Einnahmen-Erfolge, Konkurrenz-Analyse … – Nischenseiten-Challenge 2017 Podcast #11

Einnahmen-Erfolge, Konkurrenz-Analyse und mehr - Nischenseiten-Challenge 2017 Podcast #11Zum Ende der 11. Woche in der Nischenseiten-Challenge 2017 gibt es von mir natürlich wieder einen Podcast.

Darin blicke ich auf das Coaching der Teilnehmer in dieser Woche zurück und gehe auf interessante Dinge genauer ein.

Unter anderem auf die ersten größeren Einnahmen und eine interessante Konkurrenz-Analyse.

Nischenseiten-Challenge Hauptquartier | Alle NSC-Podcasts

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Einnahmen-Erfolge, Konkurrenz-Analyse … – Podcast #11

Lexoffice
Werbung

Es wird so langsam spannend in der Nischenseiten-Challenge. Es sind nur noch rund 2 Wochen, bis die Endauswertung erfolgt. Auch wenn das Ranken der eigenen Nischenwebsite in Google mittlerweile länger dauert als früher, sind natürlich erste Top-Rankings und erste Einnahmen das Ziel aller Teilnehmer.

Im heutigen Podcast berichte ich über eine Teilnehmerin, die das bereits geschafft hat. Ich spreche über die Gründe, warum sie gute erste Einnahmen erzielen konnte und warum dafür bestimmte Dinge so wichtig sind.

Zudem spreche ich über die Analyse der Konkurrenz-Websites und was man dabei für die eigene Nischenwebsite lernen kann. Das ist leider etwas, was viele vernachlässigen. Dabei kann man auf diese Weise eine Menge lernen.

Zu guter Letzt blicke ich noch auf ein paar weitere Erkenntnisse und Coaching-Erfahrungen der letzten Tage zurück.

Viel Spaß beim Hören:

(Der Podcast wurde entfernt)

Shownotes

Analyse-Videos der Teilnehmer-Websites
Amazon Affiliate Plugin für WordPress

WERBUNG
100 % mehr Besucher für deine Website! SEO Coach und Ex-Google Mitarbeiter Jonas Weber bietet über 15 Jahre SEO Know-how. In seinem Online-Kurs verspricht er 100% mehr Besucher. Spare 50 € mit dem Code SIN50 seo-kurs.de

Eure Fragen

Wenn ihr Fragen zur Nischenseiten-Challenge oder konkret zum Aufbau von Nischenwebsites habt, dann schreibt diese einfach in die Kommentare.

Ich werde diese dann in einem meiner Podcasts beantworten.

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Werbung

2 Gedanken zu „Einnahmen-Erfolge, Konkurrenz-Analyse … – Nischenseiten-Challenge 2017 Podcast #11“

  1. Hallo Peer,
    danke für den Podcast.
    Ist es deiner Meinung nach wichtiger, dass die Nische wenig Wettbewerb besitzt oder dass man sich in der Nische wohl fühlt?

    Ich stelle bei mir fest, dass wenn ich mich gerne mit einem Thema beschäftige, dass ich länger dran bleibe eine Seite zu entwickeln. Allerdings gehe ich dafür manchmal Kompromisse bei der Analyse ein. Ich habe zum Beispiel eine neue Seite zum Thema Fitness und Homegym ins Leben gerufen. Es ist zwar noch zu früh, um zu sagen ob es was wird, aber ich hadere etwas mit mir. Auf der einen Seite macht es mir Spaß Inhalte zu erstellen, auf der anderen Seite ist das Thema schon sehr stark besetzt. Hast Du da einen Tipp für mich?

    Danke
    Nico

    Antworten
    • Im Idealfall hat man sowohl Interesse an der Nische, als auch wenig Konkurrenz. Leider klappt das nicht immer.

      Müsste ich mich zwischen beiden entscheiden, dann würde ich mich für die Nische mit weniger Konkurrenz entscheiden. Warum?

      Weil man nur mit einer gut gewählten Nische Erfolg haben wird. Und bei einer Nischenwebsite muss man nicht unbedingt großes Interesse mitbringen. Diese ist auch mal recht schnell erstellt und dann muss man ja nicht mehr so viel machen.

      Dagegen wird eine Website, an der man zwar größeres Interesse hat, aber die sehr starke Konkurrenz hat, höchstwahrscheinlich nie richtig erfolgreich. Das ist auch frustrierend.

      Am Ende versuche ich aber Nischen zu finden, die sowohl gut sind in Bezug auf Suchvolumen, Konkurrenz und Monetarisierung, als auch interessant für mich sind.

      Wenn ein Thema schon stark besetzt ist, dann macht es evtl. Sinn sich eine Nische in der Nische zu suchen. Also z.B. nicht über Videospiele generell zu schreiben, sondern über Sportspiele.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar