Interessante Online-Kurse für Gründer – Ideen, Geschäftsmodell, Kundengewinnung …

Existenzgründer müssen so viel Neues in kurzer Zeit lernen. Neben dem eigentlichen fachlichen Know How gehören dazu viele kaufmännische Themen.

Fachbücher und Artikel im Internet sind eine Möglichkeit dieses Wissen zu erlangen, Online-Kurse eine andere.

Im Folgenden stelle ich einige interessante deutsch- und englischsprachige Udemy-Kurse für Existenzgründer vor.

Deutschsprachige Online-Kurse für Gründer

TarifCheck24 Kredit Hammer
Werbung

Auf Udemy.com findet man immer mehr deutschsprachige Onlinekurse, die mit Videos, Audioaufnahmen, Präsentationen, Dokumenten und mehr einfach und anschaulich Informationen vermitteln.

Unter anderem kann man als Gründer dort einige gute und nützliche Kurse finden, von denen ich im Folgenden ein paar empfehlenswerte vorstelle.

Nebenberuflich selbständig machen
Viele Angestelle möchten erste Erfahrungen in der Selbständigkeit sammeln und ausprobieren, ob das überhaupt etwas für sie ist.

Dazu eignet sich eine nebenberufliche Selbständigkeit natürlich am besten. Worauf man dabei achten muss, wie man ein Geschäftsmodell und einen Businessplan erstellt, wie man die Themen Steuern und Buchhaltung* meistert und vieles mehr, erfahrt ihr in diesem Kurs.

Grundlagen für die Gründung
Auf die Geschäftsidee und ein erfolgreiches Geschäftsmodell konzentriert sich dieser Kurs. Am Anfang gibt es aber erstmal nützliche Tipps zur Gründung und wie man herausfindet, ob man dazu geeignet ist.

Danach gibt es ausführlich Tipps zur Geschäftsidee und wie man diese testen kann. Zudem wird genau gezeigt, wie man ein Geschäftsmodell entwickelt.

Angebote erstellen
Wer für Kunden arbeitet, der wird regelmäßig Angebote erstellen. Wie man attraktive und erfolgreiche Angebote erstellt, die zudem noch konkurrenzfähig und dennoch profitabel sind, erläutert dieser Kurs.

Von der Marktanalyse, über die Kalkulation, bis hin zu Nutzungsrechten werden alle notwendigen Aspekte besprochen, bevor dann am Ende gezeigt wird, wie man konkrete Angebote erstellt.

Die ersten Kunden finden
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es nicht so einfach ist die ersten Kunden zu finden.

In diesem kompakten Kurs werden mehrere Methoden vorgestellt, wie man Kundenakquise betreiben kann und einen Kundenstamm aufbaut.

Kurs nicht gefunden.

Die unbeliebte Kaltakquise
In einigen Branchen wird es nicht zu vermeiden sein, mittels Kaltakquise auf Kundenfang zu gehen.

Dieser Kurs möchte zeigen, wie man dabei dennoch Spaß haben kann und die potentiellen Kunden richtig anspricht.

Regelmäßig neue Kunden gewinnen
Und noch ein Kurs zum Thema Kundengewinnung. Schließlich ist das ein Thema, mit dem die meisten Existenzgründer Probleme haben.

Dieser Kurs zeigt Strategien für Freelancer und gibt viele Tipps zu Verkaufsgesprächen. Sehr interessant finde ich, dass der Kurs in Form einer Geschichte von zwei fiktiven Gründern aufgebaut ist.

Englischsprachige Kurse

Auf Udemy gibt es eine noch viel größere Zahl an englischsprachigen Onlinekursen. 3 sehr interessante Kurse für Gründer findet ihr im Folgenden.

Geniale Geschäftsideen finden
In diesem ausführlichen englischsprachigen Kurs wird zuerst auf die Grundlagen erfolgreicher Geschäftsideen eingegangen.

Anschließend werden sehr viele Methoden vorgestellt, wie man tolle Geschäftsideen finden kann und wie man diese in Geschäftsmodelle überträgt. Auch das Testen kommt hier nicht zu kurz.

Existenzgründer-Guide
Vom Apple-Evangelisten und Gründer-Experten Guy Kawasaki stammt dieser Kurs. Darin wird Schritt für Schritt erklärt, worauf es bei einer Existenzgründung ankommt.

So geht es natürlich ausführlich um die Idee und das Geschäftsmodell, aber auch die Finanzierung, Social Media und Teambuilding wird behandelt. In diesem Kurs geht es vor allem um die richtige Denkweise als Gründer.

So startet man ein Business
Und noch ein umfangreicher Kurs, der die Grundlagen der Existenzgründung beleuchtet.

Hier werden Themen wie die Geschäftsidee, der Businessplan und natürlich die praktische Umsetzung beleuchtet.

WERBUNG
Steuerformulare einfach vorbereiten und beim Finanzamt einreichen Mit Sorted kannst du online Steuerformulare einfach und schnell erstellen. Zudem gibt es eine On-Demand-Hilfe zertifizierter Steuerberatungen. www.getsorted.de

Fazit

Online-Kurse werden immer beliebter und Udemy bietet dafür eine sehr gute Plattform mit vielen interessanten Kursen. Die Preise für die Kurse sind sehr günstig, wenn man das z.B. mal mit einem Seminar vergleicht.

Ich habe jedenfalls schon einige Kurse belegt und dabei viel Neues gelernt und interessante Anregungen erhalten.

Hast du schon mal einen Online-Kurs belegt?

Ergebnis anschauen

Kostenloser Newsletter mit Tipps, Beispielen, Einblicken ...

  • Für den Versand unseres Newswletters nutzen wir rapidmail. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Die Anmeldung erfolgt mit Hilfe des sogenannten Double-Opt-Ins. Dabei erhältst du eine Mail, in der du einen Bestätigungslink für den Newsletter findest. Nur wenn du diesen anklickst, wird deine Mail in den Newsletter-Versand aufgenommen.
    Weitere Informationen zum Newsletter-Versand, den Datenschutzmaßnahmen, Statistiken und deinen Rechten findest du in der Datenschutzerklärung.



Business Ideen
Werbung

3 Gedanken zu „Interessante Online-Kurse für Gründer – Ideen, Geschäftsmodell, Kundengewinnung …“

  1. Ich hab Udemy genutzt um Programmiersprachen zu lernen. Das hat super funktioniert und die Lernumgebung gefällt mir gut.

    Andererseits habe ich auch mal einen Kurs belegt, der “Geheimnisse für eine bessere Homepage” versprochen hat. War recht teuer und hat mir überhaupt keinen Mehrwert gebracht. War eher was für absolute Anfänger.

    Mein Tipp: Lest euch vor dem Kauf eines Kurses ausführlich die Kundenbewertungen durch und lasst euch nicht durch reißerische Überschriften und (scheinbar) günstige Angebote locken.

    Antworten
    • Hallo Brian,

      den Kurs kann man bei Udemy innerhalb von 30 tagen Kostenlos zurück geben. Ich finde die Regelung fair. Warum hast du ihn zurück gegeben.

      Beste Grüße

      Antworten

Schreibe einen Kommentar