Gute Umsetzung, problematische Nische – Nischenseiten-Challenge Teilnehmer-Video #04

Gute Umsetzung, problematische Nische - Nischenseiten-Challenge Teilnehmer-Video #04Trotz Sommerwetter gibt es heute wieder einen neuen Nischenseiten-Check in Videoform.

Ich analysiere diesmal aber nicht die Nischenwebsite eines Coaching-Teilnehmers, sondern die eines erfahrenen Teilnehmers.

Im Video analysiere ich zum einen natürlich die Nische selbst und die praktiche Umsetzung der Nischenwebsite. Ich gehe aber auch auf Probleme ein, die mir aufgefallen sind und gebe Verbesserungs-Tipps.

Viel Spaß mit dem Video.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Teilnehmer-Check Video #04

Anrufannahme und Telefonservice
Werbung

Nach einer kurzen Pause möchte ich heute wieder eine Nischenseiten-Challenge 2017 Teilnehmer-Website genauer analysieren.

Nachdem ich mir bisher die Nischenwebsites der Coaching-Teilnehmer genauer angeschaut und Tipps gegeben habe, ist diesmal ein erfahrener Teilnehmer dran. Da hatte ich natürlich etwas höhere Erwartungen an die Umsetzung.

Ich analysiere als erstes die Nische der Website naehkaestchen-info.de und gehe dabei auf Licht und Schatten ein.

Anschließend widme ich mich der Umsetzung und habe da viel positives zu nennen. Ich finde es bisher eine der schönsten Nischenwebsites in dieser Challenge und andere können sicher einiges von dieser Website lernen bzw. sich inspirieren lassen.

Dennoch gibt es das eine oder andere kleinere Problem, welches ich natürlich ebenfalls anspreche. Und zum Abschluss gibt es dann auch noch ein paar praktische Tipps, um die Nischenwebsite weiter zu verbessern.

Hier nun mein Nischenseiten-Check Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Falls ihr noch Anmerkungen und Tipps für den Betreiber dieser Nischenwebsite habt, dann schreibt diese einfach in die Kommentare. Das würde mich freuen.

Shownotes:

Nischenseiten-Challenge 2017
AAWP Plugin
Affilipus Plugin
WP Product Review Lite

Viele weitere Videos findet ihr in meinem YouTube-Kanal.

WERBUNG
Kostenloser Google Keyword Rankings Check mit SEO-Tool Bei SERPBOT bekommst du kostenlos einen täglichen Ranking-Check für bis zu 50 Keywords und weitere SEO-Tools. www.ranking-check.org
DSGVO Schritt-für-Schritt Generator - Word- & Excel-Vorlage Ein große Hilfe bei der Erstellung des eigenen Verarbeitungsverzeichnisses, der Risikoanalyse, der technischen und organisatorischen Maßnahmen und des eigenen Datenschutzkonzepts bietet dieser DSGVO Schritt-für-Schritt Generator. Hier sind über 120 vorausgefüllte Vorlagen (Word und Excel) enthalten, so dass man in kürzester Zeit die eigenen DS-GVO Unterlagen erstellt hat. dsgvo-vorlagen.de
Viele Websites sind abmahngefährdet! Deine auch? Mit den 10 Premium-Generatoren von eRecht24 kannst du Datenschutzerklärung, Impressum, Cookie-Einwilligung und Co. zentral an einem Ort automatisch per Knopfdruck erstellen und aktualisieren. www.e-recht24.de

Einblicke und Ideen

Diese Videoserie soll Einblicke geben, wie Nischenwebsites aussehen können und welche Möglichkeiten sie bieten. Dabei schaue ich mir nicht jede Unterseite und nicht jeden Pixel an. Stattdessen möchte ich meinen ersten Eindruck schildern und kurze/kleine Tipps zur Optimierung geben.

Davon profitiert sicher nicht nur der Betreiber der Nischenseite, sondern auch andere Leser meines Blogs, die selber eine Nischenwebsite betreiben oder dies planen.

Falls ihr Lust habt, könnt ihr euch die Nischenwebsite ja auch mal genauer anschauen und Tipps und Vorschläge zur Verbesserung hier in den Kommentaren hinterlassen. Oder ihr teilt mir die Adresse eurer Nischenwebsite mit, wenn ihr ebenfalls mal in dieser Videoserie auftauchen wollt.

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Werbung

4 Gedanken zu „Gute Umsetzung, problematische Nische – Nischenseiten-Challenge Teilnehmer-Video #04“

  1. Texter sind immer eine gute Sache, gerade für Nischenseiten. Viele wissen ja auch gar nicht, wie Texte sinnvoll optimiert werden. Gerade in dem Umbruch den SEO zurzeit durchmacht, wo semantische Verbindungen oft besser sind als stumpfe Keywords. Viele Artikel auf solchen Seiten sind einfach richtig schlecht, wenn man mal ehrlich ist und haben unendliches Verbesserungspotenzial. Auch kann nicht jeder so gut texten, doch eine flüssige und freundliche Schreibe macht eben auch den Erfolg aus. Nischenseiten werden ja nicht nur stumpf gefunden und schon kaufen die Besucher. Oft werden sie erst durch clevere, unterhaltsame Texte dazu angeregt. Gute Texte werden auch gerne geteilt oder verlinkt und so weiter. Viele unterschätzen das und sehen die Inhalte nur als Werkzeug, um bei Google zu landen, aber so ist es eben ganz und gar nicht. Deshalb ist es sinnvoll von ihm, sich lieber einen guten Texter zu suchen, anstatt es krampfhaft selbst zu stemmen.

    Das sage ich jetzt natürlich nicht nur, weil ich selbst Texter bin :P Es ist einfach so und ich stolpre oft über Seiten, wo die Texte in jeder Hinsicht grauenvoll sind. Dabei ist im Inhalt soooooo viel möglich, um mehr herauszuholen.

    Antworten
  2. Freut mich sehr, das du meine Webseite analysiert hast!
    Zuerst mal Danke für das Positive Feedback und zu der Konstruktiven Kritik.

    Ich kann eigentlich nur jedem der Probleme mit der Texterstellung hat empfehlen, mit einer Texterin zusammen zu arbeiten. So hat die Seite meist Hochwertigen Content, spart viel Zeit und man kann sich mit anderen wichtigen Sachen beschäftigen die einem eher liegen.

    Der CPC-Wert ist wirklich gering, aber ich schalte nie Adsense auf meinen Nischenseiten, daher ignoriere ich den Wert meistens. Werbung verscheucht meiner Meinung potentielle Kunden und das will ich nicht.

    Das Keyword Nähkästchen ist z.Z leider erst auf Platz 74. Aber hier muss man geduldig bleiben und nicht hysterisch den Fehler suchen. Google weiß momentan leider noch nicht, ob die Startseite oder die Unterseite https://naehkaestchen-info.de/das-naehkaestchen/ ranken soll. Ich versuche Google ein wenig mit der Internen Verlinkung zu helfen. Aber Google ist hier schon etwas blöd und zickig…

    Wegen den Produktpreisen hast du absolut recht! Die Provision ist schon gering. Aber die Provision beträgt 7% und nicht 5%. Ich habe aber lieber ein paar kleine Seiten mit denen ich gut und einfach ranken kann, anstatt große und überflutete Nischen, wo man regelrecht um die Platzierungen kämpfen muss.
    Bis dato hat die Seite 23 Sales, davon sind es 4 Nähkäschen und 13 Zubehörteile wie Stoff, Scheren, Nadeln usw. Die anderen Sales sind Beifang, die nichts mit der Nische zu tun haben.

    Ich habe mich sehr über deine Aussage “Zu den Schönsten Nischenseiten in dieser Challange” sehr gefreut! Musste schmunzeln und habe es direkt voller Stolz meiner Freundin gezeigt. Anscheinend war ich für kurze Zeit wie ein kleines Kind *lach*
    Mein Ziel war es nämlich mal eine Nische zu präsentieren, die nicht aussieht wie viele anderen Nischenseiten.

    Wegen dem Video – Was soll ich sagen, ich habe beim Soundcheck verkackt. Wenn du deine Boxen mal auf voller Lautstärke aufdrehst, dann hörst du “nette” Hintergrundmusik *lach* Ich glaube ich sollte es noch einmal neu bearbeiten und hochladen.

    Die Links: Darauf habe ich selbst gar nicht geachtet und werde es noch bearbeiten – Danke.

    Das Menü: Wie von dir vorgeschlagen, habe ich das Nähkästchen vor Nähkorb gestellt. Wegen der Größe werde ich mir noch Gedanken machen.

    Zum Thema Hintergrundwissen: Jau…. schwieriges Thema…. Ich habe absolut keine Idee, was ich noch für Hintergrundwissen dazu packen könnte :-D.

    Bewertungen: Hier bin ich ein wenig “Ängstlich”. Ich möchte nur ungern Produkte selbst mit Sternen bewerten, welche ich selbst nie in der Hand gehabt habe. Aus eigener Erfahrung weiß ich, das Sterne natürlich die Besucher zum kauf anregen, aber wie soll ich die Produkte selbst bewerten, ohne Sie in der Hand gehabt zu haben? Wie löst du/ihr das denn? Amazon mag es leider auch nicht mehr, wenn man die Bewertungen und/oder Sterne importiert…

    Sidebar bei den Produkten: Gutes Argument, ich mache mir noch meine Gedanken dazu und werde es vielleicht diese Woche noch ändern – Danke

    Angebote: Sehr gute Idee Peer! Das werde ich definitiv noch einbinden. Muss nur noch schauen wo ich es hinpacke, wie du schon gesagt hast ist mein Menü schon sehr überladen :D

    Ich war sehr überrascht das du meine Webseite analysiert hast und bin mit deiner Kritik sehr zufrieden. Jetzt habe ich für die letzen zwei Wochen noch ein wenig zu tun und mir wird nicht langweilig.

    Ich muss aber meine Texterin mal hervorheben. Ohne Sie hätte ich niemals so eine Webseite aufbauen können. Ich persönlich finde die Texte einfach sehr gut und man kann einfach herauslesen, das sie Ahnung vom Thema hat. Daher bin ich sehr froh Sie zu haben!!! Leider ist Sie gerade Krank und kann kein weitern Content für die Seite erstellen..

    Noch einmal Vielen Dank Peer!

    Liebe Grüße,
    René

    Antworten
  3. So eine ähnliche Analyse habe ich schon lange gesucht, also wo man nicht nur die Seiten von den Anfängern korrigiert, sondern von den Leuten, die mal etwas erfahrener sind. Ob man Werbung schalten sollte – ist für jeden selbst überlassen aber für mich persönlich habe ich eine Regel entwickelt – Sobald mein Gewinn weniger als 10 Euro ist, wird keine Werbung geschaltet: Ich meine jeder denkt natürlich anders aber solange man mehr Einnahmen hat, als Ausgaben ist doch alles Super!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar