Die 10 beliebtesten Fachbücher meiner Leser

Das Amazon-Partnerprogramm hat sich in den letzten Jahren positiv für mich entwickelt. Das liegt unter anderem daran, dass ich hier im Blog regelmäßig Fachbücher bespreche.

Um mal zu sehen, welche Fachbücher bei meinen Lesern am beliebtesten sind, habe ich mir meine Sales-Statistik der letzten Monate angeschaut.

Im folgenden stelle ich die 10 Lieblings-Fachbücher meiner Leser vor.

Zudem schaue ich mal, welche ausgefallenen Bestellungen es noch so gab.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Die 10 beliebtesten Fachbücher meiner Leser

Lexoffice
Werbung

Die folgende Top 10 ergibt sich aus den Verkaufszahlen, die ich bei Amazon über Affiliate-Links generieren konnte.

Die absoluten Zahlen kann ich leider nicht angeben, da dies Amazon nicht möchte, aber ich kann sagen, dass die ersten beiden Bücher mit Abstand am häufigsten gekauft wurden.

Das sind also die Themen, für die sich die meisten meiner Leser interessieren und die im folgenden aufgelisteten Bücher sind in meinen Rezensionen auch größtenteils gut weggekommen.

  1. Die beliebtesten Fachbücher meiner Leser“Das Design-Buch für Nicht-Designer”

    Der Top-Seller unter meinen Lesern ist dieses Buch über die Grundlagen guten Designs. Ich selber bin von dem Buch begeistert, da es sehr schöne Beispiele zeigt und dabei viele hilfreiche Tipps und Know How vermittelt.

    Ideal für alle, die sich mit den Grundlagen guten Designs beschäftigen und Best Practices lernen wollen.

  2. Die beliebtesten Fachbücher meiner LeserDie 4-Stunden-Woche – (Review)

    Obwohl ich erstmal skeptisch war, vermittelt das Buch sehr viele Tipps für eine andere Art der Arbeit. Statt alles selbst zu machen, geht es hier darum sich soweit es geht aus der täglichen Arbeit zu verabschieden und Arbeitsabläufe zu automatisieren und outzusourcen.

    Ein wenig überzogen, wie es für Amerikaner üblich ist, aber sehr motivierend und sicher ein guter Ansatz für viele Selbständige mit unzähligen Überstunden.

  3. Die beliebtesten Fachbücher meiner LeserErfolgsrezept Internet – (Review)

    Ein Gastreview gab es für dieses Buch, welches gute Ansätze zeigt, aber so ganz wohl nicht überzeugt hat. Es geht hier darum, innerhalb eines Jahres ein Internetprojekt aufzubauen und dann davon leben zu können.

    Das sind natürlich große Versprechen, aber die wesentlichen Aussagen des Autors sind heute aktueller denn je. Für Einsteiger, die etwas im Internet aufbauen wollen, nicht die schlechteste Lektüre.

  4. Die beliebtesten Fachbücher meiner LeserErfolgreiches New Business für Werbeagenturen – (Review)

    Vor allem an Agenturen richtet sich dieses Buch, in dem es primär um die Neukundenakquise geht. Aber die Inhalte sind größtenteils auch für Existenzgründer und Selbständige anwendbar, die auf der Suche nach neuen Kunden sind.

    Wer also Kunden braucht und das nicht mal so nebenbei machen möchte, ist mit diesem Buch gut bedient.

  5. Die beliebtesten Fachbücher meiner LeserErfolgreiche Websites – (Review)

    Erst vor kurzer Zeit habe ich dieses Fachbuch ausführlich hier im Blog vorgestellt. Es richtet sich vor allem an Einsteiger, die eigene Websites umsetzen wollen und bietet auf 860 Seiten wirklich umfangreiche Informationen von der Planung, über die Umsetzung, bis hin zu Monetarisierung.

    Alle Themen werden ausführlich behandelt und wer selbst eine Website aufbauen möchte, findet hier die meisten Antworten auf seine Fragen.

  6. Die beliebtesten Fachbücher meiner LeserProfessionelle Webtexte – (Review)

    Die Inhalte von Websites sind nicht nur für die Leser wichtig, sondern auch Google legt immer mehr Wert darauf. Auf 340 Seiten geht es in diesem Buch deshalb detailliert um das Schreiben fürs Web.

    Wer Probleme mit dem Schreiben hat und wissen will, worauf es besonders ankommt, findet hier die Antworten.

  7. Die beliebtesten Fachbücher meiner LeserResponsive Webdesign – (Review)

    Die mobile Internetnutzung nimmer immer mehr zu und so müssen sich Website-Betreiber Gedanken über eine mobile Version ihrer Website machen.

    Eine Möglichkeit ist es, die Website responsive zu gestalten, so dass sie sich der jeweiligen Display-Größe automatisch anpasst. Die Grundlagen dafür und wie man es in der Praxis konkret umsetzt, erfahren Webdesigner und -entwickler in diesem empfehlenswerten Fachbuch.

  8. Die beliebtesten Fachbücher meiner LeserKopf schlägt Kapital – (Review)

    Wie man mit wenig Budget, dafür aber kreativen Geschäftsideen erfolgreich sein kann, beschreibt der Autor dieses Buches.

    Dabei geht er auf typische Probleme ein und zeigt, wie man auch als Einzelkämpfer oder kleines Team clevere Geschäftsideen entwickeln und umsetzen kann. Inkl. Praxisbeispielen.

  9. Die beliebtesten Fachbücher meiner LeserNebenbei selbstständig– (Review)

    Ich merke immer wieder, dass das Thema “nebenberufliche Selbständigkeit” sehr beliebt ist. Da kommt dieses Fachbuch gerade recht.

    Auf 192 Seiten gibt es eine gelungene Einführung in die Grundlagen und es ist zudem sehr gut lesbar. Für alle, die erstmal “nebenbei” in die Selbständigkeit starten wollen, ein lesenswertes Fachbuch.

  10. Die beliebtesten Fachbücher meiner LeserHomeoffice – (Review)

    Zeit- und Selbstmanagement für alle Selbständigen, die im Heimbüro arbeiten, stehen im Mittelpunktes dieses Fachbuches.

    Ich kenne das selber, da ich seit vielen Jahren im Heimbüro arbeite, aber auch viele kenne, die damit Probleme haben. Das Buch gibt eine Menge guter Tipps und ist jedem Home-Worker ans Herz zu legen.

Ausgefallene Käufe

Wie versprochen nun noch ein Blick auf ein paar ausgefallene Käufe, die ich über meine Affiliate-Links generiert habe. Bei Amazon ist es ja so, dass man für alle Artikel einen Provision bekommt, die jemand bei Amazon kauft, nachdem er auf einen Affiliate-Link geklickt hat.

Ich bekomme also nicht nur z.B. das Fachbuch vergütet, welches ich verlinkt habe, sondern wenn die selbe Person dann auch gleich noch eine Waschmaschine kauft, bekomme ich dafür ebenfalls eine Provision.

Wer mehr darüber wissen will, wie man mit Amazon gutes Geld verdienen kann, sollte sich meine umfangreiche Artikelserie dazu anschauen.

Und was habt ihr schon für außergewöhnliche Artikel bei Amazon vergütet bekommen?

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
Werbung

11 Gedanken zu „Die 10 beliebtesten Fachbücher meiner Leser“

  1. Die 4 Stunden Woche habe ich als Hörbuch mehrmals gehört. Allerdings ist das meiner Meinung nach auch eine Mentalitätssache. Es mag sein, daß das in Amerika bei Amerikanern funktioniert. Ich glaube allerdings nicht, daß die deutsche Mentalität das zulässt. Zudem habe ich noch keine Webseite gefunden, die den virtuellen Assistenten überzeugend darstellt, d.h. wo ich gerne Kunde werden würde.

    Antworten
  2. Interessante Liste!
    Ok, von der Top Ten habe ich zwei gelesen.
    Vielleicht weil die 4 Stunden Woche & Kopf schlägt Kapital genrell sehr beliebt sind.
    Die Mentalitätsfrage bei der 4 Stunden Woche ist mir auch aufgefallen. Das Buch ist wirklich sehr Amerikanisch. Deswegen hat mir persönlich Kopf schlägt Kapital besser gefallen.

    Spontan sprechen mich das Designbuch für nichtdesigner und Nebenbei selbständig an, mal schauen ob ich ein Buch auf meine Leseliste nehme.

    Antworten
  3. Bemerkenswerterweise landen immer mal wieder Staubsauger auf der Einkaufliste meiner Leser :-) Favorit ist der Dirt Devil EQU Turbo. Danke für diese nette Zusammenstellung.

    Antworten
  4. Vom Artikel selber her war bei bisher nichts Kurioses dabei…merkwürdig waren nur die 40 Doppelpackungen Axe-Deo… Da hatte wohl jemand etwas mehr Bedarf ;)

    Antworten
  5. Hi Peer,

    danke für den Beitrag!

    Da thematisch passend, würde ich deine Liste gerne noch mit meinen Must-Read-Büchern ergänzen:

    – The Lean Startup, Eric Ries
    – Rework, Jason Fried, David Heinemeier Hansson
    – Wie man Freunde gewinnt, Dale Carnegie
    – Denke nach und werde reich, Napoleon Hill
    – Der reichste Mann von Babylon, George Samuel Clason
    – This is Earl Nightingale, Earl Nightingale
    – Business ist wie Rock’n’Roll, Richard Branson

    Liebe Grüße
    Vladislav

    Antworten
  6. Die Bücher sehen schon ziemlich interessant aus, sollte ich vorhaben diese zu kaufen mach ichs hier drüber ;). Das mit den Partner Programm von Amazon ist mir neu, schon ne schöne Sache diese Affiliate-Links. Den Kommentar zu den Softair Artikel find ich episch :’D. Danke für den Beitrag!
    MfG,
    Waldemar

    Antworten
  7. Hi Peer,

    Danke, hab gleich mal drei von zehn Büchern bestellt! Auch sehr gut für die Verbesserung der eigenen Seite: “Don’t make me think!” von Steve Krug (Usability Experte).

    Antworten
  8. Die 4-Stunden-Woche habe ich überflogen, das Wörtchen ‘Ich’ kommt auffällig häufig vor, dennoch sind einige nette Anregungen dabei, empfehlen kann ich es jedoch nicht, dafür fehlen ihm einige wichtige Qualitätspunkte

    Antworten

Schreibe einen Kommentar