#011 – SEO und Vermarktung im Februar + Rankings und Traffic – Nischenseiten-Challenge 2018 Podcast

In meiner Podcast-Ausgabe Nummer 11 geht es diesmal wieder um meine Maßnahmen und Fortschritte bei der Nischenseiten-Challenge. Ich blicke dabei zum einen auf die zweite Januar-Hälfte zurück und was ich geschafft habe. Aber natürlich blicke ich auch auf den Februar voraus und welche Pläne ich unter anderem im Bereich SEO dafür habe.

Nicht zuletzt gibt es natürlich auch wieder Einblicke in die aktuellen Rankings und Besucherzahlen meiner neuen Nischenwebsite. Und ich beantworte 2 Leser/Teilnehmer-Fragen.

Viel Spaß.

Nischenseiten-Challenge Hauptquartier | Nischenseiten-Guide.de | Alle NSC-Podcasts

SEO und Vermarktung im Februar – NSC-Podcast #11

TarifCheck24 Kredit Hammer
Werbung

In meinem Rückblick auf die vergangenen 3 Wochen schildere ich unter anderem, welche neuen Inhalte ich veröffentlicht habe. Ich war mit meinem Output ganz zufrieden und gehe genauer darauf ein, welche Artikel erschienen sind.

Zudem gibt es Infos über 2 weitere kleine Änderungen bzw. Anpassungen, die ich in meiner Nischenwebsite vorgenommen habe.

Aber ich blicke nicht nur zurück, sondern liste meine Pläne für den Februar auf und das ist doch wieder einiges. Unter anderem geht es um neue Inhalte, aber auch um einen neuen Podcast, SEO-Maßnahmen und die weitere Monetarisierung.

Rankings, Traffic und 2 Leser-Fragen
Zudem gehe ich natürlich wieder ausführlich auf die Entwicklung der Rankings und des Traffics meiner Nischenwebsite ein. Dabei schaue ich unter anderem in die Google Search Console. Hier schon mal ein kleines Teaser-Bild:

#011 - SEO und Vermarktung im Februar + Rankings und Traffic - Nischenseiten-Challenge 2018 Podcast

Am Ende des Podcasts beantworte ich dann noch zwei interessante Fragen von Teilnehmern an der Nischenseiten-Challenge. Diese lauten:

  • Nach welchen Maßstäben bewertest du die Konkurrenz?
  • Hast Du eine zeitliche Zielsetzung bzgl. des Return on Investment?

Viel Spaß beim Hören:

Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Podcast in iTunes oder anderen Podcatchern bewertet und diesen weiterempfehlt. Das hilft mir dabei neue Hörer zu gewinnen.

Shownotes

Hier findet ihr die in der Episode erwähnten Artikel und Websites:

Nischenseiten-Aufbau E-Book – 3.Auflage

Nischenseiten-Aufbau E-BookIn den letzten Jahren konnte ich viele Erfahrungen bzgl. der Erstellung von Nischenwebsites sammeln. Mit meinen Nischenseiten verdiene ich hunderte Euro im Monat.

Diese Erfahrungen und Tipps habe ich im Nischenseiten-Aufbau E-Book auf 234 Seiten niedergeschrieben. Unter anderem gehe ich darauf ein was man macht, wenn es nicht so reibungslos läuft und welche Best Practices ich einsetze.

Im Oktober 2018 ist die erweiterte und aktualisiere 3.Auflage erschienen.

Das eBook ist der perfekte Begleiter für die Nischenseiten-Challenge und für alle, die eigene Nischenwebsites aufbauen wollen, inkl. 12 Checklisten, 3 Zeitpläne und 4 Videos.

Mehr Infos zum E-Book

Eure Fragen

[podlove-podcast-subscribe-button]

Wenn ihr Fragen zur Nischenseiten-Challenge oder konkret zum Aufbau von Nischenwebsites habt, dann schreibt diese einfach in die Kommentare.

Ich werde diese dann in einem meiner nächsten Podcast-Episoden beantworten.

Anmeldung zum Newsletter

Alle Informationen rund um die Nischenseiten-Challenge und den Aufbau von Nischenwebsites erfahrt ihr in meinem Newsletter.

Business Ideen
Werbung

7 Gedanken zu „#011 – SEO und Vermarktung im Februar + Rankings und Traffic – Nischenseiten-Challenge 2018 Podcast“

  1. Hallo Peer,

    eigentlich bin ich nicht der “Lauscher”, aber da du auf meine Frage eingegangen bist, habe ich mir deinen Podcast doch mal angehört. Deine Antwort zur Bewertung der Konkurrenz ist jedenfalls interessant. Ja, es sind halt (fast) alles Shops, die bei meinen Hauptkeywords vorn liegen. Aber da diese halt das komplette Outdoor-Spektrum behandeln, sehe ich diese gar nicht so stark an. Dazwischen noch ein zwei Outdoor-Blogs, das war’s. Und wie gesagt: heute Platz drei auf “wanderzelt” hinter bergfreunde.de und Amazon. Irgendwas muss ich also richtig gemacht haben ;-) Zugegeben liegt bei “trekkingzelt” doch noch etwas Arbeit vor mir. Danke jedenfalls für deine Auskunft. Die Tools sind bekannt (und teilweise in Gebrauch), nächstes Mal schaue ich aber noch mal genauer hin.

    Schöne Grüße
    Dennis

    Antworten
  2. Hallo Peer,

    ein paar kurze Fragen, die sicherlich auf deine anderen Leser interessieren:

    – Findest du, dass es schwerer geworden ist Nischenwebsites (gut) zum ranken zu bekommen bzw. hiermit Geld zu verdienen?

    – Würdest du Nischenwebsites für Neulinge empfehlen um hiermit (nebenbei) Geld zu verdienen oder findest du, dass es mittlerweile zu schwer geworden ist?

    – Wie lange gibst du einer Seite Zeit, damit sie Geld verdient, bevor du sagst “die Seite funktioniert doch nicht…”

    Du bist ja ein “alter” Hase in der Branche. Da kannst du die Fragen sicherlich gut beantworten. Insbesondere die erste Frage wäre interessant…

    Würde mich freuen von dir zu hören.

    Gruß

    Max T.

    Antworten
    • Hallo Max,
      zu deinen Fragen:

      1) Ich würde nicht sagen, dass es schwerer geworden ist. Es dauert länger und die Anforderungen an die Inhalte und deren Qualität sind höher geworden. Das sehe ich aber positiv, da dadurch viele andere, die sich eben keine Mühe geben wollen, nicht gut ranken. Das macht es wiederum sogar etwas einfacher für die Website-Betreiber, die Herzblut reinstecken.

      2) Ich würde Nischenwebsites empfehlen, um relativ schnell die erste Website fertig und online zu bekommen. Auf diese Weise kann man sehr gut Erfahrungen sammeln. Die erste Nischenwebsite ist aber oft nicht besonders erfolgreich, war bei mir auch so. Aber man lernt eben sehr viel und die zweite Nischenwebsite wird schon viel besser.

      3) Das Schöne an einer Nischenwebsite ist, dass man diese ja nicht permanent betreuen und erweitern muss. Es ist kein Blog. Viele Nischenwebsites lasse ich nach dem Aufbau einfach so im Netz stehen. Kostet ja so gut wie nichts. Und mit der Zeit werden die Rankings meist besser und Einnahmen kommen rein.

      Antworten
  3. Es wird in Zukunft wesentlich komplexer die Seiten gut zu ranken.
    Interessant wäre auch mal wieder ein Update deiner alten Seiten.
    Das wäre bestimmt für viele Leute interessant, mal zu sehen wie viel so eine Seite nach 5 Jahren noch so macht.

    Antworten
  4. Hallo Peer!

    Danke für den wieder einmal interessanten und auch motivierenden Podcast. Ich würde mich ausdrücklich der Bitte von Vanessa anschließen: Bitte gib doch im Rahmen der NSC mal wieder einen Rückblick auf die Entwicklung Deiner alten Seiten. Mich würde speziell interessieren, wie es nach Deinen Umstellungen aufgrund der DSGVO Deiner Jandia-Seite ergangen ist. Wie haben sich die Besucher-Zahlen entwickelt? Und vielleicht magst Du ja auch etwas zur Entwicklung der Einnahmen dieser Seite etwas schreiben? Danke schonmal!

    Antworten
  5. Hallo Peer,

    Ich verfolge auch schon seit Jahren deinen “Werdegang” und ich muss sagen… du bist ein Zauberer. Du inspirierst die Menschen hier mit deinem Elan so sehr, dass man Lust bekommst selbst etwas auf die Beine zu stellen und ich stelle mittlerweile fest, wie schwer das ist. Seit meinem Start vor etwas mehr als 6 Monaten frage ich mich zunehmend öfters wie zum Teufel du das alles in den Griff bekommst. Dein Hauptblog hier, deine Nischensites, deine Guides und deine Hobbyblogs. Einfach große Klasse. Vor 6 Monaten hatte ich die glorreiche Idee eine Webseite zu erstellen, die die Themen Geld, Investition und Sparen möglichst detailreich für die Besucher meiner Webseite kapitalcity.de darstellt. Nach nun mehr als 6 Monaten habe ich fast 1/3 Fertig und überarbeite jedoch alle Seiten und den Content weil ich selbst nicht zufrieden bin mit dem bisher geleisteten. Um etwas Abwechslung in die Sache zu bringen wollte ich, da die Ausarbeitung meiner Webseite noch viel Zeit in Anspruch nehmen wird, eine weitere Webseite erstelle mit einem Thema welches ich für mich selbst zum Hobby gemacht habe. So habe ich gewinnspielfabrik.de ins Leben gerufen, mich bei Affiliate Netzwerke angemeldet und bereits einige Links eingebaut. Allerdings fehlt mir der Durchblick, wie bekomme ich Traffic auf meine Seite? Vielleicht kannst du dir mein Projekt mal ansehen und die Seite so bewerten wie du sie als “Nutzer” empfindest. Sofern du natürlich die Zeit dafür findest. Ansonsten kannst du mich gerne über Mail oder Kontaktformular auf meiner Seite erreichen. Übrigens, wenn es dir nichts ausmacht, möchte ich diesen Top Blog gerne auf meiner Webseite die ich noch ausbaue an ansprechend passende Stellen verlinken. Ich wünsche dir in der Zukunft weiterhin viel Erfolg mit deinem Business und mach so weiter, wir, deine Leser hier, schätzen den Mehrwert den du uns lieferst!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar