Winter-Nischen-Camp 2015 – Praxis-Beispiele und Optimierungs-Tipps

Winter-Nischen-Camp 2015 - Praxis-Beispiele und Optimierungs-TippsViele Leser warten gespannt auf die nächste Nischenseiten-Challenge, aber bis dahin (Anfang 2016) ist es noch ein wenig.

Doch ganz ohne Tipps und praktische Beispiele für Nischenwebsites geht das Jahr nicht zu Ende.

In diesem Artikel erfahrt ihr alles über das kommende Winter-Nischen-Camp 2015, welches in gut einem Monat startet.

Was ist das Winter-Nischen-Camp 2015?

TarifCheck24 Kredit Hammer
Werbung

Die meisten von euch werden wissen, was die Nischenseiten-Challenge ist. Innerhalb von 3 Monaten geht es um die Planung und den Aufbau einer neuen Nischenwebsite.

Doch aus eigener Erfahrung und dem Feedback vieler Leser weiß ich natürlich, dass es damit oft nicht getan ist. Die Erstellung der Nischenwebsite ist in den 3 Monaten die Hauptaufgabe, aber optimiert sind die Nischenwebsites danach oft noch nicht.

Doch gerade diese Optimierung ist sehr wichtig, um das Einnahmepotential der Nischenwebsite auszuschöpfen.

Genau darum geht es im Winter-Nischen-Camp. 4 Wochen lang werde ich Tipps zur Steigerung der Besucherzahlen und der Einnahmen geben und dabei natürlich auch Praxis-Beispiel verwenden.

Nischenseiten-Optimierung

Bei der Optimierung von Nischenwebsites gibt es natürlich vor allem ein Ziel: mehr Einnahmen. Diese Steigerung kann auf verschiedenen Wegen erreicht werden, denen ich mich in den 4 Wochen widmen werden.

Neben der offensichtlichen “Stellschraube” Traffic geht es auch um viele kleinere Details bei der Conversion Optimierung und um neue Einnahmequellen.

Dabei gibt es, wie immer, natürlich keine allgemein gültigen Lösungen, die bei jedem immer funktionieren. Stattdessen geht es darum die vorgestellten Tipps auf die eigene Situation anzuwenden und aus den Praxis-Beispielen zu lernen und sinnvolle Maßnahmen für die eigene Nischenwebsite abzuleiten.

Ich werde dazu viele Tipps geben und Beispiele zeigen, um mehr Besucher zu gewinnen und die Einnahmen zu steigern. Und dabei könnt ihr sozusagen “hautnah” dabei sein.

WERBUNG
Steuerformulare einfach vorbereiten und beim Finanzamt einreichen Mit Sorted kannst du online Steuerformulare einfach und schnell erstellen. Zudem gibt es eine On-Demand-Hilfe zertifizierter Steuerberatungen. www.getsorted.de

Ablauf des Winter-Nischen-Camps

Das Winter-Nischen-Camp wird vom 16. November bis 11. Dezember 2015 stattfinden.

Jede Woche wird es dabei einen Schwerpunkt geben:

  1. KW 47: SEO-Verbesserungen, um mehr Traffic von Google zu bekommen.
    SEO Praxis-Tipps für 5 Nischenwebsites
    SEO-Optimierung meiner Nischenwebsite
    Rückblick auf meine SEO-Optimierung in Woche 1
  2. KW 48: Inhalte optimieren, in dem unter anderem die Statistiken analysiert werden.
    Content-Optimierungstipps für 5 Nischenwebsites
    Content-Optimierung meiner Nischenwebsite
    Rückblick auf meine Content-Optimierung in Woche 2
  3. KW 49: Passende Einnahmequellen finden. Neue oder durch Analyse der bestehenden.
    Einnahmequellen-Optimierungstipps für 5 Nischenwebsites
    Einnahmen-Optimierung meiner Nischenwebsite
    Rückblick auf meine Einnahmen-Optimierung in Woche 3
  4. KW 50: Conversion-Optimierung, vor allem mit dem Amazon Partnerprogramm.
    Conversion-Optimierungstipps für 5 Nischenwebsites
    Conversion-Optimierung meiner Nischenwebsite
    Rückblick auf meine Conversion-Optimierung in Woche 4

Hier geht es zu meinem Rückblick auf das Winter-Nischen-Camp 2015.

Dabei wird es in jeder Woche 3 Elemente in meinen Beiträgen geben:

  • Zu jeder “Wochenaufgabe” werde ich allgemeine Tipps und Best Pratices vorstellen.
  • Ich werde diese Tipps dann auf eine meiner eigenen Nischenwebsites anwenden und diese optimieren.
  • Zudem werde ich konkrete Tipps für die Nischenwebsites einiger ausgewählter Leser geben.

Ergebnisse des Winter-Nischen-Camps
Die Ergebnisse der Optimierung innerhalb des Winter-Nischen-Camps werden natürlich nur teilweise sofort sichtbar sein. Manche werden sich auch erst etwas längerfristig auswirken.

Deshalb werde ich später auf jeden Fall nochmal zu meiner Nischenwebsite und den Sites der teilnehmenden Leser zurückkehren und über die Entwicklung berichten. Zudem wird es vor der Nischenseiten-Challenge 2016 nochmal eine große Auswertung der Ergebnisse geben.

Mitmachen?!

Natürlich könnt ihr auch im Rahmen des Winter-Nischen-Camp 2015 wieder mitmachen.

Zum einen könnt ihr parallel in den 4 Wochen eure eigene Nischenwebsite auf Basis meiner Tipps optimieren und über euer Vorgehen in eurem Blog berichten. Alternativ könnt ihr darüber auch auf nischenseiten-guide.de schreiben. Eure Zugänge aus der Nischenseiten-Challenge sind immer noch aktiv.

Wenn ihr gern etwas mehr im Mittelpunkt stehen möchtet, dann könnt ihr euch auch als Praxis-Beispiel bewerben. Ich werde mir 5 Nischenwebsites von Lesern über den Verlauf der 4 Wochen genauer anschauen, Probleme aufzeigen und Optimierungs-Tipps geben. Natürlich schaue ich mir dabei auch Statistiken und Einnahmen an.

Wie ihr euch bewerben könnt, erfahrt ihr kommende Woche in einem extra Artikel.

Bald geht es los

In knapp 4 Wochen geht es los mit dem ersten Winter-Nischen-Camp. Falls ihr Ideen, Wünsche oder Vorschläge habt, dann schreibt diese einfach in die Kommentare.

Mehr Infos zu dieser Aktion und die Möglichkeit zur Bewerbung gibt es dann nächste Woche.

Mit dem Nischenseiten-Challenge Newsletter* verpasst ihr keine Infos und News rund um das Winter-Nischen-Camp 2015:

Kostenloser Newsletter mit Tipps, Beispielen, Einblicken ...

  • Für den Versand unseres Newswletters nutzen wir rapidmail. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Die Anmeldung erfolgt mit Hilfe des sogenannten Double-Opt-Ins. Dabei erhältst du eine Mail, in der du einen Bestätigungslink für den Newsletter findest. Nur wenn du diesen anklickst, wird deine Mail in den Newsletter-Versand aufgenommen.
    Weitere Informationen zum Newsletter-Versand, den Datenschutzmaßnahmen, Statistiken und deinen Rechten findest du in der Datenschutzerklärung.



Business Ideen
Werbung

25 Gedanken zu „Winter-Nischen-Camp 2015 – Praxis-Beispiele und Optimierungs-Tipps“

  1. Coole Idee, das passt mir ziemlich gut in den Kram, da ich eh einige Optimierungen vornehmen wollte! Ich bin wahrscheinlich dabei, vielleicht bewerbe ich mich nächste Woche auch als Praxis-Beispiel…

    Antworten
  2. Hallo, ich freu mich richtig auf die nächste Nischenseiten-Challenge und werde auch da mitmachen.

    ich habe aber eine Frage bezüglich “Winter-Nischen-Camp”. Dürfen alle mitmachen, die mal eine Nischenseite erstellt haben oder nur diejenigen, die bei einer Nischenseiten-Challenge schon mitmacht haben?

    Ich habe erst vor ein paar Wochen meine erste Nischenseite erstellt und würde gerne mitmachen ^^

    Antworten
    • Natürlich kann man auch eine Nischensite optimieren oder sich damit bewerben, die nicht in der Nischenseiten-Challenge entstanden ist,

      Antworten
  3. Klingt ziemlich interessant. Bin gespannt, welche Methoden andere nutzen, die ich vielleicht noch gar nicht kenne. Ich hatte ohnehin vor, meine Nischenseite noch einmal zu überarbeiten – definitiv in diesem Jahr. Das kann ich dann parallel starten, zumal ich dann einen festen Termin habe.

    Antworten
  4. Ich bin sehr gespannt auf dein Nischen Camp und wieder ein paar neue hilfreiche Tipps. Dank all deiner Infos und Veranstaltungen wie der Nischenseiten Challenge arbeite ich auch gerade an meiner ersten Nischenseite, auch wenn ich sie wohl noch nicht für das Winter Camp anmelden werde, da ich noch mitten im Aufbau stecke und noch mit Grundlagen zu kämpfen habe. Aber die Ergebnsise kann man ja im Nachhinein auch noch anwenden. Spätestens bei der NSC 2016 bin ich dann mal aktiv mit dabei :)

    Antworten
  5. Eine super Idee. Ich werde parallel auch mitmachen. Jedoch außerhalb der Konkurenz. Ich baue auch gerade meine erste Nischenseite auf, jedoch ohne Affiliate Link, da ich noch kein Gewerbeschein habe.

    Plan zur nächsten Nischenseiten Challenge ist mich nebenberuflich selbstständig zu machen, so dass ich solche Seiten “vollständig” aufbauen kann. Durch die Challenge habe ich mir eine Deadline gesetzt.

    Antworten
  6. Das ist auf jeden Fall eine tolle Idee! Ich werde auf jeden Fall öfters vorbeischauen und sehen ob ich den ein oder anderen Tipp nicht auch umsetzen kann. Bin schon sehr gespannt!

    Antworten
  7. Schade , war dieses Jahr auch zu spät dran , aber nächstes Jahr ist der Termin vorgemerkt. Bald steht ja erst einmal die neue Nischenchallenge an.

    Antworten
  8. Schade, zu spät gesehen.
    Vielleicht findet ja ein Sommer-Nischen Camp 2016 statt ;-)
    Ich bin gespannt und Speicher die Seite mal.

    Lg,

    Antworten
  9. Ebenfalls ein dickes DANKE, für die wirklich wertvollen Inhalte. Es ist schon interessant, wie sich die Kultur des Nischenseiten-Aufbaus entwickelt hat.

    Finde toll, dass die Nischenseiten Challenge zum jährlichen Event geworden ist, Viele Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar