Favicon erstellen und einbauen – Verschiedene Möglichkeiten und Techniken für Website Favicons

Favicon erstellen und einbauen - Verschiedene Möglichkeiten und Techniken für Website FaviconsDas Favicon ist für viele Webmaster nichts weiter als eine Kleinigkeit im Webdesign. Ein winziges Symbol, was per se erst einmal keine große Rolle zu spielen scheint. Dem ist aber nicht so, denn das Favicon wird inzwischen mehr verwendet als jemals zuvor.

Es wird nicht nur im Browser und den dortigen Lesezeichen und Tabs angezeigt, sondern mittlerweile auch in der Google-Suche präsentiert. Spätestens seit Google aktiv auf das Favicon setzt (DuckDuckGo macht das übrigens schon deutlich länger), haben Selbstständige wieder ein gesondertes Interesse daran, das Favicon entsprechend zu verfeinern, um innerhalb der Suche noch mehr aufzufallen und hervorzustechen.

Schließlich kann ein gut designtes Favicon durchaus zum Klick verführen, Aufmerksamkeit erzeugen oder einfach nur ein angenehmes Symbol bzw. Logo darstellen, dass sich bei den Besuchern einbrennt. Welche Techniken und Methoden es zur Umsetzung und dem Einbau eines Favicons gibt, verrate ich euch heute ein wenig genauer. Vor allem aber geht es darum, die beste Art der Implementierung zu finden.

Weiterlesen …

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Werbung

Schnelle und effiziente Website- & Blog-Verwaltung – Tools, Plugins, Best Practices und mehr

Schnellere und effiziente Website- & Blog-Verwaltung - Tools, Plugins, Best Practices und mehrDie Website- und Blog-Verwaltung nimmt mit den Jahren immer mehr Zeit ein. Es geht nicht nur um das Schreiben von Artikeln, sondern es steckt noch weit mehr Arbeit dahinter.

Ich weiß ja nicht, wie es euch da draußen geht, aber mein normaler Tag quillt über vor Arbeit. Da ist man über jede Vereinfachung und Unterstützung dankbar.

In der Vergangenheit habe ich deshalb immer mehr nützliche Tools, Plugins, Best Practices usw. gefunden, welche es mir erlauben, schneller und effizienter zu arbeiten. Diese möchte ich heute vorstellen.

Weiterlesen …

Der Frühling ist da – 5 Online-Tools für schöne Farben

Der Frühling ist da - 5 Online-Tools für schöne FarbenDer Frühling ist da und auch wenn dieser, zumindest bei mir in der Umgebung, gerade für viel Wirbel sorgt, indem er Schnee, Sonne, Frost und Wärme wild miteinander kombiniert, so sind doch auch die Annehmlichkeiten dieser Jahreszeit bereits mehr als sichtbar.

Zum Beispiel, dass die Welt wieder Farben bekommt. Bäume ergrünen mit einem Mal wieder, die ersten Blumen und Pflanzen sprießen aus dem sonst noch so leblosen Boden und überall beginnt es so langsam aber sicher bunt zu werden.

Farben sind auch das Thema in meinem heutigen Artikel. Wo lange Zeit alles ein wenig grau und trostlos wirkte, spüre ich nun förmlich, wie meine Umwelt mir Lust auf neue Farben bereitet und mich mit frischer Energie versorgt.

Genau deshalb habe ich euch meine Lieblings-Tools herausgesucht, wenn es darum geht, die richtigen Farben zu finden. Mit ihnen könnt ihr eurer Website neues Leben einhauchen und im Frühling vielleicht sogar für einen ganz neuen Anstrich sorgen.

Weiterlesen …

Warum du die Top 10 in Google analysieren solltest … und welche Tools dir dabei helfen

Die Top 10 in Google zu einem bestimmten Suchbegriff ist nicht nur aus SEO-Gründen immer wieder einen Blick wert.

Durch die Analyse der Top 10 kann man auch sehr interessante Informationen erhalten, die man beim Start einer neuen Website oder bei der Planung neuer Inhalte nutzen kann.

Im Folgenden stelle ich 3 Möglichkeiten vor, wie man durch die Analyse der Google Top 10 wichtige und nützliche Informationen erhalten und den Erfolg steigern kann. Zudem gibt jeweils Empfehlungen für nützliche Tools.

Weiterlesen …

Die 10 besten Tools für Web-Designer

Okay, okay, die Top 10 Liste ist natürlich subjektiv. Aber trotzdem sind es die meiner Meinung nach wichtigsten 10 Tools für Web-Designer.

Dabei geht es nicht nur um kostenlose Tools, sondern auch um kostenpflichtige Tools. Nicht für jeden Zweck gibt es optimale Freeware-Tools.

Falls ihr noch Tools habt, die unbedingt in die Top 10 müssen, dann einfach einen Kommentar hinterlassen.

Weiterlesen …