Die Traffic-Lüge und worauf es bei den Besuchern wirklich ankommt

Die Traffic-Lüge und worauf es bei den Besuchern wirklich ankommtIch schreibe ja hin und wieder über Methoden, mit denen man den eigenen Traffic steigern kann und ich möchte gleich voraus schicken, dass die Steigerung der Besucherzahlen natürlich wichtig ist.

Doch wenn man sich viele Artikel im Web anschaut, dann scheint es kaum etwas anderes zu geben als Traffic. Es geht immer nur darum, mehr und mehr Besucher anzuziehen, egal mit welchen Mitteln. Und genau hier machen viele Blogger und Website-Betreiber einen großen Fehler. Sie fallen auf die Traffic-Lüge rein.

Was das Problem ist und auf was ihr wirklich achten sollte, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Weiterlesen …

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Werbung

Warum ihr keine hohen Besucherzahlen braucht, um hohe Einnahmen zu erzielen

Warum ihr keine hohen Besucherzahlen braucht, um hohe Einnahmen zu erzielenWisst ihr, ich erinnere mich noch genau an meinen Gaming Blog damals. Unter 50.000 Besuchern wollten die meisten Publisher mir keine Muster zum Test schicken. Ohne Premium-Vermarkter gab es dann keine hohen TKPs, weil diese eben über Agenturen eingebucht wurden, doch die besseren Vermarkter nahmen einen erst mit 100.000+ Besuchern im Monat auf. Alles drehte sich also von Anfang an um Besucherzahlen.

Dabei war mein Gaming Blog ein großer Erfolg. Extrem großes Feedback, hohe Aktivität, eine treue Community, die alles kommentierte und diskutierte, die sogar teilweise eigene User-Artikel einschickte. Versteht ihr: Das war kein Blog für die Google-Suche, sondern ehrliche, wertvolle Inhalte, die Gamer gerne lasen und sich auch gerne an dem Projekt beteiligten. Etwas von Wert und Dauer. Da ging es um Ehrlichkeit, Treue und Qualität. Nicht um Einnahmen, Aufrufzahlen und ROI.

Doch diese ganzen Hindernisse, die nur durch zu wenig Traffic entstanden, ließen auch mich damals schnell umdenken. Wie bekomme ich mehr Besucher, war irgendwann das Motto, was wiederum dazu führte, dass es fortan nicht mehr nur um gute Inhalte, sondern auch um Clickbait, Google News, Rankings und virale Hits ging. Das führte, ich nehme es vorweg, zur Einstellung des Blogs und zum Tod meiner eigenen Leidenschaft. Warum, wieso, weshalb, erfahrt ihr hier.

Außerdem verrate ich euch, wie ihr auch mit wenigen Besuchern gutes Geld verdienen könnt. Denn auch wenn es mir damals so vorkam: Eigentlich braucht es gar keine hohen Besucherzahlen, um erfolgreich zu sein.

Weiterlesen …

So machst du mit einem Gewinnspiel deinen Blog bekannt und bekommst mehr Besucher!

So machst du mit einem Gewinnspiel deinen Blog bekannt und bekommst mehr Besucher!Die eigene Website oder den eigenen Blog bekannt zu machen, ist gar nicht so einfach. Die Konkurrenz ist groß und gerade zu Beginn ist es schwierig, den Fuß in die “Traffic-Tür” zu bekommen. Mit einem Gewinnspiel kann man aber für viele neue Besucher sorgen, und das recht einfach.

Da ich in meiner Selbstständigkeit einige Erfahrungen mit der Durchführung von Gewinnspielen sammeln konnte, möchte ich heute Tipps und Tricks für Online-Gewinnspiele zur Traffic-Generierung an euch weitergeben.

Dabei gehe ich auf konkrete Gewinnspiele ein, die ich durchgeführt habe, und schildere, was diese gebracht haben.

Weiterlesen …