5 weitere lukrative Möglichkeiten Geld mit einem Blog zu verdienen + Praxis-Beispiele

5 weitere lukrative Möglichkeiten Geld mit einem Blog zu verdienenWeitere lukrative Möglichkeiten Geld mit einem Blog zu verdienen, stelle ich in diesem Artikel ausführlich vor.

Dabei gehe ich auf die Vor- und Nachteile der Einnahmequellen ein, schildere meine eigenen Erfahrungen mit diesen und gebe praktische Tipps für die Optimierung der Einnahmequellen.

Zudem erfahrt ihr in diesem Teil meiner Blog-Start Artikelserie, für welche Blogs welche Einnahmequelle am Besten geeignet ist.

Weiterlesen …

Geld verdienen mit eigenem eBook

Einnahmequellen von Selbständig im Netz und deren Entwicklung

Einnahmequellen von Selbständig im Netz und deren EntwicklungImmer wieder fragen mich Leser nach meinen Einnahmen hier auf Selbständig im Netz. Das letzte mal habe ich Ende 2011 einen eigenen Einnahmenreport veröffentlicht.

In meinem heutigen Artikel möchte ich auf die Anteile einzelner Einnahmequellen eingehen und schildern, wie sich diese über die Jahre entwickelt haben.

Unter anderem gehe ich darauf ein, wie viele Seitenaufrufe für bestimmte Einnahmen-Meilensteine notwendig waren. Zu guter Letzt blicke ich dann auch noch ein wenig in die Zukunft.

Weiterlesen …

Geld verdienen mit Blogs

Immer wieder kommt die Frage in Kommentaren und in Mails auf, ob man denn mit Blogs wirklich Geld verdienen kann.

Wenn man sich meine monatlichen Blogeinnahmen-Reports anschaut, könnte man denken, dass es sich wahrscheinlich nicht lohnt.

Dort finden sich nur wenige Blogs, die wirklich einen nennenswerten Betrag verdienen. Die meisten Blogs in diesen Listen verdienen doch eher ein Taschengeld neberher.

In diesem Artikel will ich der Frage nachgehen, ob sich Blogs zum Geld verdienen eignen und welche Voraussetzungen man erfüllen muss. Zudem zeige ich Möglichkeiten, mit denen man Geld mit Blogs verdienen kann.

Weiterlesen …

32% mehr Einnahmen mit diesem einfachen AdSense-Trick

Google AdSense ist nicht nur besonders einfach in den eigenen Blog oder die eigene Website einzubauen, sondern auch sehr gut optimierbar.

Frei nach dem Motto “easy to learn, hard to master” wird nur der Blogger sehr gute Einnahmen verzeichnen können, der seine AdSense-Anzeigen optimiert.

Heute will ich zeigen, wie man mehr verdient, in dem man AdSense seltener anzeigt.

Das hört sich komisch an? Dann einfach weiterlesen.

>> Zu den besten AdSense Tipps und Tricks.

Weiterlesen …

Online Geld verdienen: Die 10 besten Einnahmequellen 2023

Online Geld verdienen - Mehr als 20 Möglichkeiten im Internet Einnahmen zu erzielenSeriös und sicher online Geld zu verdienen ist für Einsteiger gar nicht so einfach. Auf dieser Seite findest du die besten Einnahmequellen 2023 für Blogs, Websites, Foren, YouTube-Kanäle, Podcasts und kleinen Nischenseiten. Diese seriösen Möglichkeiten helfen dabei Geld zu verdienen und ich zudem praktische Tipps zum Geld verdienen online.

Ich verdiene mit diesen Einnahmequellen mittlerweile ein Vollzeiteinkommen und konnte mein Kundenauftrags-Geschäft komplett einstellen. Ich lebe von den Einnahmen meiner Blogs und Websites.

Im Folgenden liste ich die besten Einnahmequellen 2023 auf, um online seriös gutes Geld zu verdienen, mit denen du im Internet auf Blogs, Websites, Foren, YouTube-Kanälen, Podcasts usw. gute Einnahmen erzielen und dir ein Zusatzeinkommen aufbauen kannst.

Weiterlesen …

Warum Linkverkauf und bezahlte Beiträge wichtig sind – Trigami und Co. 3

Bezahlte Posts können eine interessante Einnahmequelle für Blogger sein. Aber bezahlte Posts sind genauso wie verkaufte Links noch viel mehr. Sie sind eine relativ sichere Art Geld zu verdienen und haben so manchen Vorteil gegenüber anderen Einnahmequellen.

Weiterlesen …

Mehr Geld verdienen durch bezahlte Posts – Trigami und Co. 1

AdSense ist wohl für die meisten Blogger die erste Anlaufstelle wenn es darum geht mit dem eigenen Blog Geld zu verdienen. Das liegt unter anderem daran, dass AdSense schnell und einfach aufzusetzen ist und jeder teilnehmen darf, egal wie klein oder groß die eigene Leserschaft ist.

Doch es kommt der Punkt, an dem man nicht mehr nur auf ein Pferd setzen möchte, um Geld zu verdienen. Neben anderen Möglichkeiten bieten sich bezahlte Posts an, um ein weiteres Einkommens-Standbein aufzubauen. Was ihr dabei beachten solltet und wie ihr möglichst viele Aufträge für bezahlte Posts bekommt, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen …