Bestseller-Listen, Vergleichstabellen, Produktboxen, aktuelle Angebote und mehr. Als SiN-Leser sparst du 20% auf mein Lieblings-Plugin für das Amazon Partnerprogramm. www.aawp.de

So kannst du an der Verlosung teilnehmen

Um an der Verlosung der beiden Fachbücher teilzunehmen, musst du eine Frage in den Kommentaren dieses Verlosungs-Artikels beantworten. Schreib deine Antwort einfach in den Kommentarbereich des Artikels. Aber bitte nur einen Kommentar pro Verlosung abgeben.

Unter allen sinnvollen Kommentaren dieser Verlosungen ermittle ich per Zufall die beiden Gewinner.

Die Verlosung läuft nur genau 48 Stunden, so dass du regelmäßig vorbeischauen solltest, um an allen Verlosungen teilnehmen zu können. Ich habe Preise für insgesamt 10 Verlosungen zusammengetragen, die jeden Wochentag um 8 Uhr bis einschließlich Freitag dieser Woche stattfinden werden.

Frage zur heutigen Verlosung

Um an der Verlosung der Fachbücher teilzunehmen, musst du die folgende Frage beantworten:

Was war deine wichtigste Erfahrung beim Gründen bzw. im Online-Business?

Schreib deine Antwort in die Kommentare dieses Artikels, um an der Verlosung teilzunehmen.

Sponsor

dpunktDer dpunkt Verlag bietet eine breite Palette an hochwertigen Fachbüchern an.

Dabei werden Themen-Bereiche wie Computing, Fotografie, Programmierung und Wirtschaft abgedeckt.

dpunktUnter anderem gibt es dort auch Fachbücher der bekannten Marke O´Reilly, welche vor allem in Entwickler-Kreisen sehr geschätzt sind.

Selbständige im Netz sollten sich das Verlagsprogramm auf jeden Fall mal anschauen, denn man kann dort eine Menge dazulernen.

Teilnahmebedingungen

Diese Verlosung läuft bis zum 23.02.2017 um 08:00 Uhr, also genau 48 Stunden.

Mit der Teilnahme an der Verlosung erklärt ihr euch mit den folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden.

  • Die Teilnahme ist auf Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beschränkt. Ein Versand der Preise in andere Länder ist nicht möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht kein Anspruch auf die Auszahlung der Gewinne.
  • Mehrfachteilnahmen (mehrfache Kommentare einer Person pro Verlosung) und andere Manipulationen sind nicht gestattet. Es wird nur der erste Kommentar gewertet.
  • Der oder die Gewinner werden nach Ablauf der Verlosung per Zufall bestimmt und per E-Mail* informiert. Danach wird der Versand der Preise mit dem oder den Gewinner/n abgestimmt.
  • Die erhobenen Daten werden nur zum Zwecke der Zusendung des Gewinns erhoben und nicht weitergegeben oder anderweitig weiterverwendet. Die Lieferadresse muss innerhalb von 14 Tagen mitgeteilt werden, andernfalls verfällt der Gewinn und kann erneut verlost werden.

Morgen gibt es die achte Verlosung

Schaut morgen früh wieder vorbei, denn dann gibt es wieder eine Verlosung.

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Werbung

27 Gedanken zu „10 Jahre Selbstaendig-im-Netz.de – Verlosung 7 legt die Grundlagen für den Erfolg“

  1. Guten Morgen,

    für mich gab es ganz klar eine ganz wichtige und grundsätzliche Erfahrung bei der Gründung meines Online-Business: “Fang an und mache!”.

    Ich habe festgestellt, dass es unendlich viele Dinge gibt, die man bei der Gründung und den ersten Schritten bedenken muss. Habe erfahren, dass manches viel besser sein könnte als ich es gemacht habe. Habe gespürt, dass manche Maßnahme lieber gelöscht als veröffentlicht werden sollte. Habe die vielen Hürden gespürt und auch erlebt.
    Aber immer wieder habe ich festgestellt: Wenn du nicht anfängst, dann beginnst du nie.

    Also habe ich, nachdem das Grundgerüst feststand, einfach angefangen.

    Wissend, dass es mehr eine Baustelle als ein Lebenswerk ist, aber dabei erfahren, dass die Weisheit von David L.George (Ehemaliger Premierminister des Vereinigten Königreichs) “Fürchte Dich nicht vor einem großen Schritt, wenn dieser nötig sein sollte. Eine Schlucht kannst Du auch nicht mit zwei kleinen Schritten überwinden” genau das ausdrückt, was jeder machen sollte: einfach machen!

  2. Wichtig war, sich vorher genau zu informieren. Da es bei mir ein Gesundheitsblog ist, muss man genau darauf achten, wie man Dinge formuliert, um nicht gegen Heilmittelgesetze zu verstoßen.
    Für Abmahner sind solche Health-Blogs oft ein gefundenes Fressen.

    Alles andere zu Themen wie Gründung, Steuern, Buchhaltung, usw. bringe ich aus meinem Studium mit. Das Wissen versuche ich stets aufrecht zu erhalten. Mir fällt dies auch ziemlich leicht und ich mache es gern.

    Ganz wichtig war für mich auch, irgendwann zu sagen: Ok, genug informiert; genug an den Rahmenbedingungen gefeilt. Jetzt wird losgemacht! Im Nachhinein habe ich wahrscheinlich viel zu lange gewartet und mich nur mit der Theorie beschäftigt.

  3. Meine wichtigste Erfahrung….trotz größter Niederlage immer wieder aufzustehen und niemals aufzugeben. Es gibt immer Mittel & Wege, man muss sie nur herausfinden!

  4. Die wichtigste Erfahrung war für mich, dass man oft einfach machen muss, auch wenn man noch nicht das Gefühl hat, dass etwas fertig ist. Ganz nach dem Pareto-Prinzip. Würde ich bei vielen Dingen inzwischen nicht “einfach machen”, dann würde ich vermutlich noch immer daran sitzen das Layout meiner Website fertigzustellen. :-D

  5. Meine wichtigste Erfahrung war, das der Tag nur 24 Stunden hat. Ich musste viel besser planen um die Zeit, die mir zur Verfügung stand, zu nutzen. Als Selbstständiger ist Arbeit und Privates ist viel enger miteinander verknüpft.

  6. Hey,

    Theorie und Praxis, da trennen sich Welten. Und dies war das Größte. Man kommt sehr oft und gern in den Genuss, viel zu viel informationen zu sagen, aber nicht anzufangen. Ob jetzt Technik A oder B funktioniert, der Button dort oder nicht – einfach machen.
    Es gibt Lösungen die dir aufzeigen, ob es funktioniert oder nicht. Das ganze Überdenken führt oft zur Mutlosigkeit und zur nicht Umsetzung von Projekten. Das dazu :)

    LG Nils D.

  7. Es sind ständig neue wichtige Erfahrungen :-)
    Ich denke einer der wichtigsten Punkte ist, seine Arbeit immer wieder selbst zu hinterfragen und die Erfahrungen für sich selbst zu erkennen und im besten Fall festzuhalten, in einem Journal oder ähnlichem.
    Als ich meine Werbeagentur gegründet hatte, hatte ich die Selbständigkeit ein wenig unterschätzt, zu einem von der Komplexität der verschiedenen Themengebieten, obwohl ich bereits jahrelange Erfahrung in den verschiedenen Themenbereichen hatte, zum anderen aber auch den Druck, welcher mit der Selbständigkeit einher geht.
    Wichtig ist für mich, sich Ziele zu setzen, eine klare strukturierte Arbeitsweise durchzuhalten und Projekte während des Prozesses oder im Anschluss zu hinterfragen und zu optimieren und sich regelmäßig auszutauschen und Feedback einzuholen.

  8. Wie hieß es früher schon, “gut ding will weile haben”, Erfolg kommt meist nicht über Nacht. Weiter habe ich gelernt das es bei weitem nicht so kompliziert ist wie es oft dargestellt wird, vorallem im kleinen Bereich als Einzelunternehmer.

  9. Die wichtigste Erfahrung beim Gründen war damals, das ich im Prinzip mit dem allgemeingültigen Halbwissen genau die falsche Hälfte wusste. Nämlich genaugenommen gar nix.

    Preise kalkulieren, das Bankgedöns, Überbrücken von “Leerlauf” oder im Gegenteil die Anfangseuphorie bremsen, all das musste ich erst langsam und auf die harte Tour lernen.

    Bestes Beispiel: Ich habe damals als Gebrauchtwarenhändler via ebay angefangen. Mein im nachhinein grösster Fehler war das alles was sich nicht in spatestens drei Tagen verkaufen lies, sofort aufn Müll geworfen habe.

    Die Erfahrung, das sich für praktisch alles irgendwann ein Käufer findet – der auch noch den geforderten Preis zahlen will – die hab ich erst im Laufe der Jahre gemacht. (Allerdings ist dies kein Freibrief um zum Messie zu werden…).

  10. Was war deine wichtigste Erfahrung beim Gründen bzw. im Online-Business?

    Steuern! Man kann vieles ignorieren, aber nicht Väterchen Staat. Holt euch Hilfe in Form eines guten Steuerberaters.

    Gerne würde ich das Buch Startup mit System gewinnen – das andere habe ich bereits gelesen. Hier noch ein Tip: Viele solcher Bücher gibt es auch in der Bibliothek – wenn nicht in eurer, gibt es meistens die Möglichkeit alles was ne ISBN Nummer hat auch aus einer anderen kostenlos anzufordern.

  11. Um mal joergmichael zu zitieren “für mich gab es ganz klar eine ganz wichtige und grundsätzliche Erfahrung bei der Gründung meines Online-Business: „Fang an und mache!“.

    Das wichtigste ist wirklich Fleiß,Fleiß und nochmal Fleiß.

    Wenn man der Illusion verfällt viel Geld mit wenig Arbeit zu verdienen zu können nur weil das in nem Ebook stand hat man schon verloren.

  12. Ich glaube, dieser Spruch fasst es ganz gut zusammen:

    “Start where you are.
    Use what you have.
    Do what you can.”

    Ich bin kurz vor Abschluss der Gründungsphase und bereits jetzt unendlich dankbar für die tollen und vor allem auch menschlichen Erfahrungen und Kontakte, die ich on- und offline während dieses Prozesses gemacht und auch noch vor mir habe.
    Auch und vor allem durch Seiten wie diese hier.

  13. Hallo,

    mm ich habe viele neue Erfahrungen gemacht. Die wichtigste war aber wohl, das man es alleine schwer hat. Seit dem ich mich mehr und mehr vernetze mit anderen Bloggern, umso erfolgreicher wird das Ganze zu Zeit.

  14. The secret of winning is beginning – es gibt wenige Dinge, die man nicht im laufenden Prozess verbessern kann. Nicht in den Vorbereitungen stecken bleiben – loslegen!

  15. Ich habe mir zu Beginn zuviele Gedanken über mögliche Probleme gemacht, anstatt überhaupt erstmal die Kraft in das eigentliche Produkt zu stecken. Stundenlang habe ich im Internet recherchiert, Milchmädchen Rechnungen aufgestellt und Sorgen entwickelt die meistens unbegründet waren. Man verschwendet dadurch einfach zuviel Zeit , anstatt einfach erstmal zu machen. Würde ich nochmal von vorne Beginnen, dann würde ich mir “Just do it” auf die Todo Liste ganz nach oben setzen :)

  16. Knackpunkt bei mir war ganz klar ins Handeln kommen und die zusammnengelesenen Infos auf Blogs auch endlich umzusetzen.

  17. Da ich bereits eine Agentur gründete, kann ich sagen, was wichtig ist:
    Fang an
    Hab Freude daran
    Hab Ausdauer
    Sei bereit zum immer lernen!
    Entwickle dich weiter
    Mach alles so einfach wie möglich

  18. Die wichtigste Erfahrung ist wie lange es dauert bis der Erfolg eintritt beziehungsweise man nicht weiß ob er überhaupt eintritt.

  19. Einfach loslegen, nicht zu lange überlegen und nach und nach optimieren. Speziell am Anfang neigt man dazu alles perfekt machen zu wollen. Vor allem beim Design der Website können viele Tage “verschwendet” werden. Sicher ist ein schönes Design wichtig aber wie gesagt: Loslegen, nicht zu lange überlegen und nach und nach optimieren.

  20. Nicht zu viel zu planen sondern einfach mal machen. Man kann nicht jedes Detail zu 100% durch planen. Daher klein starten und nach und nach langsam aufbauen & optimieren.

  21. Ich habe gelernt, immer wieder aufzustehen, wenn man mal hinfällt. Stopersteine als Herausforderung anzunehmen und nicht zurückschrecken lassen. Ratschläge annehmen und aus Fehlern lernen.

  22. meine wichtigste Lehre war, das man nicht durchs zusehen zum Millionär wird. Das es auch anfangs mehr Rückschläge als Erfolg gibt. Ebenso, das es viele Leute anfangs gut meinen und du auch den Falschen vertrauen wirst.

  23. Meine größte Erfahrung war definitiv, dass Fehler etwas positives sind. Durch das machen von Fehlern habe ich diverse Dinge sehr viel schneller gelernt als durch das bloße lesen oder schauen von Videos. Es hat mir die Erkenntnis gebracht, dass Fehler nicht schlimm sind. Heute mache ich sie teilweise sogar recht gerne :)

  24. Ich habe mir das Gründen schon seit Jahren vorgenommen es aber immer wieder aus irgendwelchen Gründen verschoben… private Umständen, eine bessere Idee und noch so vieles mehr.
    Meine Erfahrung ist jetzt:
    Suche nicht nach dem einen großen Ding, sondern fang an und mach es einfach! Lies nicht 50 Bücher bevor du anfängst, sondern nimm dir ein Buch und lies es 50 mal!

Kommentare sind geschlossen.