#006 – Texterstellung, SEO, die beliebtesten WP-Plugins und mehr – Nischenseiten-Challenge 2018 Podcast

In meiner heutigen Podcast-Ausgabe geht es natürlich wieder um meine Fortschritte während der Nischenseiten-Challenge 2018. Ich berichte, was ich in der ersten November-Hälfte geschafft habe und was ich im restlichen November noch vorhabe.

Zudem werte ich eine interessante Umfrage unter den Teilnehmern der Challenge aus, bei der es um das verwendete CMS und die beliebtesten Plugins ging.

Nischenseiten-Challenge Hauptquartier | Nischenseiten-Guide.de | Alle NSC-Podcasts

Texterstellung, SEO, WP-Plugins und mehr – NSC-Podcast #6

TarifCheck24 Kredit Hammer
Werbung

Im November stehen 2 Aufgaben auf dem Plan und im Podcast berichte ich über meine Fortschritte.

Zum einen geht es um die Inhalte für meine neue Nischenwebsite. Ich stelle ein paar Artikel vor, die ich erstellt habe, gehe aber auch darauf ein, was ich nicht geschafft habe.

Des Weiteren widme ich mich vor allem dem Thema Linkbuilding. Wie ich dabei vorgehe und welche Bedeutung Backlinks für Nischenwebsites haben, erfahrt ihr ebenfalls in der heutigen Podcast-Ausgabe.

Im Anschluss daran blicke ich auf den restlichen November voraus und werte eine Umfrage unter den Teilnehmern aus, die ganz interessante Einblicke bzgl. der verwendeten Technik und den genutzten Plugins bietet.

Viel Spaß beim Hören:

Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Podcast in iTunes oder anderen Podcatchern bewertet und diesen weiterempfehlt. Das hilft mir dabei neue Hörer zu gewinnen.

Shownotes

Nischenseiten-Aufbau E-Book – 3.Auflage 2018

Nischenseiten-Aufbau E-BookIn den letzten Jahren konnte ich viele Erfahrungen bzgl. der Erstellung von Nischenwebsites sammeln. Mit meinen Nischenseiten verdiene ich hunderte Euro im Monat.

Diese Erfahrungen und Tipps habe ich im Nischenseiten-Aufbau E-Book auf 234 Seiten niedergeschrieben. Unter anderem gehe ich darauf ein was man macht, wenn es nicht so reibungslos läuft und welche Best Practices ich einsetze.

Im Oktober 2018 ist die erweiterte und aktualisiere 3.Auflage erschienen.

Das eBook ist der perfekte Begleiter für die Nischenseiten-Challenge, inkl. 12 Checklisten, 3 Zeitpläne und 4 Videos.

Mehr Infos zum E-Book

Eure Fragen

[podlove-podcast-subscribe-button]

Wenn ihr Fragen zur Nischenseiten-Challenge oder konkret zum Aufbau von Nischenwebsites habt, dann schreibt diese einfach in die Kommentare.

Ich werde diese dann in einem meiner Podcasts beantworten.

Anmeldung zum Newsletter

Alle Informationen rund um die Nischenseiten-Challenge und den Aufbau von Nischenwebsites erfahrt ihr in meinem Newsletter.

Business Ideen
Werbung

7 Gedanken zu „#006 – Texterstellung, SEO, die beliebtesten WP-Plugins und mehr – Nischenseiten-Challenge 2018 Podcast“

  1. Ich glaube WordPress wird nicht genutzt, weil es so gut ist, dass ist es nämlich nicht, sondern weil es sich einfach als Standard etabliert hat. Gerade für kleine Seiten, wären andere CMS ja vieeeeel effizienter. Yoast ist für mich genau das Gleiche, da es eigentlich nur vollgeladen und vollgeklatscht ist, da das Team alles einbaut, was irgendwie möglich ist. Gut wäre es hingegen, wenn es besonders clever angelegt worden wäre oder besonders schmalen und effizienten Code nutzt.

    Finde es immer sehr schade, wenn solche »Blender« am Ende »gewinnen«. Wie bei den Themes. Es gibt so viele durchdachte und effiziente WordPress Themes und welche verkaufen sich am Ende? Diejenigen, die mit unnötigen Features und Animationen vollgeklatscht sind und direkt mal 20 Scripte laden. Es bleibt eben die alte »Kauf dein Buch nicht nach dem Cover» Leier, von der jeder weiß, dass sie wahr ist… und trotzdem schauen alle nur aufs Cover und nehmen dann das mit, was am »coolsten« aussieht.

    Antworten
    • Ich bin da Praktiker. Muss es perfekt sein? Sicher nicht. Es muss funktionieren. Und Yoast SEO funktioniert nun mal.

      Natürlich sollte man auch schauen, dass man performante Plugins nutzt, aber das ist auch nicht alles. Yoast SEO ist sicher kein Blender, da finde ich deine Ansicht zu einseitig.

      Unter dem Strich muss es für mich von der Balance passen. Features und Performance müssen passen. Schnell und effizient ist auch nicht alles.

      Antworten
  2. Hallo Peer,

    eine Frage zu deiner Mikrofon-Website bzw. dem Backlinkaufbau…
    Setzt du die Backlinks auf die Startseite oder setzt du auch Backlinks auf Unterseiten?
    Habe seit heute eine neue Nischenseite online und würde alle Backlinks gerne auf die Startseite verlinken. Bisher habe ich Backlinks immer auf die Startseite als auch auf Unterseiten gesetzt… Überlege nun, ob ich den Versuch mit der Startseite einmal wagen sollte…
    Wie ist deine Meinung dazu?
    Danke.
    Gruß
    Max

    Antworten
  3. Hi Peer,

    ich habe bei meiner Nischenwebsite das Problem, dass der Page Speed mobil deutlich langsamer ist als Desktop. Hierbei geht wohl (laut Report) der Großteil auf die “Textkomprimierung”. Hast du Erfahrungen wie man dieses Problem umgehen oder lösen kann? Aktuell arbeite ich mit dem Plugin “Fastest Cache” und habe dort eigentlich alle Maßnahmen ergriffen, die möglich sind.

    LG
    Felix

    Antworten
    • Da scheint es ja irgendwelche Facebook Einbindungen zu geben, die mobil sehr schlecht performen. Die Frage ist allerdings heute, ob man aus Datenschutz-Sicht überhaupt noch irgendwas von Facebook in seine Website einbinden sollte.

      Auf jeden Fall aktivieren solltest du GZIP-Komprimierung und die Zusammenfassung von CSS.

      Antworten
      • Klasse, lieben Dank! Durch das entfernen des Facebook Plugins konnte ich den mobilen Page Speed von 36 auf 86 korrigieren und die Desktop Ladezeit liegt nun wieder bei 100! Wahsinn :)

        Antworten

Schreibe einen Kommentar