Nischenwebsite, Facebook, Gewerbeanmeldung und mehr – Neue Diskussionen im SiN-Forum

Selbständig im Netz ForumWarum ist meine Nischenwebsite nicht in den Suchergebnissen? Braucht man als Unternehmen Facebook? Wann ist eine Gewerbeanmeldung notwendig? …

Nach einer längeren Zeit stelle ich euch mal wieder einige interessante Diskussionen aus dem Selbständig im Netz-Forum vor.

Ich würde mich freue, wenn ihr euch zahlreich an den Diskussionen beteiligt.

Meine Nischenseite wird nicht im SERP angezeigt

TarifCheck24 Kredit Hammer
Werbung

Foxhound hat folgendes Problem: Meine Nischenseite wird nicht im SERP angezeigt

Dabei ist dem Ersteller der Site wohl ein Fehler beim Testen unterlaufen und dabei braucht er nun Hilfe. Eine sehr hilfreiche Antwort gibt es bereits.

Facebookseite für Unternehmen unbedingt nötig?

Rainer fragt sich in seinem Post Facebookseite für Unternehmen unbedingt nötig? genau das. Wie wichtig ist ein Auftritt heute bei Facebook?

In dem speziellen Fall geht es um ein Restaurant und ein paar Antworten gibt es dazu auch schon. Auch von mir.

Wer in dieser Branche mit Facebook Erfahrungen hat, kann hier gern seinen Senf dazugeben. :-)

WERBUNG
3 Monate kostenloses Hosting bei All-Inkl.com Beim deutschen Hoster All-Inkl.com gibt es günstiges und leistungsfähiges Hosting. Dieses ist optimal für Affiliate-Websites, Nischenwebsites und Blogs. Ich nutze es selber und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. www.all-inkl.com

Online Geld verdienen- Nebenverdienst

Günter hat das Problem, dass seine neue Website bei Google noch nicht rankt und möchte Hilfe deswegen. Die eine oder andere Antwort dazu gibt es auch schon.

Wer selber vor diesem Problem steht, sollte sich den Thread mal anschauen. Hier wird ein typischer Anfänger-Fehler begangen.

Kann ich den Adsense Code auch manuell in einen WordPress Beitrag einbinden?

Kann ich den Adsense Code auch manuell in einen WordPress Beitrag einbinden? fragt sich Manuel in seinem Foren-Post.

Hilfreiche Antworten gibt es dazu bereits, die darauf hinweisen, welche Vor- und Nachteile dies mit sich bringt.

Und es gibt auch schon nützliche Plugin-Tipps.

Budget ziemlich gering – welche Maßnahme am effektivsten?

Was man als Gründer mit einem Budget von 1.000 Euro anfangen kann, wird im Thread Budget ziemlich gering – welche Maßnahme am effektivsten? gefragt.

Dabei geht es vor allem um die Kundengewinnung und erste Tipps gibt es bereits. Aber natürlich wären noch mehr Tipps und Erfahrungen sehr hilfreich.

Einfach machen – ohne Gründen?

Eine Frage zur Gewerbeanmeldung wurde im Beitrag Einfach machen – ohne Gründen? gestellt.

Dabei geht es vor allem darum, wann ein Gewerbe wirklich notwendig ist. Eine Frage, die ich immer wieder von angehenden Gründern höre.

Eine recht ausführliche Antwort gibt es dazu bereits.

Wir sehen uns im Selbständig im Netz-Forum.

Kostenloser Newsletter mit Tipps, Beispielen, Einblicken ...

  • Für den Versand unseres Newswletters nutzen wir rapidmail. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Die Anmeldung erfolgt mit Hilfe des sogenannten Double-Opt-Ins. Dabei erhältst du eine Mail, in der du einen Bestätigungslink für den Newsletter findest. Nur wenn du diesen anklickst, wird deine Mail in den Newsletter-Versand aufgenommen.
    Weitere Informationen zum Newsletter-Versand, den Datenschutzmaßnahmen, Statistiken und deinen Rechten findest du in der Datenschutzerklärung.



Business Ideen
Werbung

6 Gedanken zu „Nischenwebsite, Facebook, Gewerbeanmeldung und mehr – Neue Diskussionen im SiN-Forum“

  1. Eine eigene Firmenwebsite ist meiner Meinung nach sehr wichtig. Ein guter Internetauftritt ist im Gegensatz zu klassischer Printwerbung eine ausgezeichnete Möglichkeit kostengünstig und effizient zu werben.

    Antworten
  2. Eine Facebook-Seite für ein Unternehmen ist vielleicht kein absolutes Muss, nur sollte man hier die enorme Reichweite von Facebook nicht außer Acht lassen, die es bspw. erlaubt neue Kunden zu gewinnen. Eine verwaiste Facebook-Seite macht natürlich auch keinen guten Eindruck. Also entweder man bleibt am Ball und kann zumindest 1x die Woche etwas neues auf der Facebook-Seite veröffentlichen oder man lässt es bleiben.

    Antworten
  3. Bei meiner ersten Nischenseite habe ich alles falsch gemacht was ging. Die ist auch bis heute nicht in der Suchergebnissen präsent. Aber da sich die Nische nicht wirklich lohnt, habe ich es auch bis heute nicht gefixt ^^

    Antworten
  4. Ich habe mittlerweile vier Nischenseiten und ich muss sagen, die erste Seite war ein absoluter Volltreffer und bringt mir schon gut Geld ein, da ich es auf die erste Seite geschafft habe:-D!! Die anderen drei, die danach kamen dümpeln so vor sich hin.:(
    Nach einiger Zeit und rational betrachtet, denke ich das es daran liegt das ich mich mit meiner ersten Nische absolut identifizieren kann und wozu ich eine Leidenschaft habe. Das ist bei den anderen Nischen nicht der Fall.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar